SB Live! 5.1 Problem

CuddleBear

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
469
1. Jedesmal wenn ich Audioprogramme (wie Winamp) starte taucht folgende Meldung auf:

"Nomad
Ressource Dll not found"

Nach einem Klick auf "Ok" ist alles in Ordnung. Wie kann ich die Meldung beseitigen?

2. Problem: Manchmal knackst die Soundkarte, wenn ich Mp3s abspiele. Woran könnte das liegen? IRQ-Sharing? Hab versucht der Karte einen eigenen IRQ zuzuweisen, aber Windows 2k gibt der immer IRQ11 mit den anderen Geräten,
USB
VGA
VIA Onboard Soundkarte
Netzwerkkarte.
Dabei sind IRQ 5, 9, 10 frei!

Mein Rechner:
AMD TB1000 10x100=1000Mhz mit 133Mhz Speicher (256 MB)
Epox 8KTA+ (VIA KT133)
Creative SB Live! 5.1
Riva TNT 16MB
Win2k mit SP2

Danke schonmal im Vorraus
 

Shadow 84

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
87
also wegen dem kancken, bist u dir sicher das es der kt133 und nicht der kt133a ist, weil sonst wäre dies der lat bekannte via-bug!:D
naja und zu problem nummer 1 versuchs mal mit einer neuinstallation des treibers, oder der installation einer neueren version....
 

CuddleBear

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
469
Danke

Es ist der VIA KT133 OHNE "A".

Hab schon eine neuinstallation probiert. Hilft nichts. Leider hab ich die Soundkarte bei einem Bekannten eingebaut, und bei ihm erscheint nun auch die Meldung. Selbst als ich die Soundkarte ausgebaut und seine alte ISA eingebaut hatte. HILFE!

Werde auf meinem PC jedenfalls die neuesten Treibe rmal versuchen

Trotzdem danke
 

No-Future

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.107
zu prob 2: das is weil du ACPI installiert hast, da weißt windows den gerätn autom. die irq's zu, wenn du das nicht willst musst du bei der installation von windows f5 drücken und zwar zu dem zeitpunkt wo du auch f6 drücken musst wenn du raid/scsi treiber installiern willst, dann kommt ein menü bei dem du am besten "standard pc" auswählst

zu den beiden probs: prob. mal treiber neu installiern

GreeZ
¤NØ~FUTÚ®E¤
 

CuddleBear

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
469
Prob. gelöst

Creative war so unverschämt :mad: und hat mir den Treibern ein PlugIn ins Winamp\PlugIn-Verzeichnis kopiert, für seinen Nomad-MP3-Player. habe diesen dann einfach gelöscht und nun kommt nicht diese blöde Meldung.

CU!ddleBear!
 
Top