SCSI 160 Raid übertrieben?

Blacksurfer

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
636
Da ja bekannterweise die schwächste Komponente eines PC-Systems die Festplatte ist, spiele ich mit dem Gedanken mir ein RAID-System zu bauen.

Was meint Ihr, ist das Preisleistungsverhältnis für ein solches Einzelplatz-System übertrieben? Reicht ein IDE-Raid völlig aus?
Es geht mir hierbei haupsächlich um Performance, nicht zwingend um Sicherheit. Muss also kein RAID5 etc. können.

Gearbeitet wird an dieser Kiste von Bildbearbeitung über Videoschnitt bis Zocken so ziemlich alles. Das SCSI schnellere Zugriffzeiten hat und die Prozessorauslastung reduziert ist mir bekannt aber rechnet sich ein solches System?

Für alle die für ein solches System sprechen sei zusätzlich gefragt:

-Adaptec 2100S RAID (1Kanal-RAID) ausreichend, oder Aufpreis auf den 2Kanal Controller 3210S bezahlen (anfänglich sollen erst mal 2 Platten dran hängen)

-Überhaupt Adaptec oder andere Hersteller? (Sollte auf jeden Fall Treiberunterstützung unter W2k und XP bieten)

Würde mich über ein paar gute Tips und Meinungen freuen.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
"Rechnen" tut sich das nur, wenn du wirklich hart damit arbeitest und Zeit=Geld ist. Ansonsten würde es sicher auch ein IDE-RAID tun...wobei das natürlich kein richtiges Hardware-RAID ist, da der "controller" in diesem Fall nur ein BIOS zur verfügung stellt, das das Booten von einem Stripeset erlaubt...den Rest erledigt komplett die CPU.

Wenn du dir SCSI leisten kannst (ich bin schon lange am sparen :) ) ist es sicher die bessere, schnellere und langlebigere Wahl.

Der Adaptec 2100 ist sicher auch nicht schlecht, wenn auch einige andere Hersteller, z.B. ATTO, teilweise schneller sind. Nur bieten die hauptsächlich Mehrkanal-Adapter an. Das bringt nicht wirklich was, es sei denn ein RAID-0 System mit, sagen wir 8 HDDs ist dir auch auf lange Sicht zuwenig.

Das Nonplusultra an schneller HDD (leider nicht zum Booten) wäre natürlich ein RAID im RAID, also 3 A2100S mit je einem RAID-Array mit z.B. 8 HDDs, von denen eins zum Booten genutzt wird und die anderen beiden unter Win2k noch mal als Stripeset verbunden wären....


Quasar
 

Crow

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
277
Von der Geschwindigkeit her reicht IDE Raid mit guten Platten(7200U/min und 2MB cache) völlig aus.
Bei SCSI Raid würde ich an deiner stelle mal auf den Preis achten,denn der ist nicht gerade niedrig.
Wenn du nen guten SCSI U160 Raid Controller suchst und der Preis dich nicht abschreckt würde ich dir zu Controllern der Firma Mylex raten.
Der 1 Kanal mit 32MB Cache kostet ca.1599DM.:cool_alt:
 
Top