Suche Hilfe beim Festplattenkauf!!

U

Unregistered

Gast
Hallo!
Habe vor mir eine 60Gig Platte zu kaufen, jedoch stehe ich vor ner schweren Entscheidung....welche nehme ich.
Aufjedenfall soll es ne 7200er sein.
In der engeren wahl sind:

IBM Deskstar 60GXP
Seagate Barracuda ATA IV

Von der IBM wurde mir jedoch abgeraten, da sie sehr oft defekt sein soll(diese Serie).
Hatte bist jetzt aber nur IBM Platten und noch nie Probleme damit.
Die Platte soll halt schnell sein und auch leise (Video, MP3, Games usw.)
BITTE UM HILFE bei der Auswahl:-)
Danke
 

jdkbx

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
111
Steh vor genau der selben Entscheidung, da meine 40 Gig Western Digital (7200rpm) mich vor zwei wochen plötzlich im Stich gelassen hat.
In die engere Auswahl kommen für mich aber nur die IBM (60 GXP) und ne Fujitsu (Picobird 16), beide 40 GB und 7200rpm. Bei der IBM kriegste die beste Leistung, dafür hast aber halt auch das Risiko mit dem Serienfehler. Preislich unterscheiden sich die Marken sowieso kaum. Ausserdem hab ich grad gelesen, das bald neue Modelle rauskommen.
http://www.onlinekosten.de/news/artikel.php3?id=7455

Ansonsten, wenn du genaue Informationen zu den einzelnen Modellen willst
http://www.tecchannel.de/hardware/498/index.html

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
 
U

Unregistered

Gast
Kann mir denn keiner einen Tip geben welche Platte zur Zeit die beste 7200er iss?
DANKE
 
U

Unregistered

Gast
Mit beachtlichen ABstand die schnellste Scheibe:

die Special Edition WD 1000BB ,

die nimmts auch mit oberen Mittelklasse 15000er SCSIs auf, schau selber bei storagereview.com. Mit der kommste in der Regel auch wesentlich besser als mit einem raid.

Ich versteh den Hype um raid eh nicht, da sowieso 90% der Nutzer nix davon haben. Entscheidend ist eben nicht der lineare Datendurchsatz.




cya
 
Top