So wird der XP geUNLOCKED !! (anleitung für Heimwerker)

Na schlottern eure Knie oder is das kein Problem für euch so eine Futzelarbeit?

  • Das traue ich mir locker zu!

    Stimmen: 8 53,3%
  • Nee is mir zu riskant.

    Stimmen: 3 20,0%
  • Hab ich schon gemacht (mit nem XP) und hat hingehaut.

    Stimmen: 4 26,7%
  • Also habs probiert nur da is wohl was falsch gelaufen.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Teilnehmer
    15

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Also nachdem es bei mir so genial gefunzt hat lasse ich euch mal an meinen Erfahrungen teilhaben. Wie schnell meine CPU jetzt trotz schlechtem Board und Rams rennt habe ich eh schon oft genug gepostet. Nun ans Werk:

Anleitung fürs unlocken:

Was Brauche ich?

1. Tixo = Tesa Film
2. Silberleitstift (gibts in jedem guten elektrofachhandel)
3. Lackstift (Dicker Folienstift nicht wasserlöslich?
4. ne ruhige Hand (braucht nicht so ruhig sein wie man immer sagt)

Wie gehe ich ans Werk?

1. Alle Brückenkontakte der L1 Brücken mit Tikso überkleben (die 5 in einer reihe), sodass nurmehr ein schmaler Streifen mit den Laserlöchern (komplett) frei bleibt.
2. Mit dem Lackstift schön diesen Streifen übermalen so dass die Kontakte in den Löchern isoliert sind, ruhig den Klebestreifen vollschmieren. Manche haben es leicht manche schwer: Denn bei einigen sind querstreifen rausgebrannt (leicht) und bei anderen längsstreifen (schwer weil fast die Brücken weggelasert wurden). Einen solchen hatte ich zumindest.
3. Alles mit Tixo zukleben bis auf eine Brücke (Kontakt-übermaltes LOCH-Kontakt). Wie eine Schablone.
4. Das was da frei bleibt mit dem Silberleitstift vollschmieren.
5. Kurz antrocknen lassen
6. Den Ganzen Tixo abziehen und die erste Brücke bewundern.
7. Bei jeder übrigen L1 Brücke selbiges machen (Schritt 3-6).
8. Brücken zur Sicherheit mit einem feinen Messer voneinander Trennen.
9. FERTIG

Falls der Prozzi aber nur raucht hab ihr was falsch gemacht. Falls sich der Multi nich ändern lässt dann ist eine Brücke nicht korrekt und wenn der multi fix auf 11 ist auch wenn ihr nen anderen Prozzi hattet dann habt ihr einen Kontakt in einem Loch erwischt (so etwas habe ich zumindest gehört).

So sehen die Löcher aus:

Not Lucky:
http://www.overclockers.com/tips702/xp4.jpg

for the Lucky ones:
http://www.overclockers.com/tips702/xpl1med.jpg

P.S.: Es gibt auch andere Wege aber der scheint am einfachsten und sichersten zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Longwood

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
109
Zur Umfrage

Ich habe bis jetzt nur einen 1,4er C umgelabelt und das hat bei mir feuchtwarme Hände verursacht und nen mittleren Herzinfakt. Der schönste Moment war es als der Bildschirm anging und die Grafikkarte sich meldete. Der Prozzi läuft jetzt wie gewollt.
Also nix für Menschen mit schwachen Nerven (oder zu wenig Geld sich im Notfall Ersatz zu beschaffen).

:( zu :D oder :( zu :mad: na ja
 

Longwood

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
109
An DVP

Das ist ne klasse Erklärung. Ich habe mich schon gefragt wie man das Masseproblem im Träger (Multi 11 :mad: )lösen könnte: Danke!
Für andere Veränderungen hier die Malanleitung (jetzt auch für Athlon XP) von ocinside: http://www.ocinside.de/index_d.html .
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Hehe wenn ich so eine geile cpu haette wuerde ich sie doch nicht misshandeln..die sind sowieso schon schnell genug.was will man da noch uebertakten :D

Aber trotzdem danke fuer die anleitung.praktisch :D
 

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Original erstellt von Pandora
Hehe wenn ich so eine geile cpu haette wuerde ich sie doch nicht misshandeln..die sind sowieso schon schnell genug.was will man da noch uebertakten :D

Aber trotzdem danke fuer die anleitung.praktisch :D
Du steigerst bei dieser Aktion ja nicht nur den Takt sondern auch deine Vitalfunktionen werden wie Longwood schon beschrieben hat beschleunigt. 200 Takt im echten Herz ist garantiert aber unbegründet. Trotzdem geil der Adrenalinstoß.

Bester Moment:
2. mal einschalten und 1900+ steht am schirm. Ich dachte den gabs nicht zu der Zeit. Komisch:D
 
Top