S: Notebook-Empfehlung bis 1100Eur

trancemaster2k

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
640
Hallo,
suche für einen Nachbarn eine Notebook-Empfehlung.
Ist sein erster PC, daher nichts allzu dolles ;)
Er will nur bißchen DVDs schauen, Filme per Firewire übertragen und evtl. auf DVD brennen.

Eckdaten:
- 15'' TFT
- Centrino (Pentium-M CPU) evtl. auch Mobile-XP
- 256/512MB Ram
- 40-80GB Platte
- DVD+R/RW Brenner
- 1x Firewire Eingang

Rest ist eigentlich egal.
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.246
Hol Dir die aktuelle C´t.
Dort sind Notebooks der 16:10 Klasse getestet.
Steht alles wissenswerte drinnen.

Empfehlung von mir wenn Du auf einen DVD-Brenner verzichten kannst und stattdessen CD-Brenner ok ist und Geld auch nicht zu knapp bemessen sein sollte, dann greif zum Samsung X30 .
 
Zuletzt bearbeitet:

wop

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.555
- 15'' TFT
- Centrino (Pentium-M CPU) evtl. auch Mobile-XP
- 256/512MB Ram
- 40-80GB Platte
- DVD+R/RW Brenner
dürften nicht unter 1600 € zu kriegen sein

- 15'' TFT
- Mobile-XP
- 256/512MB Ram
- 40-80GB Platte
- DVD+R/RW Brenner
dürften ca 1500 € kosten

mit CD-R/RW Brenner sind die Notebook einiges billiger.
Ich würde mir überlegen ein Notebook mit CD-R/RW zu kaufen und einen guten internen DVD+R/RW Brenner in ein externes USB-2 Gehäuse zu bauen - das dürfte erhebliche Speedvorteile haben und billiger sein, auch im Servicefall.

http://www.geizhals.at/deutschland/?cat=nb15&sort=p

wop
 
Top