Startprobleme mit A7N8X

save6

Ensign
Dabei seit
März 2002
Beiträge
146
hab das A7N8x Deluxe Rev. 2.0 und bin eigentlich ganz zufrieden damit.....

....eigentlich.......

.....denn noch habe ich nen startproblem. einmal im windows läuft alles bestens und sehr stabil.

zum problem.....

ich brauche meistens 5-15 versuche bis mein rechner mal bootet :(

dabei spielt es keine rolle ob ich übertaktet habe oder nicht (oder auch "untertaktet").

auch die "nette frau von asus" (post speech) bestätigt dass alles einwandfrei ist....ist es aber in dem fall nicht, denn mein monitor wird immer auf standby geschaltet und erst nach mehreren versuche belibt es an und ich komme in windows rein.

kann es sein dass meine platte (40er Seagate mit 5400UPM) zu langsam ist ?? am netzteil kann es nicht liegen, habe nämlich 2 380W netzteile hier rumliegen und schon probiert.

das einzigste was mir beim booten (oder bessser gesagt beim nicht-booten) auffällt, ist dass meine boxen kratzen/rauschen.....und wenn er dann bootet diese nicht rauschen.

hab kein plan.......

gibt mir doch ein paar tips wo die fehlerquelle sein könnte

danke

gruß
save6
 

Alucard

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
kann es sein dass meine platte (40er Seagate mit 5400UPM) zu langsam ist ?? am netzteil kann es nicht liegen, habe nämlich 2 380W netzteile hier rumliegen und schon probiert
Bezweifel ich irgendwie. Hast du auch den DMA Modus eingestellt?
Wobei ich sagen muss das ich auch mal an meinem alten P3 900Mhz immer Stabilitätsprobleme hatte. Der komischer Weise auch eine Seagate mit 40GB hatte. Ist die vielleicht aus einem Aldi PC, denn du zuvor gehabt hast?
 
B

bennue

Gast
Save6,
eine Platte mit 5400 /u kann nicht für
ein fehlerhhaftes Booten verantwortlich sein.
Mal im Gerätemanager nachsehen,ob irgendwo
ein Ausrufezeichen ist.
Oder mal,falls noch nicht gemacht,
ins Bios gehen,und mit der Option
"Load Fail-Safe Defaults" den Rechner starten.
Eventuell mal den Sound deaktivieren.
mfG bennue
 

save6

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
146
@Alucard

nicht aus nem aldi-pc....aber von der stange halt

@bennue

im gerätemanager ist alles einwandfrei

...werde aber mal versuchen den onboardsound abzuschalten
 

KiNeTiXzZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.998
Glaube auch nicht das es an der Festplatte liegt


ansonsten mal anderen Ram und cpu testen
(wenn das geht)

dann mal das bios auf die neueste Version flashen kann auch helfen
 

save6

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
146
@Alucard

ich hab den 1007 drauf und die neue biosversion (1007c) behebt nur probleme mit s-ata (nutze ich nicht) und mit ARbeitsspeicher von Hynix und PSC (hab OCX drin)

deshalb bin ich nicht unbedingt scharf auf die neue biosversion



@KiNeTiXzZ

hab erst vor einigen tagen getestet.....alles ohne probleme....siehe anhang
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

KiNeTiXzZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.998
hmm dann wirds schwierig hast ja schon fast alles probiert und komisch ist auch das der rechner keine Warntöne abgibt

eventuell mal den Smart status (für Festplatte) aktivieren

und mal nen diagnosetool drüberlaufen lassen wie seatools oder so

Ansonsten wie siehts mit der Graka aus da schonmal ne andere Probiert
 

save6

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
146
seatools meldet keine fehler......

....ich werd bis morgen mal versuchen die grakas auszutauschen (hab noch ne mx440 rumliegen).

werde dann berichten

merci erstmal

gruß
save6
 

FLasHforever

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
112
Hi !

Ich weiß wo dein Problem vielleicht liegen könnte ! Hast du deine CPU oft übertaktet ? Bist du oft ins Bios gegangen ? Denn die nForce 2 Boards haben ein schei** Bios ! Es kann sein, das der Wind daher weht ! Wenn du mal 20€ locker machen kannst, gibt es die Teile bei Alternate !

http://asus.alternate.de/index_de.html

Da gibt es die Dinger ! Ist eine Überlegung wert ! Denn glaube kaum das das so gut ist für den PC, den immer an und auszuschalten und hoffen, das er bootet :D !

mfg FLasH
 
Top