stabiles sytem ?

Mc'Cool

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
79
also das wollt ich jetzt alles kaufen und fragen ob alles zusammen reibungslos funktioniert..speicher mit mobo usw

athlon 64 3200+
msi neo
twinmos 2x512mb cl2
(graka is meine alte radeon 9700pro denke die hat noch genug power)
gibt es irgendwelche einwende gegen diese zusammenstellung ? :)
 

CSchnuffi5

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
nein so wie ich das Beurteilen kann sieht das System sehr gut aus

und ob das Board Stabil mit den Speicher läuft steht beim Hersteller oder merkt man dann wenn man ihn zu hause hat
 

loop_of_doom

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
96
Also mein System schaut so aus:

Athlon 64 3200+
2x 512 MB Corsair 3200 LL
MSI Neo K8T FIS2R
Hercules Radeon 9700 pro
Enermax 465 W

Es läuft absolut NICHT stabil. Kann natürlich nur für meine Config sprechen, aber ich bin damit unzufrieden. Die Soundblaster AudigyPlayer läuft auf dem MSI wg. unterschiedlicher PCI-Versionen nicht (PC bootet bei eingesteckter Karte nicht) und die Hercules 9700 pro läuft absolut instabil und stürzt ständig in 3D-Anwendungen ab.
Nachdem ich mit diversen BIOS- und Treibersettings rumgespielt habe (ohne Erfolg), werde ich dieses blöde MSI-Board jetzt rauswerfen und mir ein Shuttle oder Gigabyte holen.
Noch dazu läßt der Support von MSI zu wünschen übrig. Bis heute habe ich keine Antwort zu meinem Problem erhalten !
Am Speicher liegt's bei mir sicher nicht, da bei Games der Sound weiterläuft. Die Karte ist auch ok, da sie in einem P4-System ohne Probleme läuft (auch mit dem gleichen Treiber), also kann's nur noch das Board sein.

Will Dir das MSI nicht madig machen, aber ich bin damit eingegangen und nachdem Deine Config sich von meiner nicht so sehr unterscheidet....
 
Top