News Temporäre Preissenkung bei AMD

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.226
AMD plant - laut den Angaben von Planet3DNow! - eine temporäre inoffizielle Preissenkung bei den Athlon 64- und Sempron-Prozessoren. Die Phase soll vom 8. November bis zum 26. Dezember andauern und das Weihnachtsgeschäft von AMD ankurbeln.

Zur News: Temporäre Preissenkung bei AMD
 

Bucklava

Banned
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.058
Nicht traurig sein, ist eh fast immer der falsche Zeitpunkt um Hardware zu kaufen. Aber ich freu mich, ich würde gerne meinen 3200 gegen einen 3400 tauschen :)
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Tja da ist leider ein 3700 nicht betroffen nur das nächste was ich mir zulege wird wohl nee Gaka sein und dann kommt der Umstieg auf 939 wenn bessere Bords da sind.
 

StfnGe

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Super!:D Kommt ja passend. Hoffentlich gehen sie nochmal so um die 20-30€ runter beim 3500+
 
M

MR2

Gast
@7

Ich warte auch noch auf "ordentliche" Boards. Soll heißen NForce4 Ultra auf dem MSI K8N Neo4. Die Preissenkung des 3500+ nehm ich natürlich gerne mit.
 

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
@Bucklava
ich glaub das geld kannste dir sparen.
 

javatiger

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
37
@7

Auf jeden Fall!!! Freue mich schon auf das neue Asus Board A8N-E ... mit einer schönen GeForce 6 Grafikkarte und meine FSC D1607 und meine ATI 9600XT gehen in den Ruhestand ...
 

Insanic

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.620
wenn jetzt intel auch noch ne senkung macht, dann schlage ich bei nem p4 auch noch zu
 

general-of-omega

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.833
jetzt bekomm ich vielleicht negatives karma, aber egal.

ich finds zwar gut dass die A64 billiger werden für die leute die noch rund nen 2 Ghz /2000+ haben.

aber leute die etwas über 3000+ haben und davon reden sie wollen aufrüsten die können doch nicht mehr logisch denken oder? ob ich jetzt in nem spiel 2 fps mehr oder weniger hab ist doch so egal, und dafür >300 € auszugeben. und in den meisten spielen bräuchte man eh nur ne bessere Graka, denn wenn man AA/AF einschaltet brint eine bessere CPU eh nichts.
 

rkinet

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.200
@13 Preissenkung bei Intel ?

Zu heiß !
Intel wird erst 2005 die Preise moderat anpassen - es ist keinen Luft dazu vorhanden.


Preise senken bei AMD macht wirtschaftlich nur Sinn, wenn auch Stückzahl zusätzlich kommt.
Entweder hat AMD jetzt die 90nm hoch gefahren oder doch leider 130nm Lagerbestände abzutragen.

Werden wir aber bald erleben.
 

Holodan

Commodore
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Es gibt aber auch Anwendungen, die davon Profitieren, wenn man von nem 3000+ auf 3400+ aurüstet, oder sogar auf einen 3500+ oder 3800+ auf dem Sockel 939.

Wer sagt denn, dass er wegen Spielen aufrüsten will ;)
 

Der-Heudler

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
670
@14 genau meine meinung !!! aber trotzdem schön das die preise runter gehn n kumpel von mir wollte sich jetzt mal n neuen pc kaufen
 

Bluerock

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.978
Zitat von rkinet:
@13 Preissenkung bei Intel ?

Zu heiß !
Intel wird erst 2005 die Preise moderat anpassen - es ist keinen Luft dazu vorhanden.


Preise senken bei AMD macht wirtschaftlich nur Sinn, wenn auch Stückzahl zusätzlich kommt.
Entweder hat AMD jetzt die 90nm hoch gefahren oder doch leider 130nm Lagerbestände abzutragen.

Werden wir aber bald erleben.


rkienet das ist doch Quatsch.


Intel könnte ihre Preise, wenn sie wollen, viel moderater gestalten, da sie deutlich billiger als AMD produzieren. Wie du weißt besitzt momentan AMD eine 200 mm FAB in Dresden die, die neusten Prozessoren baut, aber Intel hat glaube ich 3 oder 4 Fabs mit 300 mm die momentan die Prozessoren von Intel produzieren.
 

M4573r_0D

Ensign
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
201
Hmm dann frage ich mich warum sie das nicht tun(intel)? Imho liegen sie atm leistungs- wie auch featuremässig hinten.
 
Top