Rechner faehrt sporadisch herunter

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Zottel81

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
15
Blödes Rechnerding

Habe ein Peroblem und bin noch Anfänger.
Ich besitze seit 4 Tagen einen AMD 2600+ mit 512 DDR Ram. 300W Netzteil, nen CDRW Brenner DVD Rom 80 GB Festplatte, 6 USB Schnittstellen etc.
Also High End Sound und ne Geforce4 MX 440 SE 128 DDR Ram.

Das Problem:

Habe nun WIN XP aufgespielt CloneCD und ...(Emule). Der Rechner fährt ab und zu runter. Er fährt runter wenn ich brennen möchte. Er fährt runter, wenn ich Emule laufen habe und die Option "Suchen" laufen habe. Der USBStick lässt sich trotz Plug&Play Fähigkeit nicht installieren. Der Rechner meldet nach neuem Hochfahren: Wegen schwerwiegenden Fehler wurde der Rechner heruntergefahren. Nennt mir bitte bittte eine verdammte Fehlerquelle, sonst dregh ich hier noch durch

Liebe Grüße
Jan


30.03.04
O.K. da bin ich wieder und habe mal unter Ereignisse nachgeschaut, was der für Fehlermeldungen oder Warnungen so hat und da kam ne ganze Menge...

Anwendung:
SystemEnterpriseServices failed to install
EventSystem: Das Com+Ereignissystem konnte die ConnectionMadeNoQOInfo Methode für das Abo... nicht auslösen
Programmfehler: Explore.exe
MSDTC nicht rechtzeitig gestartet
WinMGMT:WMIAdap konnte Net.ClrData nicht verarbeiten
IIS: maetabase aborted cause IIS not installed
Stillstehende Anwendung: EXLORE.EXE
Stillstandmodul: hungapp
ICQ.exe
Fehlgeschlagene Anwendung: Iexplore.exe , Modul: mshtml.dll
Application Error


System:

W32time
System Error
SymEvent
SaveDump (Schwerwiegende Fehler
Plug&Play Manager (Root.legacy.Winio.oooo wurde entfernt
IRevents

Habe einen AMD athlonXP 2600+
Wo find ich die Temperaturen?

Alldas was mich glaub ich dazu bewegen sollte die Programme nochmal neu aufzuspielen. Oder? Was denkt ihr, wo der eigentliche und direkte Fehler liegt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Re: Blödes Rechnerding

Guck doch mal in die Ereignissanzeige
Start/Progr../Systemsteuerung/Leistung u.../Verwaltung/Ereignissanzeige und dann guck mal was er dort schreibt.

Was für ein Bord haste, wird der CPU oder sonstiges zu Heiss
 

Dr.Death

Commodore
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
4.246
Re: Blödes Rechnerding

@ Zottel81:

Also High End ist das aber nicht :D ;)

Ich würde auch auf die CPU tippen - könntest Du da mal die Temp angeben? Läuft der CPU Lüfter?

Hast Du die Festplatte mal mit Intensiv Scandisk überprüft?

Hast Du das SP1 für XP installiert?


Gib uns doch noch ein paar genauere Angaben über Dein System - dann können wir Dir vielleicht auch helfen.

Und für den nächsten Thread den Du eröffnest: Bitte einen aussagekräftigeren Titel ;)
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
Re: Blödes Rechnerding

auf alle fälle erstmal die temperatur überprüfen, gerade für Neulinge ist es wichtig zu wissen wie man den CPU Kühler richtig montiert bzw die wärmeleitpaste richtig verteilt sonst kann es schlimm enden
 
G

Green Mamba

Gast
Re: Blödes Rechnerding

@zottel
ich hab dein topic mal ein wenig aussagekraeftiger gestaltet. bitte das naechste mal drauf achten! ;)
ausserdem solltest du dich gleich mal mit unseren regeln vertraut! :)
 

dermitderATI

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
615
@Zottel

Würde auch das SP1 installieren und dann mal weiter sehen, da XP in seiner Ur-Form doch so löcherig wie ein schweizer Käse ist.
Das Problem mit dem USB Stick hab ich anderweitig schon mal gelesen, dass soll irgendwie an USB 2.0 und dem älteren USB liegen. Da sollte aber ein FirmwareUpdate abhilfe schaffen
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top