Savedisk V2 - 19 Stunden zum einlesen?

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
... und ich dachte, dass ich mal was vernünftiges gekauft hab...
eigentlich kann ich ja net meckern, aber mit meinem acer 20x10 ne savedisk v2 geschützte cd einlesen, um sie dann zu kopieren, kann doch net knapp 20 stunden dauern! les mit clone cd ein und... falsche einstellungen sind schon mal ausgeschlossen! hab ziemllich alles ausprobiert! dachte mein brenner macht das ohne probs!

oder muss ich da noch was anderes beachten?!?
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Em,*gg*!
Du musst da ein par sachen einstellen, sonst dauert es wirklich ewig!
Hast dus so ein gestellt, das er die defelten sektoren schnell überspringt?
Wei lsonst prüft er jeden mindestens 3 mal, und das bei 10000 sekotren, da viel spaß!
Also das musst du auf jedenfall eisntellen!Aber tortzdem sollte die lesegeschwindigkeit nicht auf maximum gestellt werdne, 4-6fach ist of, dann schjaffst du das in ner viertel stunde!
 

niz

ᴬ7ᵪ
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
stoke, das schnelle überspringen hab ich eingeschaltet! auf der cd sind 290000 sektoren oder so. weiss net, bin momentan auf der abeit. zuhause rappelt die kiste noch... fehlerkorrektur hab ich software und hardware ausprobiert. momentan lauft keine. und lesewiederholungen waren standardmässig auf 3... hab ich probiert... 20 stunden... lesewiederholungen suf 0 => auch knapp 20 stunden.

egal bei welcher einstellung.... oder bei welchem speed. das laufwerk liest sowieso nur mit 0,1fach! sprich also knapp 120bytes die sekunde... ca.... oder? das dauert...

ich weiss net mehr weiter. also wie war des jetzt nochmal komplett?

speed max: 4x - 6x
lesewiederholungen: 0
fehlerkorrektur: keine
defekte sektoren schnell überspringen: check

oder?
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Um welche Savedisk V2 geschütze CD handelt es sich?
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Hm ,das ist wirklich komisch wenn es so lange dauert, bei mir geht das super schnell!Also ich hab die gleichen eisntellnugen wie, du bloß lesewiederholung auf 3 fah, so wie es Clony XL auch empfielt da geht das einwandfrei!!
Aber wieso ließt dein brenner bloß 0,1 fach!
Liest du es auch mit dem brenner ein?
oder hast du vielleicht noch ei nanderes Laufwerk das besser ist oder so, also DVD oder CD!
 

niz

ᴬ7ᵪ
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
wie um welche savedisk v2?

wenn du meinst, dass es bei dem v2 auch noch unterschiede gibt, hab ich keine ahnung.
wenn du das spiel meinst was kopiergeschützt ist, dann muss ich mich outen :(

Die Sims - Party Ohne Ende

ok ok genug über dunkelangst lustig gemacht :D weiter:
was bringt dir das, wenn ich sage, dass es ne sims cd ist.

es ist so, dass ich nicht weiss, was ich alles in meiner mittagspause anstellen soll nud hab ich mir gedacht, machst ne kopie von deiner cd und dann zockste aufer arbeit... puhstekuchen
 

niz

ᴬ7ᵪ
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
@Stoke

ich les mit dem brenner ein.
wie gesagt, mein brenner ist der Acer 20x10x40 und ich habs auch erst mit den einstellungen von clony versucht. da hat es ja so lange gedauert und da hab ich alles durchprobiert.
nach 12 minuten hab ich 1%... usw.! dann hab ich mit blindread versucht einzulesen und da kann man ja maximale und minimale einlesegeschwindigkeit festlegen.
blindread hat mir dann angegeben, dass ich 0,1fach einlese, obwohl ich min=2x und max=max eingestellt hab.
firmware vielleicht? aber der brenner ist gar net mal sooooo alt.
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Hm, nei er meitne schon das Spiel!
Und es gibt auch keine unterschiedlichen SD 2 versionen!
Also das ist echt komishc, hast du nun noch andere laufwerke zum einlesen, also zum erstellen einer Imagedatei!
Und erkennt cloneCd überhaupt deinen brenner?Haste die aktuellste firmware für den?Kann der wirklich SD2 einlesen?

Die fragen bräuchte ich nochma beantwortet!:D :D
 

niz

ᴬ7ᵪ
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
na dann leg ich mal los:
ja andere laufwerke hab ich, ist aber n lg 52x cdrom, weil dvd immernoch fratze ist. clonecd erkennt den brenner und brennen kann ich auch mit clone cd. savedisk 1 einlesen dauert ca 1 stunde. firmware hab ich nochnicht upgedated, aber werd ich mal heute abend versuchen, wenn ich zeit find. und dass der brenner savedisk 2 lesen kann haben mir 2 verkäufer (na gut 1 richtiger verkäufer, weil der andere von media markt) gesagt. und die wollten nicht nur verkaufen, sondern meinten des schon ernst.

ist denn hier keiner mit nem acer 20x10, der mir sagen kann, ob sd2 nu geht, oder net?!?!?!
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Welche Acer ist das genau also die Typenbezeichnung?
Und wegen dem Spiel, wollte ich nur wissen um die Einstellungen überprüfen zu können.
P.S. Versuch mal den Betablocker!
MFG
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Hm, ja mitm Betablocker geht das, bloß sowas nimmt man eigentlich nur wenn der brenner kein SD2 kann ,bloß wenn du für SD1 schon ne stunde brauchst ,das ist komishc, ich empfehle dir mal ne neue firmware, welche conecd version haste denn?Sonst zieh dir da auch nochmal die neuste!
 
