schlankes 15-16 zoll stylisches notebook mit mind. 4gb ram für Schule max 600€

KING2882000

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
713
Hallo ich bin auf der suche nach einem Notebook für eine Freundin. Wenn sie mich nach einen high end gaming latop mit sli ohne Preislimit gefragt hätte wäre das nicht schwer gewesen. Aber das hier ist ein anderes Gebiet.
Ich bräuchte:

+ wenn möglich so schlank es geht ( nicht das wichtigste, aber dennoch zu beachten)
+ mind quad core oder dual core mit hyper threading ( ist für die Schule gedacht, keine extrem leistungsfressenden programme werden benutzt, sollte aber trotzdem ohne lange Ladezeiten laufen. Tendiere zu Intel, weis nicht ob ein amd reicht. Habe von amd wenig ahnung)
+Hdd ab 300gb reicht. SSd wird man wohl kaum um den Preis bekommen^^
+Grafikkarte nichts besonderes, nur office tauglich
+Display 1080p
+am liebsten hätte sie ein schickes weiß (auf keinen fall etwas das ausschaut als käme es aus dem museum. Der typische silberne Hp ist so die mitte. Könnte schöner sein ist aber auch ok) aber wenn nicht dann halt nicht
+4gb ram sollten reichen, zu 8 sage ich aber auch nicht nein.
+Preis OBERGRENZE: 600€ ( Es geht nicht um den günstigsten Preis sondern man kann das budget auch ausschöpfen. Nur mehr darf es nicht sein!)


Könnt ihr mir da weiterhelfen? Habe schon lange gesucht werde aber nicht fündig
 

Hellblazer

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.273
+ mind quad core oder dual core mit hyper threading ( ist für die Schule gedacht, keine extrem leistungsfressenden programme werden
Du widersprichst dir. Es soll mindestens ein Quad-Core sein, dann geht aber doch ein Dual-Core? Vernünftige Quad-Cores sind in der Preisklasse eigentlich sowieso nicht drin, und zudem überdimensioniert. Ein i3 reicht für Office und Internet

+Hdd ab 300gb reicht. SSd wird man wohl kaum um den Preis bekommen^^
nachträglich einbauen (etwa 90€)


Weiße Geräte und "schlank" musste noch selbst suchen (zudem bietet sich es evtl. noch an auf ein non-Glare-Display zu achten):
https://geizhals.de/?cat=nb&bpmax=600&v=e&filter=aktualisieren&bl1_id=30&sort=p&xf=2379_15.4~9_1920x1080~2377_15.9~1482_Intel#xf_top
 
Zuletzt bearbeitet:

KING2882000

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
713
ich meinte ein normaler quad core oder ein dual+hyperthreading
 

JNK

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
111
Bei solch einem Gerät macht eine SSD mehr sin als ein Quad core.

Durch die SSD wird das teil auch mit i3 seeehr schnell werden. iGPU wird sicher auch ausreichen.

699€:
http://www.amazon.de/Acer-Aspire-V3-371-55GS-Notebook-Intel/dp/B00KINZD1A/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1410300726&sr=1-2&keywords=acer+aspire+weiß

Eine Nummer kleiner ("nur SSHD) - aber im Preisrahmen
http://www.amazon.de/Acer-Aspire-V3-371-36M2-Notebook-Intel/dp/B00K7Q0J76/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1410300726&sr=1-1&keywords=acer+aspire+weiß


ansonsten fällt mir weiß technisch nichts ein
 

KING2882000

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
713
Danke für eure bemühungen.
Der nur sshd von JNK gegällt ihr sehr gut. Denkt ihr ein hd display reicht? Oda sollte es schon full hd sein?
 
Top