SCSI Problem...*grr*

Pudding

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
600
Also ich hab da folgendes Problem: Immer wenn ich eine größere Datei ( so ca. >250 MB) von einer CD auf die Festplatte kopieren will oder ein ebeso großes ZIP-Archiv entpacken will oder mir nur ein MPEG Video ansehen will, stürzt mein PC volkommen ab. Dann hilft nur noch der Reset Knopf. Es ist egal von welchem CD-ROM
entweder von meinem Plextor 40 TS oder meinem HP 9210 CDRW.
In den Systemeinstellungen hab ich Trennen und Synchrondatenübertragung schon eingestellt. Ich hab keine Ahnung was ich jetzt noch machen soll.....
Mein SCSI Controller ist übrigens der 395u von Tekram.

Mein System:
MSI Pro Mobo mit VIA 266 Chip
Athlon C 1200
128 MB DDRAM
9 GB IBM SCSI
64 MB Kyro II
Soundkarte
und Bla und Blupp.
HILFE!!!
 

Pudding

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
600
HELP!

HELP! Weiss keiner eine Antwort!:(
 

Jay

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
306
Hmm, schonmal ein IDE CD LW versucht?
Hast doch bestimmt irgendwo eins rumfliegen ;)
 

Airex

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
782

Pudding

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
600
Danke für den Hinweis....
ach und ein IDE LW hab ich tatsächlich hier noch rmgammeln :D
 

Knutbert

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
37
Hmmm, Windows? :D

Nein, im Ernst:
Ist Dein Nezteil evtl. zu schwach und kackt ab wenn Pladde+CDROM bzw. cdrom+KyroII voll arbeiten?

Nur so 'ne Idee...

Is schwierig was zu mutmaßen, wenn die Informationen so spärlich sind...

Gruß,
Knutbert
 

RST2300

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
ich hatte sowas auch mal

damals war es ein prob mit den via treibern nach dem ich sie installiert habe gings immer. Als ich dann damals den nächst neueren geholt habe hatte ich gar keine probs mehr also probier es mit dem neuesten via chiptreiber (falls du den nicht schon hast)




Gruss
RST2300
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.501
Scanner

Hast Du vielleicht noch einen externen Scanner angeschlossen? Wenn ja mach ihn mal ab, weil der die synchrone Datenübertragung stört. Hatte ich früher auch immer, abgemacht da ging es. Manchmal hilft es auch die Termination zu prüfen, das letze Laufwerk muß gesetzt sein und ich glaube bei Plextor oder Teac mußte der Jumper raus, wenn er terminieren sollte als letztes Laufwerk. Sieh mal im Handbuch nach, ist schon so lange her.
Gruß werkam
Nachtrag: Das letzte Laufwerk muß auch am Kabelende angeschlossen sein, also am Ende muß was angeschlossen sein, wenn es auch ein Terminator ist.
 

Pudding

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
600
Hey cool ich hab tatsächlich nen Scanner angeschlossen... mal schaun ob das was bringt....
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.501
Was ist mit einer Rückmeldung, ob es geklappt hat. Andere haben evtl. ähnliche Probleme und aus Fehlern lernt man, auch aus denen anderer.
Gruß werkam
 

Pudding

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
600
ich weiss noch nicht ob es geklappt hat...ich hab den Scanner zwar jetzt abgenippellt, aber getestet hab ichs noch nicht, da ich im Moment keine Zeit hab. Ich hab nur mal kurz in eine MPG4 Videodatei auf CD reingeschaut...das hat jetzt geklappt, was es vorher nicht hat.....
*to be continued*
 
Top