Secondary Slave nur im PIO Modus :(

Novakane

Newbie
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3
hallo,

meine samsung pladde, welche am secondary slave hängt läuft nur im PIO-Modus. Im Bios ist DMA 133 angegeben. Unter Windows ist "DMA wenn verfügbar" eingestellt. Trotzdem läuft es im PIO Modus.

Hier mal meine PC Konfi:

Mobo: Asus A7N8X-X (aktuelles Bios)
Prozzi: Athlon XP 1700
Ram: 512 DDR Ram
Primary Master: HDD IBM IC35L040AVVA07-0 40 GB
Primary Slave: HDD IBM IC35L080AVVA07 80 GB
Secondary Master: DVD-R NEC ND 1300A >(
Secondary Slave: HDD Samsung SV1604N 160 GB
OS: Windows XP Pro (neuster Stand, alle Updates + Service Packs).

Ich habe auch schon versucht die Master mit den Slaves zu vertauschen, kein Erfolg.
Am Secondary hab ich 80 adrige Kabel, daran kann es also auch nicht liegen.
Ich habe auch schon den secondary IDE deinstalliert und neu hochgefahren, auch kein Erfolg.
Gejumpert ist auch alles korrekt.

Hat jemand von euch noch Tipps oder Ideen woran es liegen kann ???

Kann man das nicht eventuell in der Registry manuell auf DMA umstellen?

Vielen Dank schon mal im Vorraus für eure Hilfe !!!!

Greetz
nova
 

IRID1UM

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.586
schau mal an der platte nach, vielleicht ist ein pin von der steckverbindung abgebrochen oder eingedrückt, das könnte dir ursache sein.
eventuell hilft ein aktueller chipsatztreiber.
IRID1UM
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
IDE-Teiber deinstallieren und Rebooten kann helfen. Ist die HDD merklich langsam oder ist es ur die Anzeige in Win, die dich stört?
 

Novakane

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3
Zitat von IRID1UM:
schau mal an der platte nach, vielleicht ist ein pin von der steckverbindung abgebrochen oder eingedrückt, das könnte dir ursache sein.
oh man, danke! jap, du hast recht, da war ein pin eingedrückt. hab den jetzt mit ner mini zange wieder hervorgeholt. er sitzt jedoch recht locker. ich meine ich hätte das ide kabel nun aber wieder ordentlich dranstecken können.
trotzdem läuft die hdd immer noch im pio modus.
anscheinend hat es doch nicht so richtig hingehauen.
hat jemand tipps wie ich den pin wieder richtig fest bekomm? vll. gibts ja so was wie ein tut im netz?
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Hm, ich glaub kaum das du hier wen findest der dir beschreibt wie du den Pin wieder fest bekommst. Vielleicht liegt es noch am Kabel oder so. Ich würde alle nur denkbaren Optionen mal überprüfen. Ich würde aber auf jedem Fall die Finger vom Lötkolben lassen um irgend etwas fest zu löten. Wenn du noch Garantie hast tausch die Platte um. Wenn nicht, ja dann weist du ja selber.
 

hannes138

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
8
Hast du den neuesten nforce-Treiber installiert (Version 3.13)? Ich hatte so ein ähnliches Problem, und der Treiber hat es behoben. Der "alte" IDE-Treiber hat da ordentlich Probleme gemacht...
 

Novakane

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3
also den neusten nforce treiber hab ich schon mal druff.

ich werde morgen noch mal ein kürzeres kabel ausprobieren. vll. kommt der mit dem langen rundkabel net klar.
und falls das auch nicht klappt frag ich mal hier nen pc laden ob der da was machen kann.
 
G

Green Mamba

Gast
vielleicht kannst du den pin ja wieder festlöten!? versuchen kannst du es auf jeden fall, da die garantie jetzt eh erloschen ist.
 
Top