Test Test: Durchgespielt: Halo 2

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Mit Halo 2 wird die auf der Xbox sehr erfolgreiche Fortsetzung von Halo für den PC adaptiert. Dabei verspricht man beim Publisher Microsoft Games und bei den Entwicklern von Bungie ein deutlich aufgewertetes Comeback des Halo-Helden Master Chief. Doch vermag Halo 2, einer der ersten Vista-Only-Titel, tatsächlich an die vorangegangenen Erfolge anzuknüpfen?

Zum Artikel: Test: Durchgespielt: Halo 2
 

_Grisu

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.200
So schlecht kann ein "DX10" Titel aussehen. Grafik ist ja nur ein Aspekt.
Deswegen werde ich jedenfalls nicht auf Vista umsteigen. Aber solange die Verkaufszahlen stimmen, werden solche Portierungen wohl nie aussterben.
 

Jevi

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
875
Recht schöner und fairer Bericht, jedoch ist es wirklich schade das man nicht mehr aus dem Spiel (grafisch) gemacht hat. Werde es mir höchstens aus der Videothek leihen und anschauen, aber ein kauf ist mir im Moment nicht wert.
 

Lord of War

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
662
Wieder mal ne Enttäuschung von Microsoft! War aber abzusehen! Wenns wenigstens auf dem Niveau von FEAR wäre bzw. Half Life aber dass ist Kindergarten! Macht nen super Eindruck von Vista only Titeln:lol::lol::lol:
 
C

CM50K

Gast
man hätte eigentlich noch dazuschreiben sollen, WELCHE vista-version benutzt wurde, also x86 oder x64!
 

evox9

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
628
Wie würden wohl Wii Spiele auf dem PC aussehen und spielbar sein?

Bestimmte Spiele sollten einfach auf der Konsole bleiben und umgekehrt genau so.
 
T

the_hole

Gast
Seit wann wurde CB zu Game Tester? Ach so geht ja wohl mehr um vista only. Ich bin selber im Besitz von Halo1 und 2 für Xbox. Hat ja auch spass gemacht. Nur das Problem bei den Titeln ist, dass sich die Räume, Landschaften, Schluchten, oder was auch immer sehr ähnlich sind. Und man manchmal den selben weg 2 mal machen muss. Ich werde mal schauen wie ich an Halo 2 für den PC rankomme. Ich habe nämlich nicht vor es zu kaufen... Wäre pure Geldverschwendung, wenn man bedenkt, dass der xbox Titel vor langer Zeit mal unter 10 Euro gekostet hat!
 

snaapsnaap

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.900
Also wäre die Grafik so wie in den Zwischensequenzen mit HDR (sind doch Zwischensequenzen oder?) dann wäre es ja noch akzeptabel aber so ist ja GTA SA schöner. Und dann noch so hohe Anforderungen haben, reine Geldgier von MS, wenns auf XP mit DX9 laufen würde, wären die Anforderungen sicher halb so hoch und die Grafik wäre genauso "gut"
 

tash

Ensign
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
180
Sorry, ich habe lange nicht mehr so eine schlechte Grafik gesehen! Das errinnert mich an Yedi Knight II was seiner Zeit durchaus gut aussah. Von meiner Seite aus ein kompletter Reinfall. Sowas kann & darf aktuell einfach nicht released werden. Gute Grafik ist hier min. Vorraussetzung.
 
