[Sammelthread] SLI & Crossfire: Nutzen und Funktion multipler Grafikkarten

Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.476
#61
Referenz unten, damit sie ihre wärme abtransportiert und der palit gute luft bleibt. Sorry bin am handy.
 

matze164

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.176
#62
danke, ich werd das mal probieren

mfg
 

matze164

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.176
#63
was passiert wenn ich die sli-brücke zwischen meinen 2 gtx680 weglasse?

die ich habe ist leider nen cm zu kurz und de ander kommt erst morgen oder übermorgen.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.476
#65
Ohne entsprechenden Treiber wird nichts gehen.^^
Ich bin mir sicher, dass es da einen Patch gab, allerdings wird SLI damit zur Ruckelparade.

Wieso testest du es nicht einfach wenn du doch schon 2 Karten und den Rest der Hardware hast?
 
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
974
#66
Hallo Leute,

seit einiger Zeit stelle ich fest, daß es mit Multi-GPU via SLI nicht gerade zum besten steht. Ich habe mir im September letzten Jahres zwei GTX 670 gegönnt und war sehr zufrieden damit.

Aber mit jedem Treiber-Update kamen immer wieder Probleme auf. Das Mikro-Shuttering ist in den letzter Zeit immer stärker geworden. Zur Zeit wurde es meiner Meinung nach unerträglich.

An Weihnachten habe ich mir dann einen 3D Monitor mit NVidia 3D-Vision incl. Shutterbrille geholt. Ich habe viele ältere Titel in 3D non SLI gezockt, und war wirklich sehr geeindruckt. Dann hab ichs mal mit Skyrim probiert. Der 3D - Effekt ist wirklich Klasse, aber mit dem 310.70 Treiber in SLI unspielbar. Auch mit nur einer GTX 670 ruckelts auch ganz ordentlich.

Heute habe ich den alten 306.23 Treiber installiert, und was soll ich sagen. Skyrim läuft mit 16AF/8AA alles andere auch auf max Settings plus diversen Texturmods in 3D und SLI wieder absolut smooth.

Was ist da eigentlich los? Erschreckend finde ich auch, das viele Spiele auch nur mit einer GPU auf einer GTX 670 nicht wirklich rund laufen mit aktuellen Treibern.
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.365
#69

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
64.650
#70
Weil immer geschrieben wird: Aktuelle Games haben 100% SLI-Unterstützung.
Zwei "aktuelle" Games wo das mal wieder nicht stimmt. Besonders lustig wenn man überlegt, dass das eine ein Cryengine3-Produkt ist, und alle wissen dass die Cryengine3 kein Problem mit SLI hat.
Wenn die Entwickler kein SLI einbauen, dann gibts kein SLI. Blablabla es hat sich ja so viel getan. Blablabla euer Erfahrungen sind überaltert. Blablabla einen Artikel von vor 2 Jahren, der hat doch heute keine Bedeutung mehr. Wie oft muss ich das lesen. NIX hat sich in der Hinsicht geändert.

Mechwarrior Online

Company of Heroes2
 

Ali3n

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
14
#71
Hallo ich hab ne Frage,

Und zwar wollte ich wissen ob es möglich ist meine GTX770 mit 4GB VRAM die Frames des Spiels rendern zu lassen, und meine GTX470 währenddessen meinen Stream rendert oder eben das Screencaptureing übernimmt, oder ob es nicht sinnvoller ist nur die GTX770 laufen zu lassen ausserdem wollte ich wissen ob die beiden Karten überhaupt kompatibel oder lukrativ im SLI oder Dualbetrieb sind.

Dankööööö im Vorraus


P.S falls die Frage schon gestellt wurde tut's mir leid, und sagt mir dann wo ich die Antwort finde.
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.476
#72
Ich verstehe die Frage nicht ganz, aber SLI ist auf garkeinen Fall mit den Karten möglich.
 

Ali3n

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
14
#73
Okay gut zu wissen aber, soweit ich weiss kann man doch 2 Karten betreiben ohne direkt SLI benutzen zu müssen, so falls ich die beiden Karten ohne SLI betreibe könnte ich doch die eine Karte das Spiel darstellen lassen und die andere den Bildschirm per Fraps aufnehmen lassen, oder nicht ?
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.476
#74
Es ist ja nicht die Karte die das Spiel aufnimmt. Die Grafikkarte hat mit dem Aufnehmen selbst nicht viel zu tun. Was da Rolle spielt ist, reine CPU Power und eine schnelle ZWEITE! Festplatte/SSD.
Oftmals reicht sogar schon alleine die 2. Festplatte aus um flüssig ohne jegliche Probleme aufnehmen zu können.

