Rechner Zusammenbau

s k N

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
170
Hallo,

ich wollte mir nächste Woche einen Rechner zusammenbauen, weil ich keinen mehr habe. Nun stehe ich allerdings vor einem Problem. Es wird ja in nächster Zeit nächsten Monat oder so PCI-E und die neue Grafikkarten Generation eingeführt. Ich wollte dann schon dieser Technologie mitgehen und mir jetzt erstmal einen etwas schlechteren Rechner zusammenbauen, damit ich nicht so einen hohen Verlust mache. Vorab habe ich allerdings ein paar Fragen ;)

Wird BTX nötig sein, um PCI-E verwenden zu können?

Wird BTX sich durchsetzen gegen ATX?

Lohnt es sich auf PCI-E Grafikkarten zu warten?

Ich glaube das reicht erstmal :/

Ach ja, was meint ihr, soll ich mir jetzt einen etwas schlechteren PC zusammenbauen und diese Teile dann verkaufen wenn BTX, PCI-E & Grakas kommen?

Hoffe ich habe mich deutlich ausgedrückt!

Vielen Dank

Gruss

s k N
 

Lutz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
263
Deine Sorgen möchte ich haben!

Bau Dir jetzt 'nen vernünftigen Rechner und gut.

Ansonsten gibt's dann CTX; PCI-X-Ultrakrass ... das ist eh nur Marketing

;)

Was willst Du mit dem Rechner vorrangig machen ?

Sag jetzt nicht >90% Zocken
 

s k N

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
170
Meinste? Hab nämlich kein Bock, dass ich den Rechner nach 2 Monaten dann wieder verkaufen muss, weil PCI-E und BTx blabla kommt.
 
G

Green Mamba

Gast
warum zum himmel solltest du ihn wieder verkaufen müssen? man kann immer noch warten weil immer neue technologien angekündigt werden. man sollte aber nicht viel rücksicht darauf nehmen.
stell dir ein system zusammen mit dem du jetzt gut klar kommst. ein technologiewechsel findet nicht von heute auf morgen statt, es gibt immer eine lang gezogene übergangs-phase. ;)
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Kann mich der Meinung von Green Mamba nur anschließen, zumindest was PCI-Express und BTX-Standard betrifft! Anders sieht es beim A64 und Sockel 939 aus, da würde ich warten, vorausgesetzt, ich hätte nicht unbedingt was Neues nötig.

Wieviel willst du denn ausgeben? Schwörst du eher auf Intel oder AMD? Was hast du mit der Kiste vor? Bist du Zocker? Machst du Videobearbeitung o. ä. speicherfressenden Kram?
Vielleicht kann man dir ja ein paar Tipps geben bei der Komponentenauswahl. :)
 

s k N

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
170
Na Sockel 939 dauert sowieso noch ein paar Monate. Werde mir dann den geplanten Rechner zusammenstellen, den ich ganz zu anfangs machen wollte. :)
 
Top