TB 1,4 langsamer als Vergleichsrechner @1Ghz

U

Unregistered

Gast
Verdammter PC!!!

Hallo,

ich und ein Kollege von mir haben ein Problem mit seinem Pc. Also das Problem ist wir haben alles völlig neu eingekauft, ordnungsgemäß alles eingebaut und trotzdem funzt es nicht.Hier mal seine Specs: AMD Athlon@1,4 Ghz
Asus A7V-133 Raid OnBoard
1x512 MB Ram PC-133 No-Name
1x256 MB Ram PC-133 No-Name
IBM IC35L040 40 GB U-100
Aopen CD-RW CRw 1232Pro
BTC 212B

Wir haben darauf, mal getestet ob sein Pc schneller als meiner wäre.Meine Specs: AMD Athlon@1 Ghz
MSI K7T266Pro-R Raid OnBoard
1x256 MB Ram CL2 No-Name
Maxtor 20,4 GB U-66
Teac 540-E
Und Mein Rechner war schneller trotz weniger Ram , weniger Mhz und die langsamere Platte.????. Haben wir da was falsch gemacht beim Zusammenbau?
Hilfe ist dringend nötig!
 
U

Unregistered

Gast
?

Was habt ihr denn bitte für ne Grafikkarte?
Und mit welchem Benchmark habt ihr's getestet?
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Der Gegenfrage schließe ich mich an. Welche Grafikkarten, welche Benchmarks - und welches Betriebssystem? Wenn es ein W9x ist, werdet ihr mit soviel Speicher nicht glücklich.
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Mehr Info....



Ja, wüßt' ich auch gern. Welches OS, und welcher Bench.

Helli
 
Zuletzt bearbeitet:

Doggi

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.356
Moin
Also ich denke das schon allein der Unterschied zu SDRamm und DDR Ram einen deutlichen Performensunterschied ausmacht. Hinzu ist auch der Chipsats erheblich schneller. Der Unterschied zwischen UDMA 66 / UDMA 100 ist fällt dagegen gering aus. Auch die Prozessorleistung ist nicht so weit auseinander.
Main Fazit: Du hast einfach die besseren und schnelleren Komponenten. (bis auf Festplatte und CPU)
Doggi:cool_alt:
 
Zuletzt bearbeitet:

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Achso...



Hey, thanks für den Hinweis mit dem DDR-Ram.

Da wird mir der Unterschied natürlich klar.

Hatte beim K7S5A von SDRAM auf DDR-Ram
30% Leistungszuwachs.

Helli
 
Top