Aber was du sagst, geht in der Theorie. Wenn du zum Beispiel ein Programm hast, welches die Grafikkarte zum Rendern (von 3D Modellen zum Beispiel) nutzt, kannst du die 770 als Main GPU schalten-> GPU ist für Spiele usw. zuständig und dem Programm sagen es soll mit der GTX 470 Rendern. Wie viel das allerdings bringt, sei mal dahingestellt.
 

Ali3n

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
14
#76
@Mumbira

Okay CPU müsste passen hab nen i7 4770k mit 4.5 GHz am Start, SSD auch, und was ne GPU macht ist mir auch bewusst, meine Frage rührt allerdings daher da ich bei Open Boradcaster auswählen kann welche Karte ich zum streamen nehmen will ich weiss allerdings nicht ob das SLI bezogen ist oder nicht.

Aber was du sagst, geht in der Theorie. Wenn du zum Beispiel ein Programm hast, welches die Grafikkarte zum Rendern (von 3D Modellen zum Beispiel) nutzt, kannst du die 770 als Main GPU schalten-> GPU ist für Spiele usw. zuständig und dem Programm sagen es soll mit der GTX 470 Rendern. Wie viel das allerdings bringt, sei mal dahingestellt.
Okay werde das dann ausprobieren mir ist nur das Netzteil vor einigen Tagen abgeraucht (weiss auch net warum) sobald alles wieder Läuft gebe ich dann mein Feedback zu der ganze Sache :)

@HisN

Wenn das was du sagst stimmt müsste es doch eigentlich möglich sein 4 Bildschirme gleichzeitig zu betreiben, da man pro Nvidia 2 Bildschirme betreiben kann... aber unter Windows kann man meines Wissens nur 1 Graka mit dem Desktop beschäftigen und nicht 2 getrennt die dann 1 großes Bild erzeugen, korrigier mich bitte falls ich falsch liegen sollte...
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
64.650
#77
Keppler kann 4 Bildschirme ohne Adapter gleichzeitig.



Je mehr Grakas Du hast, desto mehr Bildschirme kannst Du zu einem Desktop zusammenfügen (hier am Beispiel 5 Stück). Das Windows-CP für Monitore geht bis zu 10 Stück. Dann muss es über den Graka-Treiber weitergehen.

Du müsstest definieren was "zusammenarbeiten" bedeutet.
Wenn Du sowas meinst wie Vision-Surround oder Eyefinity, das geht bei Nvidia mit einer Graka und 3 Monitoren (exakt die gleichen wenn möglich) und bei AMD mit einer Graka und zwei Monitoren los.



Wobei da bei mir noch die SLI-Besonderheit zukommt, Nvidia kann SLI-Gruppe +1. D.h. alle Monitore die per Vision-Surround zusammengefügt werden per SLI + einen weiteren Monitore. Deshalb ist der 5. hier nicht angeschaltet. Geht nicht. Würde aber gehen, wenn ich das SLI auflöse und die zusammengeführten Bildschirme alle an eine Graka klemme. Bräuche ich allerdings andere Kabel, deshalb leb ich damit^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Ali3n

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
14
#78
@HisN

Vielen dank für die kompetente Antwort konkret heisst das ich kann mit meinen 2 Grakas doch einen großen Desktop Darstellen, da SLI bei mir raus fällt wird mir Windoof dann die 4 einzelnen Screens anzeigen wenn ich's richtig verstanden hab ^^ und nicht einen großen + die beiden anderen aber dennoch ist das eigentlich das Ergebnis auf welches ich es abgesehen hatte.

Danke noch mal :)
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.476
#79
Nein wird Windows nicht. Da du eine 770 hast, wirst du einen großen mit 3 monitoren haben und einen kleinen.
 

Big Ed

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
391
#80
Hallo zusammen,
welche Kühllösung mit Luft ist bei einem SLI System vorzuziehen? Also die Axial Kühllösung oder die klassische top Blow Kühler...
Ich will mir ein SLI-System aufbauen mit 2 x GTX 680 oder 2 xGTX 770/780 sollten nicht breiter sein als dual slot... und da habe ich mir überlegt ob es relevante Unterschiede bei den Kühlern gibt. Ein gut belüftetes Gehäuse habe ich...
Und habe auch schon Erfahrungen sammeln dürfen mit Crossfire und SLI wobei ich nicht mehr einen 2,5 Slot Kühler verbauen würde...
:)
Und auch SLI dem Crossfire vorziehe.
 
Top