SB128PCI kein Sound, aber keine Konflikte

U

Unregistered

Gast
Sb128PCI

Hallo,

ich hab ein Problem mit meinem Soudblaster 128PCI Obwohl er vom BIos und Windows erkannt wird und keine Konflikte vorliegen, und ich auch alle möglichen Anschlüße mit allen möglichen Boxen durchprobiert habe kommt kein Sound...Gibt es da irgendeinen Trick oder ist die Karte wahrscheinlich im Arsch?

Christina
 

Backbone

Ensign
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
222
Klingt jetzt vielleicht Blöd...

Also als erstes hast du die neutsten Treiber schon gezogen? Wenn nein mach das! Was für ein betriebssystem hast du denn?

Hast du in allen Lautärkereglungen die es gibt alles mal hochgedreht und auch nichts auf mute?

Bei was hörst du keinen Sound?

Hst du deine Boxen / verstärker an? Ist das Kabel ok?
 
U

Unregistered

Gast
Leider nicht

Danke für den Versuch,

Betriebssystem ist Win98
Neuste Treiber sind schon installiert
Kabel OK
Boxen OK
Lautsatärke OK
Und ich höre überhaupt nichts....
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Re: Leider nicht

Original erstellt von Unregistered
Danke für den Versuch,

Betriebssystem ist Win98
Neuste Treiber sind schon installiert
Kabel OK
Boxen OK
Lautsatärke OK
Und ich höre überhaupt nichts....
Hallo lieber Gast,

Du hattest leider eine Taste verwechselt. (post Reply und New Thread)
Ich habe Dein Post mal dahin geschoben, wo es hingehört. (glaube ich zumindest) ;)
 

Rattle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
319
Re: Leider nicht

Original erstellt von Unregistered
Danke für den Versuch,

Betriebssystem ist Win98
Neuste Treiber sind schon installiert
Kabel OK
Boxen OK
Lautsatärke OK
Und ich höre überhaupt nichts....
Tja, dann gibts jetzt nur noch 2 Möglichkeiten:

1. Du hast die Lautstärke im System nicht angemacht - klick mal auf das Soundblaster Symbol (das unten bei der Win-Uhr) und schau mal ob alle Regler auch auf Lautstärke stehen... BTW: Die Boxen müssen in den grünen Anschluss

2. Die Karte ist hinüber...
 

Rodger

Captain
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
3.969
vielleicht?

Ich bin mir ziemlich sicher, das der Treiber nicht richtig im System hängt.

Ich würde also folgendes empfehlen:
Die Treiber per uninstall deinstallieren (falls verfügbar), aber ich meine diese Option gibts bei den Creative Treibern meist.

Auf jeden Fall solltest du überprüfen mit welchem IRQ Windows die Karte installiert hat. Und auch auf IRQ-Sharing würde ich ein Auge Werfen.
IRQ 5,7,9,10,11 sind O.K. Alles andere macht mich bei PCI-Karten immer nervös und das soweit immer zurecht.

Achte ebenso besonders auf Blue-Screens bei der Installation, wie ich sie mal bei den SBlive Paketen hatte.

Rodger
 
Top