Suche für Referat über Sucht

MainEvent

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
796
Hallöchen alle zusammen,
ich suche für meine Freundin ein Referat über Sucht.
Es soll allgemein gehalten werden.
Folgende Punkte sollen abgehandelt werden:
- Was verstehen sie unter Sucht ?
- Arten von Sucht
- Entwicklung (Stadien)
- Symptome
- Behandlungsstrategie
- Pflege von Suchtkranken
- Umgang mit Süchtigen
- Schlüsselprobleme

Könnt ihr mir bitte helfen und mit was zusammentragen ?
Wäre euch sehr dankbar.

MainEvent
 
G

Green Mamba

Gast
also ehrlich gesagt halte ich es nicht für sehr lobenswert sich mit fremden federn zu schmücken. wie wärs wenn deine freundin das referat einfach selbst schreibt, so mit allem drum und dran? also quellensuche, auswahl der relevanten themenbereiche der quellen, auswertung, und schließlich dem verfassen des referats!? :D
wir sind hier kein hausaufgaben-board! deine freunding will sicher eine gute note für das referat haben, und soll sie sich gefälligst auch verdienen! :rolleyes:
gute anlaufstellen für die quellensuche sind bibliotheken (die hallen mit dem ganzen papierkram), und vielleicht auch mal mein freund google.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.593
Hausaufgaben zu machen ist nicht unsere Aufgabe, das sollte Deine Freundin schon selbst machen. Es gibt auch genug Seiten im Netz die fertige Referate zum DL bereitstellen, evtl versuchst Du es mal dort.
Hier mal eine Seite als Beispiel:
http://www.referate.de/
 

MainEvent

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
796
Werkam, mir sind einige Seiten bekannt, unter anderem auch referate.de, aber hast du mal in letzter Zeit auf referate.de geschaut ?
Ich glaube nicht, denn dann hättest du gesehen, das du diese Referate nur bekommst wenn du ihr "Einwahlprogramm" benutzt und darauf hab ich keinen Bock.
Außerdem findet man suchtartspezifische Seiten bei google, so z.B. Alkohlsucht etc.

Und warum soll man sich nicht einem Medium wie dem Internet bedienen um etwas Hilfe bei derartigen Hausaufgaben zu bekommen.
Es war ja nicht gesagt, dass sie es kopiert, man wird sich doch mal Anregungen holen dürfen.
Außerdem meinte ihre Lehrerin, sie soll das Internet benutzen, so wird sie ja uch wissen, wo Referate zu finden sind und könnte ganz einfach nachprüfen ob es "geklaut" wurde oder nicht.

Warum geht ihr eigentlich immer gleich vom Schlechtem im Menschen aus ?

Danke für nix.

MainEvent
 
G

Green Mamba

Gast
das internet kann man auch normal zur quellensuche einsetzen. wenn man ein eigenes referat schreiben will, sollte man sich aber keinesfalls an einem oder meheren anderen referat orientieren. das ist ja nicht sinn der sache!
außerdem geht hier niemand vom schlechten im menschen aus, aber wenn du dir deinen eingangs-thread oben nochmal durchließt, dann wirst du verstehen was gemeint ist. das internet zu nutzen bedeutet nicht im forum nach hilfe zu fragen, sondern selbst zu suchen! ;)
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.593
Zitat von MainEvent:
Werkam, mir sind einige Seiten bekannt, unter anderem auch referate.de, aber hast du mal in letzter Zeit auf referate.de geschaut ?
Ich glaube nicht, denn dann hättest du gesehen, das du diese Referate nur bekommst wenn du ihr "Einwahlprogramm" benutzt und darauf hab ich keinen Bock.
snip..
Danke für nix.

MainEvent
Gerade deswegen habe ich Dir diese Seite empfohlen, damit die Leute die Referate zur Verfügung stellen, auch etwas Geld für Ihre Mühen bekommen. Es ist mittlerweile zur Unsitte geworden sich den geistigen Ideen anderer Leute Kostenlos zu bedienen. Wenn Du mal ein Referat geschrieben hast, weißt Du wieviel Arbeit dahinter steckt. Dieses sollte man auch würdigen, indem man halt seinen Obulus zahlt. Das Einwahlprogramm kannst Du ja anschleißend wieder entfernen. Sonst kann ich Dir nur empfehlen selbst die Recherchen anzustellen, hier ist nun mal keine Hausaufgabenbude, sondern ein Computerforum. :daumen:

Um Deine Suche zu unterstützen mal einige Links, man ist ja kein Unmensch:
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2005492,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2005494,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2004382,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2004344,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2004482,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2080423,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,1014062,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2052420,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2005729,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2045070,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2041658,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,1020865,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2036177,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2048395,00.html
http://www.zdf.de/ZDFde/render/recipePopup/1,3003,2004282,00.html
hier findest Du eigentlich genug um selbst ein Referat zu den unterschiedlichsten Suchterscheinungen zu schreiben. :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Deine Freundin soll sich an die örtliche Drogenberatungsstelle wenden, da bekommt sie auf eine Schlag soviel Infos, dass sie drei Referate daraus machen kann.
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.229
ja kann dir auch die örtliche drogenberatungsstelle empfehlen. die haben da tonnen von material.
ich mach selber drogenpräventionsprojekte an meiner schule in den unteren klassen und hab auch schon ein paar projekte selber mitgemacht in der drogenberatungsstelle.

ich weiss ja nicht, wie lang/groß das referat sein soll, aber wenn in dem referat alle deiner oben genannten punkte angesprochen werden sollen, wird man da nicht unter 10 seiten wegkommen.
 
Top