Test Test: Drei 40x CD-Recorder im Test

Marcus

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
852
#1
Nachdem wir bereits den 40-fach Brenner von Asus genauer unter die Lupe genommen haben, hatten wir diesmal die Möglichkeit die Konkurrenz von Traxdata, LG und Waitec auf Herz und Nieren zu prüfen. Im Einzelnen waren dies der CDRW 401248 tx 40/12/48 Brenner von Traxdata, der GCE-8400B von LG und der Waitec Storm 40x.

Zum Artikel: Test: Drei 40x CD-Recorder im Test
 
A

Anonymous

Gast
#2
Das ist doch wohl nicht euer Ernst !

Der Test ist total fürn Arsch, ein absoluter Griff ins Klo !
Was soll das ?
Wen interresiert das ?
12 Seiten mit Messungen, die man auch auf 2 hätte packen können.
Wen juckts denn, ob ne CD in 3 Minuten oder in 3 Minuten und 2 Sekunden fertig ist ?
Wofür kaufen sich die Leute denn Brenner ?
Um die Urlaubsfotos von der Kodak-CD für die Verwandschafft zu kopieren ?
Oder um Daten zu "backuppen" ?
Nein ! Wenn das echt einer hier glaubt, der sollte mal wachwerden.
Der Großteil hier legt ne CD von nem aktuellen Spiel ins Laufwerk und versucht die mit CloneCD zu kopieren.
Und was testet ihr dazu ?
Nicht ein einziger Test, ob der Super-Brenner wenigstens EFM halbwegs korrekt hinbekommt.
Nicht ein Test, ob die "namhaften" Brennmeister der eine oder andere aktuelle Kopierschutz plattmachen.

Solche Reviews könnt ich euch sparen !
 
A

Anonymous

Gast
#4
Öhmm...Hallo ? Du brauchst dir den Text ja nicht durchzulesen, ich finde es trotzdem informativ, ist doch ideal für leute, die noch ein 2-8fach brenner haben und sich etwas neues kaufen wollen, aber (dank 1000de Geräte am Markt) nicht wissen, was sie kaufen sollen
 
A

Anonymous

Gast
#5
Blutschlumpf, abgesehen davon, dass es wesentlich niveauvollere Vorgehensweise gibt, sein Anliegen hier darzulegen, kann man durchaus darüber nachdenken, eine solche Funktion der Brenner ebenfalls zu 'testen'. Allem Anschein nach handelt es sich bei dem Tester eben nicht um einen angagierten "Backupper", der aus diesem Grund auf etwaige Features keinen Wert legt/gelegt hat. Wir werden den Artikel aber, so weit es geht, in den kommenden Tagen updaten.
 
A

Anonymous

Gast
#6
Ich stimme Blutschlumpf zu, obwohl er es ein wenig "harsch" formuliert hat. Aber Besserung ist ja in Sicht.
 
A

Anonymous

Gast
#7
Genau. Das mit CloneCD wäre sicher interessant und eine gute Vorlage für den nächsten Brenner-Kauf.
 
A

Anonymous

Gast
#9
Pelxtor SUXX !! Seit dem Ultra Plex bauen die
nur noch SCHEISSE, jeder LiteOn/LG Brenner
weisst nen Plextor in die Schranken und das
zum drittel des Preises. Die PickUp Garantie
ist ja ganz nett, aber was bringt mir das
wenn ich kein austausch Driver bekomme.

Punk
 
A

Anonymous

Gast
#10
ich habe mit das LiteOn 40x gekauft, und ich bin mehr als zufrieden damit. Schade, das dieses Laufwerk nicht getestet wurde.
 
A

Anonymous

Gast
#11
ja, habe mir auch ein 40/10/48 LitOn geholt vor einiger Zeit.
Für die knapp über 80€ ein super Brenner.
 
A

Anonymous

Gast
#12
mhh und was steht da als fazit?
man sollte lieber warten bis die 48x brenner rauskommen...
die bekommt man doch schon auch von traxdata nen 48/48/12(l,r,rw) und das für ~15€ mehr.. naja schaun wa mal irgendwie macht mein alter 8x hp auch nicht mehr so richtig was ich ihm sage
 
A

Anonymous

Gast
#13
der Darkli hat wohl die Entwicklung im Brenner-Bereich etwas verpennt ;) Das einzige was Plex gut kann is Musik-KS umgehen, dafuer reicht aber shcon ein CD-rOM von PLEX :>

EFM kans net anstendig damit auch keine neuren Daten-KS.

LiteOn/LG sind jut, wobei lite so seine probleme im Musik-KS bereich hat -> somit hat Punk absolut recht ;)
 
A

Anonymous

Gast
#14
SafeDisk v2.0 ist nun getestet worden, aber warum auch nicht das neuere und mehr sicheren SafeDisk v2.5 ?
 
A

Anonymous

Gast
#16
Ok, mal schauen welche unter meine CDs schon SafeDisk 2.51 hat. *nachschau* Yieppieh wusste ich es doch, dass Serious Sam2 diesen Kopierschutz hat.
 
A

Anonymous

Gast
#17
Hätte ne bitte wer kann mir helfen habe einen aopen 2440 .....der treiber erlaubt es nur in 12 fach zu brennen und bei einem original updatestellt er sich auf ein cd laufwerk um ........was kann ich tun damit der brenner richtig funzt??
danke im voraus
 
A

Anonymous

Gast
#18
Treiber? Die Brennerprogramm muss deinen Brenner unterstützen, mal diesen aktualiesieren oder wechseln.
 
A

Anonymous

Gast
#19
habe ich versucht aber weder clone cd noch win on lassen ihn schneller als 12 fach schreiben...............
 
A

Anonymous

Gast
#20
Vieleicht hast du "schlechte" rohlinge ? Manche brenner checken es aus -atip code- Und erlauben keine hoehre geschwindigkeiten.

Die Versionen deiner Brennersoft waeren auch interessant. MEistens wenn ein halbwegs moderner Brenner zum Einsatz kommt benotigstu neuere Versionen der jeweiligen Brennersoft.

Oder du hast ein CD-RW 12x medium ? statt CD-R 32x 40x ?
 
Top