Telnet in SuSE 7.1

[Bilbo_B]

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8
#1
ICh hab ein kleines Problem bei der neuen SuSE 7.1 In meinem alten System konnte ich mich automatisch ins telnet einloggen, von überall her.

Nun geht das nicht mehr, auch wenn ich auf dem Server selbst "telnet localhost" oder "telnet 127.0.0.1" eingebe wird die Verbindung vom Server zurückgewiesen. Ich komme gar nicht erst zum Login, kann mich also auch nicht als root anmelden. SSH will ich nicht, da Win98 das irgendwie nicht in die Reihe bekommt sich per SSH zu verbinden.....

Hat vielleicht jemand ein ähnliches Problem ? ODer kann mir gar helfen ? BTW: laut nTop gibt es einen Telnet Server, daran kanns also nicht liegen, ne Firewall ist zum Testzeitpunkt auch nicht an. Voerst gibts dort auch kein Masquerading (kann aber manuell gestartet werden), aber surfen über Squid funktioniert, auch die Namensauflösung funktioniert wunderbar, sowohl der Ping auf IP als auch auf den Namen des Servers, funktioniert.
 

Mike

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
32
#2
Hi Bilbo_B!

Kannst Du bitte etwas genauer erklären was Du meinst? Willst Du dich mit anderen Telnet Servern verbinden oder willst Du deinen Rechner zum Telnet Server machen?

Ich bezweifele zwar dass ich dir dann helfen kann (hab seit über einem Jahr nicht mehr mit Linux gearbeitet) aber vielleicht hilft das jemand anders der da bisschen mehr Ahnung von hat?
 

[Bilbo_B]

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8
#3
hmm naja, es soll ein Telnet Server sein. Bisher ging das immer das ich Linux per Telnet bedienen konnte. Ich hatte ja nich mal ne Grafikkarte im Rechner, geschweige denn ne Tastatur oder gar Maus dran. Ich hab den Server nur per Telnet bedient und nu is Essig.

Anscheinend find ich keinen der dasselbe Problem hat. SSH soll ja gehen aber wie gesagt Win98 will nich damit (als Client)....
 

Mike

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
32
#4
Hi!

Probier doch mal bei der SuSE Hotline anzurufen...Ist zwar nur Installationssupport aber das legen die ziemlich weit aus.
Da SuSE 7.1 noch ziemlich neu ist, gehen ich mal davon aus, dass du noch Anspruch auf den Support hast ;)
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
138
#5
Tja,
über Telnet sollte man sich NIE!!!! als root anmelden, da das Passwort nicht verschlüsselt wird. Wahrscheinlich ist Telnet auf Deiner Linux Kiste nicht installiert und das ist auch besser so. Telnet ist viel zu unsicher. Nimm SSH. Das das unter Win98 nicht läuft ist falsch. Wenn, dann läuft es bei Dir nicht. Google mal nach Putty oder TeraTerm Pro. Die funzen beide unter Win98.

Limbus
 
Top