[Sammelthread für Grafikkarten] Ist meine Temperatur in Ordnung?

Miniwinni

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.271
#81
Mein Senf.

Habe die Sapphire X850XT. Der Lüfter läuft bis 90 Gard fast lautlos. Erst bei 90 Grad dreht der Lüfter erst mehr auf. Es wird eine Temp. von zwischen 85 und 90 gehalten.

Lt. Sapphire völlig normal und im Grünen Bereich.

Gruss
 
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
753
#82
Hi.. hab ne fx 5900 ultra.. und wenn ich z.b gta sa spiele geht die core temperatur bis auf 90 grad hoch :o hab aber nen silencer drauf...:freak:
 

fanaticNS

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.610
#83
Hab eine 6800 Ultra, wo ich einen Wakü kühler namens Aquagrafx6800 montiert habe..

idle = 47°
last = 52°

denke die temp ist wohl ganz i.o ??
 

Shor

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.036
#84
6800 GT, 103° Grad

Hallo,

Meine Systemkonfiguration in Sachen Hardware findet ihr in meiner Singatur - Die Softwareangaben sind mittlerweile veraltet.

Ich habe vorhin mal diese "Luna"-Demo gestartet, ihr werdet schon wissen wovon ich rede.
Dabei hat meine Karte, trotz 7 starker Gehäusekühler und einer CPU- und Mainboardtemperatur von 38°, stolze 101°C-103°C durchgehend erreicht.

Meine Frage nun:

a) Ist das in Ordnung?
b) Im Treiber steht "125°C Schwelle, dann Kernverlangsamung und Warnsignal" - Aber können die Karten problemlos 125°C abhaben?
c) Macht es etwas, wenn meine 6800 GT (Inno3D, Standardkühler) dauerhaft mehrere Stunden täglich auf 103°C Betriebstemperatur läuft?

Gruß,


Screenshot: http://shor.de/temp/juli05/hitze.jpg
PS: Im Zimmer ist's 20°C.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

ShaÐe45

Gast
#85
AW: 6800 GT, 103° Grad

103° ? :o

Das is zu viel, da stimmt irgendwas ganz gewaltig nicht, entweder Sensor kaputt oder Kühler sitzt nicht richtig etc.

Ich würde das mal prüfen...
 

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.762
#87
AW: 6800 GT, 103° Grad

Ähm, also die Temp ist eindeutig zu hoch, dreht sich der Lüfter von der Grafikkarte überhaupt?
Oder verstaubt?
Oder hast du direkt unter der Grafikkarte eine andere Karte verbaut?
 

Shor

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.036
#88
Achso: Meine Signatur sagt, dass die Karte übertaktet ist - Sie läuft aber seit Monaten auf NORMALTAKT 350/1000!
 

kubajashji

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.846
#89
AW: 6800 GT, 103° Grad

*It's hot down here!*

Unter höherer Belastung leidet natürlich die "Lebenszeit"!

EDIT: 67° im IDLE is aber auch schon heftig! - Da stimmt was net!
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.129
#90
AW: 6800 GT, 103° Grad

Also 103 Grad sind defintiv zu viel :)
Fass den Kühlkörper mal mit der Hand an. Wenn er nur etwas heisser als lauwarm ist, dann ist der Temperatursensor defekt.
Falls du jedoch deine Hand sofort wieder zurück ziehst *heiss* dann ist etwas ganz und gar nicht in Ordnung. Normal sind Temperaturen bis max. 80° - heisser werden die im Normalfall nicht.
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
557
#91
AW: 6800 GT, 103° Grad

häää hmm welchen treiber version benutzt du ?

hmmm entweder deine karte ist irgendwie im A**** oder das berühmt berüchtigte

Temp bug von Nvidia Forceware sauge dir Everest und gehe mal unter Sensoren

und checke mal da die temparatur wenn immer noch hoch ist nimm mal andere Forceware

treiber tja viel glück :)
 

Shor

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.036
#92
Also: Nein, ich benutze keine weiteren PCI oder PCIe Geräte.
Ja, ich verbrenne mich.
Nein, der Kühler ist nicht verstaubt.

Was nun? :(

PS: Treiber ist der 77.30, ich benutze die coolbits2.reg die mein Treibermenu erweitert.
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
557
#93
hmmm ich weiß aber das klingt irgendwie unlogisch aber mach das mal

schraube die karte aus und schaue dir genau an ob die lüfter in ordnung sind oder die

vielleicht verstaubt sind oder nicht ansonten abkühlen lassen und dann wieder einsetzen und

mal schauen ob sich was tut und installiere mal andere treiber version z.b

https://www.computerbase.de/downloads/treiber/grafikkarten/nvidia-geforce-treiber/

die 80.40 version oder 77.72
 

Shor

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.036
#94
So, Everest meldet standardmaessig knapp 10°C weniger.
Hab beides laufen lassen während des Tests "Luna" und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass der nVidia Treiber immer 99° und Everest immer 89° angezeigt haben.

In Ordnung ist das trotzdem noch nicht oder?
 
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.395
#95
ich hab mal ne frage,

ich hab mir vor kurzem ne rtadeon 9800 pro 128mb gekauft, um battlefield 2 spielen zu können. aber immer wieder laggt es. :freak:

wenn es an der G karte liegt, soll ich den takt erhöhen, tiefer setzten, besser kühlen, besser kühlen und erhöhen???

wäre dankbar wenn ihr schnell antwortet

MFG
 

ogukuoo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
400
#96
^^ schau mal unter games -> bf2 sammelthraed ..kann viele diverse ursachen haben !

Hab mir grad das Sapphire Tool Trix geladen. Zeigt für meine 9800pro wassergekühlt 37,1 °C Idle an ... kann das stimmen ? Everest sagt das gleiche, nur das Ati Tool sagt 20 C mehr ...
 
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1
#97
Wie heiss darf die Grafikkarte sein?

Hallo,

Ich habe eine MSI Radeon 9800 Pro 128MB

Jetzt habe ich eine Frage wie heiss die werden darf.

Mein Programm zeigt mir 74 °C an ist das OK????
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
558
#98
AW: Wie heiss darf die Grafikkarte sein?

JA alles unter 100 is i. O
 

Tiguar

Commodore
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
4.815
#99
@ Meistermacher: Nicht wundern, dass Deine Frage jetzt woanders steht, aber im passenden Sammelthread ist sie imho besser aufgehoben. ;) Herzlich Willkommen! :D

Viele Grüße, Tiguar
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
770
Ich habe meine 6600GT jetzt übertaktet und möchte sie auch
dauerhaft so laufen lassen!

Mit einem Takt von:

561MHz Kern

1140MHz Speicher


Mit dieser Einstellung komme ich im Idle (Windows) auf 48°-50°C!

Unter Last (spezielle Grafikdemo) komme ich auf 74°C!

Sind diese Werte ok? Idle finde ich ein bischen doch oder? :rolleyes:
 
Top