News T-Flash: Mehr Speicherplatz fürs Handy

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
SanDisk präsentierte mit dem T-Flash das, nach eigenen Angaben, weltweit kleinste austauschbare Flash-Speicherformat. Es ähnelt in Größe und Funktion dem eingebauten Flash-Speicher, kann jedoch problemlos entfernt und erweitert werden.

Zur News: T-Flash: Mehr Speicherplatz fürs Handy
 

value

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.086
Ich bin gespannt wie lang es dauert bis bei Handys die ersten thermischen Probleme auftreten :)
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Hört sich ja gut an, aber braucht man dazu ein Handy das T-Flash fähig ist, oder kann da jedes moderne Handy wie z. B. das Siemens M55 mit T-Flash Speicher ausgestattet werden?
 

laskif

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
380
@2 da wäre ich doch auch mla gespannt, wenn die erstmal 800mhz haben wird intressant....handy mit wakü wäre doch mal was :)
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Zitat von value:
Ich bin gespannt wie lang es dauert bis bei Handys die ersten thermischen Probleme auftreten :)
Dafür hat die Industrie doch schon eine Lösung gefunden.

Es gibt wirklich solche Kleinst oder Microlüfter, die nicht größer als ein Fingernagel sind. Leider hab ich keinen Link parat, hab das aber auf einer Techniksendung im Fernsehen gesehen. ;)
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
Naja Flash-Speicher braucht ja nicht sooooo viel Strom! Ich finde es schon nicht schlecht, wenn PDA und Handy ein bisschen verschmelzen und da kann man Speicher einfach gut gebrauchen! Bei den Prozessoren bin ich da schon skeptischer! Schliesslich will ja (fast) niemand mit dem Handy zocken und dann braucht auch niemand irgendwelche utopischen MHz-Prozzis!
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
Als ich die Überschrift gelesen habe, habe ich gedacht, das hat was mit T-Mobile zu tun... Gibt sicher Klagen der Name ;-)
 

RonnySteele

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.879
Noch mehr Speicher für noch mehr Features die keiner nutzt. Mein Handy muß
telefonieren können, SMS empfangen/senden, und evtl noch'n Telefonbuch
haben. Wenn ich Fotos schießen will, nehm ich 'ne Kamera, und wenn ich Musik
hören will hab ich meine Anlage, oder den mp3-player. Und zum Spielen gibbet
PCs und Konsolen uund Handhelds. Die immer mit ihrem
wir-packen-1000-funktionen-in-ne-steichholzschachtel Wahn. Macht
das ganze nur unnötig kompliziert, unübersichtlich und teuer. :freak:

-Ronny
 

Rep1ay

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
459
Dann kommt aufs Handy so eine schöne Konsturktion von Nvidia, namens FXFlow. Kann man im Sommer auch als Ventilator benutzen. :)
 

wolf

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
675
dann wird der traum vom "telefönieren" ja dochnoch wahr!
 
N

NaturalSound

Gast
is doch geil, so n wärmetauscher für unterwegs.. bald gibts eh "wakeoncall" standby fürs handy :D
 
Top