Stromverbrauch beim PC!?

B

Beelzebub

Gast
Meine mudda ist immer am meckern das der computer solange an ist, ich sag der immer das der nicht viel mehr als ein fernseher verbraucht, aber so genau weiss ich es auch nicht und würd nun gern wissen wie viel strom ein PC in ca. 12 stunden verbraucht!?



Noch ne frage die aber hier nicht reingehört, wie deinstalliere ich den IE 6 bei winxp???


thx Beelze
 
Zuletzt bearbeitet:

Speedy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
108
Habe den Stomverbrauch bei mir nachgemessen:

Monitor ca: 160 Watt (22 Zoll Elsa) ein 19 Zoll braucht ca. 100 Watt. Der Rechner braucht ca. 90-120 Watt je nach Last.

Also alles zusammen zwischen 250 und 300 Watt, ein Bügeleisen braucht viel mehr Stom.

Speedy :daumen:
 

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
Original erstellt von Speedy
Habe den Stomverbrauch bei mir nachgemessen:

Monitor ca: 160 Watt (22 Zoll Elsa) ein 19 Zoll braucht ca. 100 Watt. Der Rechner braucht ca. 90-120 Watt je nach Last.

Also alles zusammen zwischen 250 und 300 Watt, ein Bügeleisen braucht viel mehr Stom.

Speedy :daumen:

Aber wer lässt sein Bügeleisen 12 Stunden an?:D


Woher weißt du,wieviel Strim der PC verbraucht?
Würde mich mal interessieren;)!

Gruß
Scorb
 

Speedy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
108
Stromverbauch?

Mit einem Energiemessgerät zb. von Conrad ist das kein Problem.

Speedy ;)
 

semmel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
607
Meine Mutter hat sichmal von unseren Strom "Provider" auch so ein Messgerät ausgeliehen, nach 10std zeigte es ca. 20pf an
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Original erstellt von Speedy
Der Rechner braucht ca. 90-120 Watt je nach Last.
hm ?? nene...
das möchte ich sehen wie du deinen pc mit 120 watt betreibst !der pc braucht je nach auslastung (und komponenten) zwischen 150 und 200Watt, bei mehr komponenten noch höherer stromverbrauch...
(die meisten netzgeräte haben ja ne leistung von 230-300Watt...)
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Is ja wenig

Original erstellt von Cybershow
Meine Mutter hat sichmal von unseren Strom "Provider" auch so ein Messgerät ausgeliehen, nach 10std zeigte es ca. 20pf an
Also wenn das wirklich stimmen sollte, dann hält sich der Verbrauch ja wirklich in den grenzen. Der Rechner war aber schon eingeschlatet und wurde nicht im Stand by betrieben oder? :D
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Halt, TheShaft, nicht verwechseln !

Die heutigen Netzteile sind fast alles Schaltnetzteile mit sehr wenig Verlustleistung. Wenn die Komponenten im PC also 120 Watt brauchen, verbraucht auch das Netzteil nicht viel mehr, max. 10 Prozent, denke ich.
Frühere Netzteile waren ja noch echte Trafos, wenn die 200 Watt hatten und nur 120 Watt verbraucht wurden, dann wurde der Rest schön zum Heizen der Umgebung genutzt.

Die Messungen kommen schon hin: ich habe ein 400 Watt Leadman und einen Iiyama 19" 902 Vision Master Pro 451. Die brauchen zusammen ca. 230 Watt. Monitor ca. 100 Watt, PC den Rest. Habe ich auch einzeln gemessen, kommt ungefähr so hin.

Wenn wir das hochrechnen, gibt das nach etwas mehr als 4 Stunden eine Kilowattstunde, bei meinen Geräten.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Kosten

Ich verstehe nicht, was manche Leute sich für einen Kopf um die Stromrechnung machen. Das eigentlich Teure an der Stromrechnung sind die Küchengeräte, da macht der PC den Braten nicht fett (das macht der Ofen, hehe). Wenn man, wie ich, drei PCs rumstehen hat, ist es natürlich wieder mehr, aber wenigstens bei mir laufen höchstens zwei Maschinen gleichzeitig.
Überhaupt fällt der Stromverbrauch beim PC unter *Sonstiges*, das Teure hier sind ja wohl erstmal die Hardwarekosten und - für alle mit Inet-Zugang - die Telefonrechnung. :D
Letztere sorgte neulich noch bei mir für Magenkrämpfe.
 

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
@Lord

Naja,bei manchen ist der PC ja schon ein Küchengerät...

die könen Eier auf ihrem Prozzi braten....

die Telerechnung...hab ne Flat...wieviel hattest du denn???

Mal was anderes 4 KiloWattstunde...sind das viel???

Was hat den ein Fernseher???

Gruß
Scorb
 
Top