Speicher defekt!?

Siforce

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
393
Hi, in letzter Zeit häufen sich bei mir folgende Fehlermeldungen:


Die Anweisung in "0x0042847e" verweist auf Speicher in "0x00000020". Der Vorgang
"read" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.

Klicken sie auf OK, um das Programm zu beenden.
Klicken sie auf Abbrechen, um das Programm zu debuggen.

[OK] [Abbrechen]

Das tritt immer auf sobald ich bei einem Programm eine Anweisung ausführe, z.B. wenn ich in Opera einen Download fortsetzen will oder wenn ich GoLive starten will. Wenn ich auf Abrrechen will öffnet sich mein C++ Editor, mit dem ich dann debuggen kann, ich weiss aber nicht was ich machen muss.
Ich tippe auf kaputten Arbeitsspeicher oder eine kaputte Festplatte.
Oder kann es vielleicht auch was mit RAMIdle zu tun haben, das ich letztens installiert hab (Ist zum optimieren vom Speicher für bessere Performance)?

MfG
 
G

Green Mamba

Gast
hab mal von laufwerke --> mainboards verschoben, bitte das nächste mal selbst drauf achten! ;)
 

eVolutionplayer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
894
hattte selbst auch so ein problem vor einer woche , da hat sich von mir ein speicherriegel verabschiedet .
512 mb leider noname pc333
Das hat sich so bemerkt gemacht wie du beschrieben hast bzw nicht ganz so schlimm, wenn ich ein spiel spielen wollte hab ich wenn ich ins spiel z.b gta 3 reingekommen bin das bild ca. 1 sec gesehen und dann war alles nur noch blau
(bluescreen) :D (bill gates ist back )
dachte gfk ist kaputt aber zum glück nicht .
 

eVolutionplayer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
894
Wenn du die speicher natürlich übertaktet hast was du nicht geschrieben hast dann kann bzw sollte es an der sache liegen .
meiner ging auch erst kaputt nachdem ich den speichertakt von 166 auf 170 angehoben hatte .
 

Siforce

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
393
hab nix übertaktet, geht auch mit dem alten board gar nicht lgaub ich... also hab ramidle mal deaktiviert, das es gar nicht erst gestartet wird, geht aber auch nicht...
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292

_psych0_

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
13
Die Meldung kenn ich auch. Ich bekomm die immer wenn ich meine e-mails versenden will. Aber auch nur dann, ich denke mal das es nicht unbedingt am RAM oder der Platte liegen muss.
Die Adressen ändern sich ständig ( zumindest bei mir ).
Woran es liegt oder wie mans beheben kann hab ich aber noch nicht rausgefunden.
 

Sleepy

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
818
Habe das Problem auch ab und zu. Speicher und Platte sind aber 100% in Ordnung. Könnte es vieleicht an einen der vielen Windowsupdates liegen.
 

D.S.i.u.S.

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
550
ich habe auch ab und zu diesen fehler. habt ihr Ramdisk, O&O CleverCache oder NIS2005 installiert?

Bei opera 7,54, winamp und "Der korsar"

Und speicher ist in ordnung.
 

Roy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
389
Die Meldung kommt bei mir zur Zeit bei 3 verschiedenen Anwendungen:
1. wenn ich T-Online beende
2. wenn ich in die Systemsteuerung gehe
3. wenn ich Snooker 2004 spiele (Savegame lade)
 

Anhänge

Paoloest

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.010
das hat nichts mit der Hardware sondern mit der Speicherverwaltung des BS zu tun! hatte das mal, nachdem ich ein paar mal die Platte resized habe!
kann mir nur vorstellen, dass das noch alte versionen sind, in der die speicherverwaltung nicht optimal läuft und versucht wird, auf geschützte bereiche zugegriffen wird! dann gibt es solche meldungen! als ich dann alles platt gemacht hatte und sauber installiert habe, klappt alles wieder gut!
wenn ihr euch aber gut mit Segmentierung Paging, demand Paging und in den Registern eures Prozessors auskennt, könnt ihr auf jeden mit assembler selber hand anlegen :p
 

Roy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
389
Ich habe z.B. Snooker2004 deinstalliert, Festplatte Defragmentiert, Snooker wieder installiert - trotzdem kommt die Meldung.

Paoloest, was Du da geschrieben hast, davon verstehe ich kein Wort. Klingt auch ziemlich kompliziert als dass ich es mir selbst zutrauen würde. Und eine komplette neueinrichtung meines PC´s kommt eigentlich auch nicht in Frage - gibt es wirklich keine andere bzw. einfachere Lösung?

P.S. wenn ich Mediaplayer 10 beende kommt auch so eine Meldung, jetzt kommt sie schon bei 4 Programmen...
 

Paoloest

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.010
weiß ja nicht, wieviel speicher du drin hast, aber versuch doch mal mit nur einem modul!
ja, manchmal hat man glück, dass das nach deinstallation weggeht, aber diesmal anscheinend nicht! kann verstehen, dass du nicht alles neu machen willst, ist ätzend!
hat denn ne andere version mal installiert? also fehlerhafte Anwendung runter und wenn mögl. neue version rauf! kann ja auch ein fehler im Programmcode sein, dass er immer wieder auf die Protected area zugreifen will!
 

Roy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
389
Die Systemsteuerung und den Mediaplayer kann ich ja nicht deinstallieren und wieder installieren. Bei Snooker habe ich es mehrfach gemacht und es hat nichts gebracht. Beim Mediaplayer kommt die Meldung auch nicht regelmäßig.

Am besten man kauft sich nen Apple. Nach 15jähriger Microsoft-Treue muss es wahrscheinlich doch mal sein.
 
Top