SCSI Festplattenproblem

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Servus und Hallo miteinander,

nach dem ich einen alten Rechner von meiner Vater ausgegraben habe musste ich feststellen das der ja ein SCSI Rechner ist und ich von SCSI überhaubt keinen Plan habe. :rolleyes:
So kam es wie es kommen musste ich bekam Probleme mit dem Rechner.
Nach dem Starten des Rechners wollte ich die Platte über das HostMenu formatieren. Das hab ich dann auch schnell gefunden und dachte na bitte war doch garnicht so schwer.
Nach ca. 10 Minuten kam dann doch leider ne Fehlermeldung mit der ich überhaupt nix anfangen kann.
Hier die Details:

Controller: Adaptec AHA-2940/AHA 2940W

UNEXPECTED SCSI COMMAND FAILED

Target SCSI ID : 0

SCSI CDB Sent : 03 00 00 00 0E 00

Host Adapter Status : No Host Adapter Error

Target Status : 02h - Ccheck Condition

+Sense Key : 03h

+Sense Code Qualifier : 00h

:confused_alt: :confused_alt: :confused_alt:

Hab es schonmal über die Suche versucht und auch was gefunden, allerdings wollte ich in den Thread nimmer reinposten.
Danke schonmal.
The Prophet
 

Bloddi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
34
SCSI Prob

Moin,

Wird die Platte beim Einschalten des Gerätes und beim Initialisieren des Controllers angezeigt ?
Wie z.B. ID0 IBM xxxxxxxxx / wenn ja ist schon mal gut.

Hast Du das System mal mit einer Bootdiskette hochfahren lassen und vom Prompt aus versucht den Befehl Foramt C: probiert ?

So ,wenn Du das probiert hast und es nicht funzt..... sehen wir uns wohl wieder.

Gruß
Bloddi
:D
-------------------
Nachtrag

Um was für eine SCSI Platte handelt es sich ?
Hängt am Strang noch ein weiteres SCSI Gerät ?
Ist das ende des Kabels aktiv Terminiert oder am letzten Gerät ?
 

The Prophet

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Hi Bloodi,

freue mich dich zu sehen. :D
Angezeigt wird sie, mit Disketten hab ich es noch nicht versucht. Nur mit der Windows CD doch beim ersten Installstartbild kam das er keinen Lese und Schreibzugriff auf die Platte hat.

-------------------
Edit:
Also das ganze ist eine NEC DSE2100S
Am Strang hängt nix weiter. Das CD-Rom hab ich über IDE laufen.
Was meinst du mit Terminiert.?
Achja auf der Unterseite der Platte gibt es Steckplätze für Jumper.

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

Bloddi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
34
SCSI Problem

Hi Prophet,

scheint wohl ne längere Geschichte zu werden :)
Versuche es auf jeden Fall mit der Boot Diskette, wenn die Platte
nicht Partitoniert ist, kann WindowsInstall auch nicht auf die Platte zugreifen.
Also mit Bootdisk hochfahren am Prompt Fdisk eingeben und die Platte Partinieren oder dir mal die Partionen ansehen die ggf. auf der Platte installiert sind.
Wenn keine Partitionen angezeigt werden mit (1) eine erstellen.
Danach kannst Du mit Deiner Windows CD Booten und das Laufwerk auch gleich Formatieren.

Terminierung:

Leider hast Du nicht geschrieben um was für eine Platte es sich handelt, also auf der Platte ist eine Jumperbelegung aufgezeichnet. Wenn es so ist wie Du sagst und die Platte ist alleine am Strang und am ende des Kabels hängt auch nicht so ein dicker Propfen (Terminator), so musst die Platte auf "Term on"
stellen. Dann weiss der Controller das es sich um das letzte (einzige) Gerät handelt und mag es auch wieder.

Probier es erstmal so.

Bloddi
 

The Prophet

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Hi Bloddi,

erstmal Danke das du mir hilfst.
Kann dir noch ein paar genauere Infos über die Platte geben aber ich vermute die helfen auch nicht weiter da es sich dabei nur um das übliche wie Größe, Cyl, Heads und Sectoren handelt.
Auf der Platte ist leider keine Jumperbelegung aufgezeichnet.
Aber ich schau mich gleich mal auf der Website von NEC um.
Mit FDISK hab ich es schon von der WindowsCD getestet. Dabei spuckte er mir ebenfalls ne Fehlermeldung aus.
Mit ner Bootdisktette werde ich es gleich nochmal testen.

So long
Gruss The Prophet

-------------------------------------------------------------------
So das hab ich bei NEC gefunden ich werde mich dann mal an die Jumper wagen. http://www.nec.se/products/storage/i_2100s.pdf
FDISK bringt wie bei beim Starten von CD Fehler beim Lesen von Festplatte.
Vielleicht kannst du mir ja nen Tipp geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

The Prophet

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
So ich hab nun ein paar Jumper und Switch Einstellungen getest leider ohne Erfolg. Ich bekomme definitiv keinen Zugriff auf die Platte.

:(
 

The Prophet

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Lasst mich nicht alleine

Weiß denn keiner mehr was? Ich brauch den Rechner echt. Wäre für jeden Beitrag dankbar.
MFG
 
Top