Slot A Athlon mit 133MHz?

GaNyMeD

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
126
zu hülf!

:(
mal ´ne einfache frage... athlon 700mhz (slotA) funzt der mit 133mhz bustakt?

habe mir gerad 512mbram 133er gekauft doch wenn ich den bustakt auf 133 jumpere startet der pc nicht %-/
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Nein da muss ich dich enttäuschen, der 700er läuft nicht mit 133 FSB. Erst ab 1,2Ghz glaub ich laufen sie Prozzis auf 133 FSB.
 

GaNyMeD

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
126
*irre kicher* haha suuuuuuuupa :freak:
ich mongo :(
jetzt muss ich mir neues board und cpu kaufen... geil... da hätt ich mir gleich DDR ram kaufen sollen...
tauschen die den schonmal eingebauten ram eigentlich noch um?
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Kommt drauf an. Wenn du noch innerhalb der 14 Tage bist, dann meistens schon ist aber auch von Geschäft zu Geschäft verschieden, aber grundsätzlich schon.
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Original erstellt von -]ZMA[-Moafeuz
normalerweise is der 133Mhz Ram doch abwärtskompatibel oder nich???
Da läuft der doch auch bei 100Mhz!!!!
Das ist schon richtig, allerdings war die Frage ob der 700er mit 133 bzw. 266 FSB läuft und nicht die RAM.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil (hab ich mal wo gehört);) .
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659

-]ZMA[-Moafeuz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
109
Original erstellt von GaNyMeD
*irre kicher* haha suuuuuuuupa :freak:
ich mongo :(
jetzt muss ich mir neues board und cpu kaufen... geil... da hätt ich mir gleich DDR ram kaufen sollen...
tauschen die den schonmal eingebauten ram eigentlich noch um?
Aber hier kommt es mir so vor das er denkt nur weil er sich 133Mhz RAM gehohlt hat, das er jetzt eine neue CPU und ein neues Board braucht was mit 133Mhz läuft. was aber nicht der fall ist!!!!

weil der 133Mhz RAM auch bei 100Mhz läuft!!!!!
 

GaNyMeD

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
126
das weiss ich selber... nur leider nicht mit der performance die ich mir gewünscht habe... die 100mhz bustakt und 700mhz cpu sind jetzt anscheindend zu wenig um die daten für die GF2GTSPro zu schaufeln... der performanceschub den ich erwartet habe ist natürlich ausgeblieben...
da denke ich mir einfach dass ein neues board und neue cpu fällig wären... wahrscheinlich spare ich etwas und hole mir dann gleich tb 1,2 c; epox 8k7a+ (ddr+raid); 512mb ddr ram... und aus meinen alten sachen baue ich mir dann stück für stück einen 2. computer zusammen...
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
auch auf die gefahr hin für doof gehalten zu werden:

die meisten slotA boards, zumindest die mit VIA KX133 chip, bieten die möglichkeit, cpu und speicher asynchron zu betreiben, d.h. die cpu läuft ganz normal mit 100MHz FSB weiter vor sich hin und der speicher wird mit 133MHz angesprochen...irgendwo in den untiefen des BIOS (wo genau hängt von deinem Board ab!) gibt es ne option, die schimpft sich RAM speed, MEM clock oder ähnlich...die kann man auf Host oder auf Host+PCI stellen....wenn du jetzt deinen FSB (also die host clock) auf 100MHz stellst und dann den daraus resultierenden PCI takt dazurechnest, kommst du auf 133MHz, voila!


hth Quasar
 
Top