N

Nico 77

Gast
CloneCD Leseeinstellungen für PC Games:

Lesegeschwindigkeit: 2x(4max.) bei SavediskV2, bei alle anderen kann Max. gewählt werden

Datensubchannel lesen: ja
Audiosubchannel lesen: ja
Abrechen bei Lesefehler: nein
Defekte Sektoren überspringen: ja
Inteligente Suche nach defekten Sektoren: nein

1. Fehler schnell überspringen: - Einstellungen um Kopierschutz mit zu Kopieren: Lesewiederholungen 3, Fehlerkorrektur: keine!
1.1 - dies nur von Brennern unterstützt die EFM schreiben können!
2. Fehler schnell überspringen: - Einstellungen für Kopierschutzumgehung ab CloneCD 3.2.0.1 oder Betablocker v1.1(Kopie mit besserer Qualität): Lesewiederholungen 0, Fehlerkorrektur: Software(Bei einigen Brennern muss hier Hardware gewählt werden)
2.1 - bei dieser Einstellung müssen im Schreibmodus schwache Sektoren verstärkt oder besser mit dem Betablocker bearbeitet werden!

CloneCD Schreibeinstellungen:

Schreibgeschwindigkeit: 8x(evtl. auch max.)
Schreibmodus: RAW DAO!
Simulation: nein
Burn Proof: beides
Laser Power Calibration: ja
Schwache Sektoren verstärken: ja oder das Image mit Betablocker v1.1 bearbeiten.
Subchanneldaten nicht Reparieren: nein
Letzte Session immer schliessen: ja

Anmerkung: Diese Einstellungen funktionieren für jedes derzeit erhältliche PC Game zur Sicherheitskopieerstellung.


CloneCD Leseeinstellungen für PSX Games:

Lesegeschwindigkeit: 8 oder evtl. max.

Datensubchannel lesen: ja
Audiosubchannel lesen: ja
Abrechen bei Lesefehler: nein
Defekte Sektoren überspringen: ja
Inteligente Suche nach defekten Sektoren: nein

Fehler schnell überspringen: Lesewiederholungen 0, Fehlerkorrektur: Software(Bei einigen Brennern muss hier Hardware gewählt werden)

CloneCD Schreibeinstellungen:

Schreibgeschwindigkeit: 2x(4max.) (da die PS1 ein schlechtes Laufwerk besitzt)
Schreibmodus: RAW DAO
Simulation: nein
Burn Proof: beides
Laser Power Calibration: ja
Schwache Sektoren verstärken: nein, bisherige Games besitzen keine
Subchanneldaten nicht Reparieren: ja
Letzte Session immer schliessen: ja

Anmerkung: Diese Einstellungen funktionieren für jedes derzeit erhältliche PSX Game zur Sicherheitskopieerstellung.


MFG Nico 77..........
 
N

Nico 77

Gast
@Stoke
Clony XL ist Schrott was nutzt dir da z.b. die Savedisk V2 Einstellung wenn das Game trotz SV2 noch Subchannels hat?
Nämlich nix und das zeigt dir Clony net an weil´s nur SV2 sieht, da kannste dann nämlich wieder die CD in die Tonne kloppen. (diese Aussage ist nicht böse gemeint!)

@Dunkle Angst
- Bei deinem Brenner mal den DMA Modus aktivieren, läuft Garantiert noch im Pio Modus obwohl er DMA fähig ist.
- Evtl. andere CloneCD Version probieren, kann schon mal vorkommen das CloneCD mal nicht richtig funktioniert.
- Firmware upgraden
- CD laufwerke richtig gejumpert?
- Fehlerkorrektur evtl. auf Hardware, dann ist SavediskV2 nur Schwache Sektoren verstärken oder Betablocker möglich!


MFG Nico 77.........
 
