SiSOFT Sandra und die Anzeigen

Peer69

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
435
#1
Also ich hab spasseshalber mal SISOFT Sandra installiert...

Bei Abfrage der Motherboard Eigenschaften schmier mein Rechner gleich komplett ab! Nicht einmal RESET funzt mehr...

und dann die CPU Temperatur! Ich konnt es ja fast net glauben! Ich hab das mal als Bild angehängt! Saubere 84° werden mir angezeigt! Im VIA Hardware Moniator habe ich 40° weniger!
Und die CORE Spannung kann ja wohl so auch net stimmen...

Scheiss Programm aber ehrlich :mad:




:king: AMD
:kotz: INTEL


:D :D :D :D
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
#2
Interessant. :rolleyes:
So was hab ich noch nie gehört.
Welche Version von Sandra hast Du denn?
Ich weiss das ich, wohl, nicht helfen kann, aber das will ich wissen.
 

Bitman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
121
#3
Die neuste version 8.11 mach unter Win2k Probleme.
In win9x habe ich nocht nichts feststellen können.

Welches OS und welche Version hast Du verwendet?


 

Peer69

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
435
#4
tja

Ich habe WinME und Sisoft Sandra 2000 Professional.

Komisches Problem...
 

Bitman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
121
#7
Weiß nicht ob genau diese Bugs damit beseitigt werden aber ein fix ist es allemal. Du könntest Dir ja auch gleich die 2001er Version runterladen. :)
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
#8
Lade Dir die 2001 Version und mach dannach noch ein WebUpdate aus der Sandra. So bekommst Du mehr oder wenig neueste Version. :D
Hab selber die 2001 Pro von Sandra und solche fehler hab ich nie erlebt.
 
Top