T-DSL Problem ohne Lösung

FunkyHunk

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
570
hi,

ich habe seit nem guten Monat ein problem mit meinem Internet.

Also:

Ich kann mich zwar einloggen und alles läuft bei super geschwindigkeit, doch ich werde andauernd in einem zwitraum von 5min - bis max. 1h 30min rausgeschmissen, erst dachte ich das geht bestimmt allein weg, doch eider nicht, dann hab ich shon min. 6x bei der Telekom angerufen, doch die können nichts feststellen, die haben meine leitun getestet und gesagt die sei 100% und auch ein 24std. test hat nichts anderes gezeigt. Auch alle 3 led´s am modem sin immer auf grün.

woran kannn das liegen, vielleicht an irgendeiner Software??



hier mal meine online zeiten:

00:46:43
01:27:02
00:17:09
00:59:49
00:44:44
00:06:32
01:52:33
00:08:20
00:18:32
02:15:39
00:27:07
01:52:41
00:55:44
02:15:43


danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Fry

Lt. Commander
Dabei seit
März 2002
Beiträge
1.750
hmm



Hi
gehst Du über einen Router ins Netz oder so ?
Windows vielleicht mal neuinstallieren.
Benutzt Du OnBoard Lan ? Ich habe nämlich das gleiche Board und bei mir macht OnBoard Lan manchmal auch Probleme benutze jetzt eine Netzwerkkarte und hatte bis jetzt keine Probleme mehr.

[EDIT]
Benutzt Du die T-Online-Software oder eine DFÜ-Verbindung ?
Bei T-Online-Software mal schauen obs eine neuere Version gibt.
Bei DFÜ-Verbindung schauen ob es neuere RASPPPOE-Treiber gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

IRID1UM

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.586
hast eine firewall? kann sein, dass dich jemand ständig pingt und so die leitung killt.
falls du keine hast, schnapp dir mal die von www.zonelabs.com, die ist gratis und ansich nicht so schlecht.
falls es dann besser geht, dann weißt woran es lag, falls nicht, würde ich die firewall trotzdem drauf lassen, ohne fw zu surfen ist wie sex ohne kondom ;)
IRID1UM
 

FunkyHunk

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
570
hi,

@Fry ich benutze keinen router , ist also direkt verbunden.

ich benutze dagegen aber onboard lan, allerdings schon seit ein paar monaten und der hat bis jetzt noch nie probs gehabt.

winows neu installieren hab ich schon gemacht, hat nichts gebracht

@IRID1UM

ja ja firewall hab ich, sogar von Norton
 

Fry

Lt. Commander
Dabei seit
März 2002
Beiträge
1.750
Hi
wennste eine Netzwerkkarte zuhause rumliegen hast kannste es ja mal probieren. Bei mir lief im ersten Monat auch alles gut aber dann aufeinmal net mehr. Ein Versuch ist es meiner Meinung nach Wert.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Zitat von FunkyHunk:
hi,
ja ja firewall hab ich, sogar von Norton
Und hast Du die mal runtergeschmissen und eine andere versucht? Kann es sein, dass Du in den Einstellungen gewählt hast, das bei einem Angriff die Verbindung getrennt wird? Weiß ja nicht was Du alles einstellen kannst. Versuch es mal zu surfen wenn Du die Firewall abgeschaltet hast, ob dann die Verbindung auch dauerbd getrennt wird.
 

FunkyHunk

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
570
@werkman


ich hab die schon mal deaktiviert, war aber das gleiche .....



@fry

hab leider keine ...kann ich also nicht testen. hab allerdings mal meinen anderen lan anschluss eingesteckt, mal sehen was das bringt..

tja leider auch nichts gebracht!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

FunkyHunk

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
570
@Marauder


jaja ich hab 2 lan anschlüsse. einen von nvidida und einen von realtek, momentan auch an diesen angeschlossen.

mein modem ist extern ein von siemens , das gab es damals von der telekom umsonst.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Du hast also 2 onboard Lan Anschlüsse? Kann ich mir aber wohl nicht vorstellen.
Es wird so sein, dass Du 1xonboard und eine Netzwerkkarte drin hast. Dann kann es sein, das diese beiden nicht richtig zusammenarbeiten, deaktiviere bei der Karte mit der DSL Verbindung das TCP/IP Protokoll. Dann sehen wir weiter.
 

FunkyHunk

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
570
@werkam, doch ich hab wirklich 2 mal onboard lan, keine extra netzwerk karte, mein board hat ja auch 120€ gekostet, da kann ma so was wohl erwarten.... :-)

aber ich habe den einen portt deaktiviert und den anderen aktiviert , allerdings ist bei mir noch ein 3 netzwerkport angezeigt, der 1394-Verbindung heisst.

kannst dir ja mal mein board im intanät ansehen,

ich hab jetzt bei meiner DSLverbindung TCP/IP deaktiviert!

mal sehen was passiert

also........

hat leider nichts gebracht.......
 
Zuletzt bearbeitet:

lalas

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.280
netzwerkkabel austauschen, vielleicht is da irgendwo nen kabelbruch mit wackelkontakt
 

FunkyHunk

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
570
Zitat von PuppetMaster:
Automatische Trennung von T-Online bei 15min. ohne Traffic?

nene, mit traffic..


@cokeman

ich hab gerade mein system komplett neu gemacht, alles auf standard , und trotzdem schon 3 mal inherahlb von 10 min rausgeflogen...

@lalas

möglich, muss ich ma testen
 
Top