Test Samsung 980 Pro im Test: Kühles PCIe-4.0-Debüt mit 7 GB/s und TLC-Speicher

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.414
tl;dr: Die neue SSD-Speerspitze bei Samsung heißt 980 Pro und nutzt erstmals PCIe 4.0 für Transferraten von bis zu 7 GB/s sowie 1 Million IOPS. Der große Fortschritt bei der Leistung geht mit einem Rückschritt einher: Erstmals nutzt ein Pro-Modell des Herstellers TLC-NAND mit 3 Bit statt besseren MLC-NAND mit 2 Bit.

Zum Test: Samsung 980 Pro im Test: Kühles PCIe-4.0-Debüt mit 7 GB/s und TLC-Speicher
 

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
12.356

StefVR

Commodore
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.175
Schauen wir mal was die Sabrent Rocket 4 Plus auf die Straße bringt sowie die immer noch nicht konkretisierten neuen Optane.
 

v3locite

Ensign
Dabei seit
März 2019
Beiträge
242

Mordenkainen

Admiral
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
9.087
@Jan
Der Discord-Bot hat ihn schön gut dokumentiert :daumen:

Die 980 Pro macht schon einen guten Eindruck auf mich, aber der Wegfall von MLC ist einfach schade.
 

Tenferenzu

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
763
Zuletzt bearbeitet:

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.024
Hmm finde auch das es mehr ne Evo als ne Pro ist.
Wenn der Preis etwas unter 200€ rutscht wärs interessant für mich...
 

Shoryuken94

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.615
Hm, wenn die jetzt auch nur noch mit TLC kommt, dann sollte Sie auch nicht viel mehr als die TLC Konkurrenz kosten. aber irgendwie habe ich die Vermutung, dass sich preislich wenig tun wird. Um die 200€ / TB wäre okay.
 

Stunrise

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.487
Die 980 Pro ist halt im Kern eine Evo, aber solang der Preis auch dem einer Evo entspricht, ist doch alles in Ordnung. Mir gefällt die SSD, preislich nur minimal über einer 970 Evo+, dafür ist die reale Performance (4K Random Read) aber an der Spitze des Testfelds. Obendrein überzeugt die SSD bei den Temperaturen und gleichzeitig hoher Kompatibilität, weil kein Kühler notwendig ist.

Die 1TB wäre definitiv meine aktuelle Wahl für aktuelle HighEnd Kisten.
 

Steueroase

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
420
Hoffentlich kommt da bald eine 4TB-Version raus. Sehr schönes Teilchen Technik. Gefällt mir sehr gut.
 
Top