Suche Programm um VCore automatisch zu senken

BOZ_er

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.212
Hi,

ich habe hier ein Shuttlebarebone rumzustehen, in dem bei Barton 2500+ @ 1100 Mhz läuft (11x100).

Das Problem ist, daß das Ding nur richtig bootet, wenn ich min. 1,55V VCore gebe, ansonnsten kommt das POST nur jedes 2. Mal in etwa...

In Windows kann ich den VCore dann problemlos auf 1.1V senken, was gleich mal 5°C in Idle bringt.
Leider habe ich noch kein Prog gefunden was automatisch den VCore senken kann.
Im Barebone is die miniversion des Shuttle FN45 (nen Nforce2).

Kann mir jemand helfen?
 

mr.meeseeks.

Kaffee-Junkie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.550
8rdavcore heiß das Programm
http://www.hasw.net/8rdavcore/
Ich kann per CMD-Datei die Spannung, den FSB, und die Speicherlatenzen einstellen.
Einfach in eine CMD-Datei folgendes einfügen

8rdavcore -s 1.7 -f 200 -q 6 -w 2 -e 2

ergibt bei mir einen Takt von 11*200 ~ 2200Mhz bei einer Spannung von 1,7 Volt bei Latenzen 2-2-2-6
oder

8rdavcore -s 1.2 -f 133 -q 6 -w 2 -e 2

ergibt einen TAkt von 11*133 ~1466Mhz bei 1,2 Volt Spannung

Barton 2500+@1466Mhz

 

BOZ_er

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.212
Ah thx, auf dieses Prog bin ich auch schon gestoßen, aber das man das auch per Kommandozeile ansprechen kann, habe ich nicht rausgefunden :D

Damit ist mein Problem gelöst.
 
Top