Test Test: Crysis 3

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Man kann von der „Crysis“-Serie halten, was man möchte, doch eines steht ohne Zweifel fest: Mit Crytek hat es die zuständige deutsche Spieleschmiede zu internationaler Bekanntheit und einigem Ruhm gebracht. Ab morgen ist mit „Crysis 3“ der nächste Titel der Reihe und zugleich ein potentieller Blockbuster des ersten Spielejahres erhältlich. ComputerBase klärt vorab, was den Spieler erwartet.

Zum Artikel: Test: Crysis 3
 

EchoeZ

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.977
Zuletzt bearbeitet:

GDC

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
601
Also alles beim Alten, kaufen wenns bei Steam im Sale ist.. aber erst ab 60% Nachlass..
 

das Keks

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
313
Schade, dass die Handlung bei aktuellen Spielen immer öfter vernachlässigt wird.

Hauptsache die Grafik stimmt, dann kauft der Kunde schon.
Und mit einer guten Grafik kann man auch besser hypen als mit einer guten Story...
 

andiak

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
980

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.624
Der Steam Christmas Deal wirds richten , sofern sich Origin überreden lässt sonst fällt es ganz weg .
 

InspecTequila

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
643
Egal, fette Grafik her damit, hehe
 

hongkongfui

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.060

anima322

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.295
Na dann brauch ich mir wegen meiner 6950er GPU keine Sorgen zu machen. Laufen wirds und ich habs net eilig es zu spielen.

Also wohl eher ein Crysis 2.5 (macht alles besser aber nix herausragend gut).

Ich würde mich trotzdem freuen, wenn mehr Spiele dem Weg der Mehrkernoptimierung folgen würden :)
 
H

HW-Mann

Gast
..., was zu erwarten war!

nur noch grind und gammel in schickem gewand, was von den machern kommt =(
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
21.871

SothaSil

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.745
"Festplattenspeicher Für Origin-Aktivierung, Multiplayer"
Muss wohl Internetzugang o.ä. heißen!
 

N.t.H.

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
780
Timetogo
Als ob EA das Spiel entwickeln würde.
Typischer Post. Guter Avatar, kein Inhalt^^


WO steht eigentlich was über die durchschnittliche SPielzeit? Wenn dort mit meinen obligatorische + von 2 Stunden 11, 12 Gesamtspielstunden für die Kampagne rauskommt, überlege ich das Spiel sogar für ~30€ zu kaufen :D
 

-=[CrysiS]=-

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.789
Guter Test!

Ich schaue mir das gerade als LP von Sorbus u. SargeThePlayer an, mal gucken wie es im ganzen auf mich wirken wird und wie lang das Spiel tatsächlich ausfällt..

Ob ich es mir auch mal kaufe werde ich anhand der LP's sehen und wenn dann mal für 15€ oder so für PS3. :)

mfg
 
Top