Router+PC+mac !?

Optimus Prime

Ensign
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
240
Hallo!
Hab einen Netgear MR814v2 Router. An dem hängen jetzt mein PC und mein ibook (WLan).
Ich kann mit beiden den Kabel-Internetzugang nützen aber nicht die auf den jeweils andere Computer.
Bitte helft mir mal schnell weiter!
Danke im Vorraus!
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.379
Mit MAC kenne ich mich nicht so aus.
Aber auf beiden Rechnern muß die Datei- und Verzeichnissfreigabe aktiviert sein.
Die Verzeichnissfreigabe erfolgt dann expliziet.
Beim Windows PC einmal mit Suche die Netzwerkumgeben ggf. mit direkter Namensangabe des anderen Rechners suchen.

Betriebssysteme?
 

Optimus Prime

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
240
Die Datei-Verzeichnisfreigabe finde ich wo genau?
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.379
Unter Windows:
Netzwerkumgebung -> Eigenschaften
LAN-Verbindung -> Eigenschaften
Hier sollte für beide Rechner ein gültiger (gemeinsamer) Client sowie Dateifreigabe aktiviert sein.
 

Optimus Prime

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
240
Also gut...
Hab die Freigabe auf beiden Geräten aktiviert.
Ich kann jetzt mit dem PC Verbindung ZUM ibook herstellen, allerdings nicht umgekehrt, da der mac nach einem Passwort fragt.
Ich habe am PC aber kein Passwort eingestellt.
Wie kann ich dieses jetzt ändern, damit beide Rechner vollen Zugriff aufeinander haben?
thx
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.599
Versuch auf dem 2K Rechner einen Benutzer anzulegen, der vom Ibook, vergib dem ein Passwort und wenn der dann auf den Rechner zugreifen will, sollte er das von Dir vergebene Passwort verwenden. Kannst Du jedoch nur als Admin machen. Einen Ordner freigeben mußt Du natürlich auch noch. Evtl kannst Du auch den Gastzugang aktivieren, dann hat eigentlich jeder im Netz Zugang zu bestimmten Dateien auf dem Rechner ohne das etwas Freigegeben wird. Im Bild siehst Du eine Standardfreigabe, also was jeder Gast im Netzwerk sehen kann, ohne das etwas spezielles freigegeben wurde. Einstellungen kannst Du in der Benutzerverwaltung machen.
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.379
Du kannst dich nocheimal selber (mit den PC-Benutzernamen) anmelden.
Oder du erstellst einen eigenen Benutzer mit Paßwort für den MAC auf den PC.
Wenn Du gänzlich ohne Benutzerkennung und Paßwort auf den PC zugreifen möchtest, ist das GAST-Konto wahrscheinlich deaktiviert.
 

Optimus Prime

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
240
ok, hab sowohl das Gastkonto freigegeben und ein mac profil erstellt.
Trotzdem kann ich noch keine Verbindung zum PC herstellen.
Ich spiel mich noch ein bisl damit und geb dann Meldung.
Danke für die schnellen Antworten!
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.599
Hast Du die Firewall von XP deaktiviert, damit der Rechner überhaupt den Zugriff bekommt auf dei Windows Plattform? Kannst Du den PC anpingen, geht die Verbindung in die andere Richtung also zum Mac? Dann kann es an den Einstellungen nicht liegen. Kenne mich mit Mac nicht aus, deshalb evtl mal ein Link zum Macuserforum, evtl findest Du dort Hilfe.
http://www.macuser.de/forum/showthread.php?threadid=31361
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.379
W2K hat standarmäßig keine Firewall.
Aber Richtig, wenn aber eine Firewall (z. B. ZoneAlarm) vorhanden ist, hier den MAC freigeben.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.599
@phil99
Ja sehe ich gerade auch, aber mittlerweile hat man es fast nur noch mit XP zu tun, da wird es schon mal vergessen. Also auch bei einer anderen Firewall muß der Mac freigschaltet werden um Zugriff zu bekommen.
 

Optimus Prime

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
240
Firewall hab ich keine installiert, keine Ahnung ob der Router hier dazwischen funkt!
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.599
Ist auf dem Router evtl die Firewall aktiviert?
 

JollyRogers

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
50
beim mac den finder oeffnen, apfel + k druecken:

dort dann smb://deine.windows.rechner.ip eingeben und auf verbinden klicken. wenn wins funktioniert kannste anstatt der ip auch den netzwerknamen des windows pcs eintragen. achja, unter sharing beim mac in den eintellungen kannste firewall an und ausmachen sowie windows filesharing aktivieren.

wenn du direkt auf order zugreifen willst die fregegeben sind, gibts du apfel + k smb://deine.windows.rechner.ip/****** <<< name des freigegeben ordners

fuer dne mac empfehöle ich dir noch sharepoints, das ist ein tool mit dem man ordner auf mac os x.3 freigeben kann. ist free/donationware und findeste bei www.versiontracker.com
 
Top