S

Slave Zero

Gast
Re: @Stoke

Original erstellt von DunkelAngst
ich les mit dem brenner ein.
wie gesagt, mein brenner ist der Acer 20x10x40 und ich habs auch erst mit den einstellungen von clony versucht. da hat es ja so lange gedauert und da hab ich alles durchprobiert.
nach 12 minuten hab ich 1%... usw.! dann hab ich mit blindread versucht einzulesen und da kann man ja maximale und minimale einlesegeschwindigkeit festlegen.
blindread hat mir dann angegeben, dass ich 0,1fach einlese, obwohl ich min=2x und max=max eingestellt hab.
firmware vielleicht? aber der brenner ist gar net mal sooooo alt.
Kein Wunder wenn das nicht funzt. Der Acer kann das auf keinen Fall einlesen sondern nur brennen. Mußt schon genau hinschauen bei unterstützte Brenner dann siehst du es schwarz auf weiß. Der 24/10/40 von LiteOn kann das aber richtig. Der kostet gerade mal nur noch 249.-DM. Oder du kaufst ein Toshiba CD-Rom oder DVD und liest damit ein. Das geht auch.;)
 
Zuletzt bearbeitet:

niz

ᴬ7ᵪ
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
also ich hab jetzt mit dem lg cdrom eingelesen. irgendwas mit 8 stunden, und dann mit dem acer gebrannt. betablocker hab ich net benutzt. kann ich net so richtig mit, weil ich bis vor kurzem net mal wusste, was das überhaupt ist.
kopie funzt jetzt.

clone cd hab ich die neuste version (vor kurzem erst installiert)
dma ist aktiv (windows xp)
laufwerk richtig gejumpert (2 platten, 1 brenner, 1 cdrom... jedes gerät ist auf master an seinem eigenen kanal [asus a7v])
hardware und software korrektur schon versucht

und eigelesen hat mein brenner in meinem anderen rechner die cd mit sd2 schon... nur ziemlich langsam. und die kopie funktioniert sogar. also kann er das schon.

ich hab jetzt 2 kopien von meinem spiel. die einew mit dem brenner eingelesen (19std.) und die andere mit dem cdrom (8Std.) hey das ist ja weniger, als die hälfte :D *trotzdemkacke*
 
N

Nico 77

Gast
@DunkelAngst
Wie jedes gerät auf Master? Also ohne Raid sollte es normal so ausehen:

Primary Master: - 1.Platte - Master gejumpert
Primary Slave: - 2.Platte - Secondary gejumpert
Secondary Master: - CDRom - Master gejumpert
Secondary Slave: - CDBrenner - Secondary gejumpert

Wenn du das hast dann:

Den Autostart von CloneCDTray deaktiviert, wenn nicht solltest du ma probieren?

Hast du noch andere Brennprogramme installiert? Wenn ja schmeiss die mal probehalber runter und mach clonecd noch ma neu drauf und schau dann mal.(Ich weiß hört sich blöd an)
Habe bei z.B. das Problem wenn erst CloneCD installiere und dann Nero Burning schmeist es mir jedesmal die CD-Laufwerke aus´m Windows, andersrum geht´s komischerweise 100%, so ist das halt mit den PC´s.

Da dein Leselaufwerk auch so lange zum einlesen brauch, scheinen sich ja irgendwelche Programme nicht zu vertragen.

MFG Nico...........
 
U

Unregistered

Gast
SD2 schreiben

Hi Nico, kurze Frage?

Habe im Moment den Toshiba DVD SD1612 (16x 48x) und als Brenner habe ich mir den neuen Aopen 24x geholt. Meine Frage:Es gibt eine neue Firmware,kann man damit SD2 brennen oder kann er das schon von Haus aus mit Clonecd? Ich weiß das Lite-on es kann, habe mich aber trotzdem für den Aopen entschieden. Wäre dankbar über ne Info!!!
 
N

Nico 77

Gast
Bin mir nicht sicher ob der Aopen EFM schreiben kann, aber ist mittlerweile doch eigentlich eh uninteressant, da du bei der neuen CloneCD oder mit Betablocker, diese EFM Daten umwandeln kannst, somit kannst du bei SavediskV2 endlich wieder mit Fehlerkorrektur lesen und heist natürlich wieder bessere Kopie.

Denke das du den CRW2440 hast, dafür ist die letzte Firmware glaub 2.00.
 
U

Unregistered

Gast
Jo, danke für die Info Nico. Welche Version benutzt du denn von Clone CD?
 

niz

ᴬ7ᵪ
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
@ Nico 77

nicht ganz nico77: du meinst so sollte der aufbau aussehen?

Primary Master: - 1.Platte - Master gejumpert
Primary Slave: - 2.Platte - Secondary gejumpert
Secondary Master: - CDRom - Master gejumpert
Secondary Slave: - CDBrenner - Secondary gejumpert
also ehrlich gesagt, würd ich das nie so machen, weil es erstens schon mal nicht gesund ist, wenn die beiden optischen laufwerke an einem kabel hängen! für mich sieht das immernoch so aus:

Primary Master: Platte #1 - Jumper: Master/Slave present
Primary Slave: CD ROM - Jumper: Slave
Secondary Master: Brenner - Jumper: Master bzw. Single Drive
und
Secondary Slave: Platte #2 - Jumper: Slave


ausserdem

das a7v hat anschlüsse für 4 geräte am udma 33/66 plus zusätzliche 4 geräte am ata100 -> insgesamt also 8 laufwerke... wenn man genug saft im gehäuse hat :D
 
Top