Taste hängt: Logitech Wingman Rumblepad

apexero

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
554
hi

also die A taste von dem pad die hängt fest ...kommt quasi nicht mehr raus nachdem ich sie gedrückt habe.

ich hatte das ding mal offen und dachte erst es lag an den plastikspangen die die tasten am gehäusedeckel halten da die druchgebrochen waren ...(und nutzlos sind sie außerdem)...aber es is immernoch da das problem

also bleibt nur eine ursache übrig ..die gummimatte ist die fehlerquelle ...sie is wahrscheinlich einmal verrutscht und liegt nichtmehr exakt ....da is auch keine kleine nase und n loch um das ding zu fixieren ...

also ..hat jemand das problem auch ma gehabt und nu n tip für mich wie ich das am besten repariere ?

donke
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.732
versuch doch, ohne kaputtpieksen, mit einer kleinen pinzette die gummimatte zurecht zurücken.

mfg firexs
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Bei mir klemmt auch ne Taste von dem Gamepad. :( Werd ma schaun, ob ichs repariert kriege.
 

apexero

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
554
so also ich hab das jetz son bissl reparieren können .... wie manns halt nennen will :)

ich hab die matte mal rausgenommen und nachgesehn was da los is ..die is zu steif gewesen ..wenn man den knopf richtig reingedrückt hat dann blieb die einfach drin stecken ...wollte das ein wenig fetten damit s vielleicht besser geht ...hat nix gebracht

dann hab ich einfach eine seite vom inneren n wenig angeritzt ...sodass nun nichmehr 360grad ganz sind sondern vielleicht 40 grad kaputt gemacht worden sind von mir ...naja auf jeden fall hat der knopf nun nichtmehr so eine große spannung und damit gehts erstmal wieder wunderbar

allerdings stellt sich die frage ob das lange so bleibt ..es könnte noch weiter einreissen aber egal wenn da passiert dann muss ich eben n neues kaufen ..wohl den schnurlosen nachfolger der drückt sich leichter da dürfte sowas nich vorkommen
 
Anzeige
Top