Test Test: Alan Wake

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Bald zwei Jahre nach Veröffentlichung der Konsolen-Version ist seit kurzem die PC-Ausgabe von „Alan Wake“ erhältlich. Neben einem aufgebohrten Äußeren geht mit der Veröffentlichung das Versprechen einher, dass nun auch PC-Spieler einen dichten, spannenden und mysteriösen Streifzug über die Insel von Bright Falles erleben können. ComputerBase klärt im Test, was der Titel tatsächlich zu bieten hat.

Zum Artikel: Test: Alan Wake
 

fatony

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.781
ein paar jahre später endlich auf dem pc, aber lieber spät als nie =) endlich kann ich mal dieses spiel spielen :D ich mag nämlich nur konsolen wenn es um fifa geht...sonst nichts.
 

Evo8 Racer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.786
So da ich ja Alan Wake auch schon seit 16.02.12 habe muss ich sagen das ist wirklich ein Hammer Game mit Atmosphäre und stimme den Computerbase Test zu.^^
 

masked__rider

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
255
Guter Test! :)

Ich finds einfach klasse was Remedy da abeliefert hat, auch wenns ein bisschen spät kommt. Kommt nicht oft vor, dass mich ein Spiel derart fesselt!

Kanns nur empfehlen ;)
 

Evo8 Racer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.786
@ CB
hattet ihr auch diese Meldung (Pic) bekommen?
Mein PC ist in der vollen Sig^^ oben der erste.
Ich finde das ich ganz und garnicht unter den Mindestanforderungen bin^^
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

jbo2k5

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
26
Schade, dass es das nicht für die PS3 gibt, der Test klingt echt spannend und macht Lust auf mehr!
 

MR2007

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
863
Hab mich schun gewundert, warum keine News zur Veröffentlichung von CB kam. :)

Aber trotzdem, nachdem immerhin vor über 6 Jahren das Spiel vorgestellt wurde, als Werbung für Quadcores, ging es doch relativ schnell. Da sollte sich Valve mit EP3 mal eine Scheibe davon abschneiden.

Ich werde mir Alan Wake allerdings kaufen, wenn es im März im Handel erscheint, da gibts noch die OST und andere Sachen dazu :)
 
J

jumijumi

Gast
immerhin brauch' man jetzt keine high-end hardware mehr anschaffen, ein rechner mit der leistung eines dual-core, 2gb ram und 8600 GT gibt's heute schon für 'n appel und 'n ei
Ja, alles geht immer weiter zu "Öko-Hardware" und APUs. Man kann mit nem Llano ja jedes Spiel spielen (mit reduzierten Details, aber immernoch besser als auf Konsole :D )
 

Sir @ndy

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.179
@dass wir diesen Titel einem jeden Freund von guten PC-Spielen problemlos ans Herz legen können.

aha ich hasse dieses konsolen DRÜCKE -E- oder -F- usw... keine freie suche :-(

und dann noch steam = NEIN DANKE
 

BadLuck

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.185
Danke für den Test.

Skyrim hat mir gezeigt (so großartig es auch ist) das ich eigentlich ein Tyb B bin, solange eine Illusion von Freiheit aufrecht erhalten wird. Eine gute Geschichte ist mir aber wichtiger und motiviert mich irgendwie mir. Ich freu mich drauf. Aber ich werde es mir erst kaufen, wenn es etwas billiger ist. Dafür nervt mich die Steamanbindung einfach zu sehr.

Als Open-World "Gegenoffensive" würde ich mir natürlich noch ein PC-Portierung von RDR wünschen (neben Uncharted für mich das einzig wirklich interessante Konsolenspiel ;) )
 
Zuletzt bearbeitet:

SixKiller

Ensign
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
133
Ich hatte damals schon auf der Box angefangen, bis das Ding sich mit nem RROD verabschiedet hat. Jetzt kann ich also endlich auch am Rechner weiterzocken!

Großartiges Game und fesselnde Story. Kann man empfehlen.

Ich geh gleich ma noch ne Runde nach Bright Falls, die Dunkelheit erleuchten :evillol:

Edit: Was immer alle mit Ihrem Steamgeplappel wollen versteh ich nicht. Gibt grossartige Games die Steamonly sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ex0r

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.534
Richtig geiles Game und top Grafik :) Nur zu empfehlen. Btw: Wo ist der CB typische "Empfehlungs Button" ?
 

zombie

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.042
schade schade wegen dem steamschrott. hätte mir das game sofort zugelegt aber wenn man es quasi nicht wieder verkaufen kann wird das nix.
 
A

Arrob

Gast
Edit: Was immer alle mit Ihrem Steamgeplappel wollen versteh ich nicht. Gibt grossartige Games die Steamonly sind.
Diese Spiele gibt es nur weil genug Idioten mitmachen. Was glaubst du was wäre wenn niemand die kaufen würde? Es konnte sie trotzdem jeder spielen, weil die Unternehmen immer nur so weit gehen wie ihre Kunden es zulassen. Ich finde es armselig wie Leute sich für ein paar Euro Rabatt bei irgendwelchen Sonderangeboten so derart unterwerfen.
 

HeLlWrIteR

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.668
Ist mMn nen super Spiel für nen angemessenen Preis von ~40 €. Werd ich mir auch mal näher anschauen.
 

Evo8 Racer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.786

SixKiller

Ensign
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
133
Dann erklär mir doch mal, in wie weit ich mich irgendwem unterwerfe? Ja OK, wenn die die Server in 100 Jahren abschalten, dann kann ich nimmer zocken. Ob ich das dann aber noch will, steht auf einem anderen Blatt.

Wenn also weniger Idioten mitmachen, dann würden die Games ohne Steam erscheinen, oder ohne sonstwelchem DRM? Würde ich nicht unterschreiben. Eher dass, die Games dann gar nicht erscheinen; auch ne Lösung. :freak:

Seis drum, ich will ja niemanden zwingen Steam zu verwenden. Ich persönlich kann damit gut leben und erfreue mich an Games, die toll sind und Laune machen :cool_alt:
 

faschohunter

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
313
wenn die server abgeschaltet werden, kann man den steamzwang via update sicherlich abschalten

der einzige nachteil den ich sehe, ist dass man das spiel nicht weiterverticken kann wenn man es durch hat...
 
Zuletzt bearbeitet:

Paddy84

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
410
Immer noch besser als Windows live oder Impulse.

wenn die server abgeschaltet werden, kann man den steamzwang via update sicherlich abschalten

der einzige nachteil den ich sehe, ist dass man das spiel nicht weiterverticken kann wenn man es durch hat...
Der offline Modus in Steam existiert seit 2005 soweit ich weiß und funktioniert überall.
 
Top