SuSe Linux 9.0 AMD 64 - Wie ziehen?

matrixxAMD

Ensign
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
194
Guten Morgen!

Ich habe gerade folgenden Link gefunden:

ftp://ftp.suse.com/pub/suse/x86_64/9.0/

Hier kann man sich scheinbar die SuSe Linux Version 9.0 für den Athlon 64 herunterladen.

Könnte mir jemand einen Tipp geben, wie ich das Zeugs ziehen und brennen soll ... ich meine, das sind ja keine ISOs, sondern ein Haufen Ordner und Hunderte von RPMs.

Gibts auch ein Link, bei dem ich die ISOs bekomme (z.B. der DoppelDVD von SuSe 9.0 Pro AMD64)?

Danke.

matrixxAMD
 

matrixxAMD

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
194
und wie mach ich das ... kann ja schlecht von der url booten ...
 

Schorsch

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
963
Dafür gibt es im FTP-Verzeichnis boot die datei boot.iso.

Brenne diese auf CD, boote dann die CD und gebe als Installationsquelle

linux install=ftp://ftp.suse.com/pub/suse/x86_64/9.0/

an.

Oder wähle alternativ 'manual installation' und konfiguriere dein Netzwerk im Installationsprogramm.

So steht es in der README
 
Zuletzt bearbeitet:

Benji

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
974
ich hab grad gesehn das du ne S-ATA Festplatte hast!
damit wirst du Probleme kriegen bei der FTP-Installation du brauchst bei der 64-bit version extra ein Treiber Diskette die kanst du bei www.planetamd64.com runterladen!
die normale Suse 9.0 für 32bit geht ohne extra Treiber da ist er schon dabei
 

matrixxAMD

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
194
danke, habs probiert.

leider nimmt der bootloader besagten befehl nicht an .... wohl weil mein netzwerk standardmäßig nicht eingerichtet werden kann ?!

ich hab das asus k8v-deluxe mit dem onboard 3com netzwerkchip ... hat jemand erfahrung, wie ich das zum laufen bekomme?
 
Top