Suche GraKa tool für eigenschaften der karte

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
hi leutz
ich suche ein anderes tool als das nv max um die eigenschaften der GraKa auslesen zu können.hab seit heute einen neue karte und möchte gern wissen ob fast write und execute mode angestellt sind oder nich(im bios ist alles auf on).bei meiner vorherigen karte GF2 mx konnte ich anhand von WCPU info diese info bekommen,aber bei der neuen karte zeigt das tool nur müll an.nv max oder wie das heisst is mir zu komplieziert,also wenn jemand noch andere vorschläge hat wäre ich sehr dankbar.und weil ich nich weiss wie die suchfunktion hier auf dem board funzt konnte ich nich rausfinden ob es schon mal so einen thread gegeben hatte.Thx@all
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
OT !!
Den Thread wirst du bald bei Grafikkarten wiederfinden :)


Schau mal bei http://www.Guru3d.com/ rein, dort gibt es den hervorragenden RivaTuner...der liest sowas aus und ist auch noch ganz einfach zu bedienen, hat allerdings nicht ganz die Optionsvielfalt von nVMax....

hth,
Quasar
 

Cloud

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
@quasar
der riva tuner funzt zwar aber infos zu karte bekomme ich nicht und anklicken kann ich schon fast überhauptnicht's.nur übertackten geht mehr nich und das will ich aber nich .....und nu
 
Zuletzt bearbeitet:

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
OK, paß auf!
wenn du ihn startest, bekommst du ein Fenster, in dem oben ein paar Reiter sind (Main, UI setting usw.) Darunter ist ein Pull Down Menu mit deiner aktuellen Graka (üblicherweise irgendeine nVidia :) ), darunter ist ein nVidia logo mit der Checkbox "Show nVidia adapters only, Darunter befinden sich die Driver Settings...bei mir steht da: Detonator XP detected...!
ganz rechts in dieser Zeile ist ein kleines weiß-graues Dreieck, mit der Spitze nach "Südosten"...da draufklicken und dann auf das Symbol mit der Graka (das erste..)....dann bekommst du ein neues Fenster mit "System Tweaks" und dort schau mal unter den Reiter AGP...dort wirst du finden was du suchst!

hth,
Quasar

P.S.:
@Das_Ich: NVMax wollte Cloud ja gerade NICHT....immer schön die Frage lesen...
 

Cloud

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
Original erstellt von Quasar
OK, paß auf!
wenn du ihn startest, bekommst du ein Fenster, in dem oben ein paar Reiter sind (Main, UI setting usw.) Darunter ist ein Pull Down Menu mit deiner aktuellen Graka (üblicherweise irgendeine nVidia :) ), darunter ist ein nVidia logo mit der Checkbox "Show nVidia adapters only, Darunter befinden sich die Driver Settings...bei mir steht da: Detonator XP detected...!
ganz rechts in dieser Zeile ist ein kleines weiß-graues Dreieck, mit der Spitze nach "Südosten"...da draufklicken und dann auf das Symbol mit der Graka (das erste..)....dann bekommst du ein neues Fenster mit "System Tweaks" und dort schau mal unter den Reiter AGP...dort wirst du finden was du suchst!

hth,
Quasar

alles was du da schreibst hab ich schon versucht und wie schon erwähnt konnte ich zwar alles anschauen aber nicht's verändern,die optionen waren alle "versiegelt"kei9ne ahnung warum und ob nun fast write an ist oder nich weiss ich immer noch nich,aber ich hab in einen anderen thread gelesen,wo du geschrieben hast,dass diese option bei nicht "intel"boards sowiso nicht's bringt.ich glaube auch das ca.6300 punkte beim 3dmark 2001 sowiso ausreichend sind.da kann es auch egal sein ob nun fast write an ist oder nich.mein board is sowiso "alt" und langsam mit nen kt133.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Moin!

Dann hab ich dein "auslesen" aus der Anfrage wohl etwas zu wörtlich genommen, denn auslesen geht mit RivaTuner ohn Probleme....es zeigt die korrekten Zustände an.

Wenn du es aber dennoch ändern willst, dann geh mal zu Poweruser und ändere die Werte für LockDangerSettings und PowerUser auf "1" .

et Voila!

Aber sei vorsichtig, das du dir nix zerschießt...ich weiß nicht so genau, wie empfindlich VIA Chipsätze auf solche Sachen reagieren :)

btw. Sideband sollte per Graka-BIOS disabled sein, also bringt es wohl nix, das im Treiber zu forcieren ....

hth,
Quasar
 
Zuletzt bearbeitet:

Cloud

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
@quasar
kann es sein das die treiber schuld sein können??ich hab doch mal den nvmax inst. und er hat mir das selbe gezeigt wie der riva tuner.die optionen sind zwar markiert aber leicht grau unterlegt so das man sie nicht anklicken kann und es steht da,das diese von den treibern gesteuert werden wann ich was verändern will.......stimmt das nun???also könnte es sein das doch jegliche funktion aktiviert ist und ich weiss es nur nich!!! :confused_alt: :confused_alt: :confused_alt:
 
U

Unregistered

Gast
So stellst Du es unter NVmax ein

Du hast recht: Unter NVMAX wird fastwrite und sidebandadressing grau unterlegt dargestellt. Klicke auf "AUTO" und dann mal auf das Kästchen. Bei mir hates geklappt . Bekam dann die Meldung , das ich diese Option aktiviert habe und mein System ggfls. instabil wird (war aber nicht der fall).
Habe sogar mit dem Tool den AGP auf 2x schalten können (klappt bei meinem Board nich über BIOS , da Funktion nicht vorhanden).
Hoffe ich konnte helfen.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Original erstellt von Quasar
Wenn du es aber dennoch ändern willst, dann geh mal zu Poweruser und ändere die Werte für LockDangerSettings und PowerUser auf "1" .
Sorry, mein Fehler!
LockDangerSettings muss natürlich auf 0 gesetzt werden, PowerUser auf 1...

Quasar
 
Top