B

BustaFiles

Gast
Stimme da allen Vorpostern zu, absolute Katastrophe von M$. Da sah ja schon Alien vs Predator besser aus von den Texturen, soll das ein Witz sein M$? Ja ist denn heut schon wieder 1.April?
Vi$ta entrückt immer mehr der Spielerwelt :evillol::
 
Zuletzt bearbeitet:

henroldus

Ensign
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
130
Halo 1 war damals noch ganz schick und hat viel spass gemacht, vor allem im multiplayermodus.
jedoch war es trotzdem damals schon ein enormer hardwarefresser.
wie ist die performance denn jetzt bei Halo 2 mit eurem system?
welche einstellungen?

kaufen werd ich es mir allerdings sowieso nicht, da wirft man nicht noch geld hinterher.
 

scryed

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.885
da haben die das genauso verbockt wie bei teil 1 , jedesmal schaffen die es schlechter zu machen

teil 1 war grafisch so hässlich zu dem zeitpunkt des releases das es in keiner weise die hardware anforderung rechtfertigt das es brauchte um flüssig zu laufen , ixh glaube zu dem zeitpunkt gabs schon HL 2 das um welten besser aussah und auch auf viel mehr rechnern spielbar war

teil 2 zieht das gleiche ab wenn ich da die hardware anforderungen sehe und dann soll es vista only sein , ansich bringt das only nur was wenn es auch wirklich die grafik qualli vorrantreibt aber naja was will man von dem faulen pack erwarten jedemal 2 jahre zeit und dann scheitetert man kläglich

wer kauft überhaupt solch spiele noch wer halo spielen wollte hat sich eine xbox zu dem zeitpunkt besorgt als es erschien
 

franeklevy

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.443
ich verstehe allerdings nicht, warum man den test mit einer 7900 GTX durchführte und nicht mit einer dx10 karte. evtl. wäre hier ja noch etwas mehr grafikpracht drin gewesen?

ansonsten bin ich nach den doch sehr hoch gesteckten erwartungen und gerüchten der letzten zeit etwas enttäuscht. es sieht ja schlechter aus als doom3.

damit wird auch deutlich, wie wenig derzeit dx10 wirklich bringt. zum launch der 88er karten und zum vista launch klangen die versprechen in bezug auf kommende spiele irgendwie ganz schön anders.
 

Genoo

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.161
Ich habe damals Halo1 im Coop-Modus mit nem Kumpel auf der Xbox mehrmals durchgespielt, irgendwann fand ich dann die PC-Version um 10 Euro und habe zugegriffen
Der Multiplayermodus war lange Zeit für mich das beste was es im Shooter-Genre gab, leider gab es bei der PC-Version keinen Coop-Modus, auch nicht im LAN

Das Halo2 so verspätet kam war klar, auch das die Grafik sich nicht im geringsten verändern wird war auch klar, meiner Meinung nach eine Schande was MS da abzieht, aber was soll man machen, evtl leg ich es mir zu wenn es mal ~10Euro kostet, weil 50 Euro sind mir für ein Titel den es vor 3 Jahren gab dann doch viel zuviel

PS: vorrausgesetzt ich finde bis dahin einen vernünftigen Grund (ohne Nachteile) auf Windows Vista umzusteigen
 

georg74

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
985
Mutig wenn man bedenkt dass keine 10% der Gamer Vista nutzen!
Was ich nicht fair fand in dem Bericht ist zB die Kritik dass man nur 2 Waffen tragen kann- klar ist das nicht so komfortabel wie in HL2 u.ä. aber ich schätze mal die Macher haben sich was dabei gedacht und ich muss mir auf der X-Box auch immer genau überlgen ob ich nun das Scharfschützengewehr oder das Lichtschwert tragen will.

Die Grafik wäre mir noch egal, aber die Bindung an Vista ist ein Schuß ins Knie, hoffentlich werden die bei MS das büßen.
 

yaso.kuhl

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
13
Zur Steuerung von Fakrzeugen wollt ich nur anmerken, dass man einen NPC auch auffordern kann das Fahrzeug zu verlassen. So kann man, selbst wenn sich ein NPC als Fahrer beim Buggie hingesetzt hat, auffordern die Position frei zu machen und sich selbst als Fahrer hin setzten. Das man zur nächsten freien Position gezwungen wird, kann ich nicht bestätigen.
 

$co®pion

Banned
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.822
Über die nun doch nicht überarbeitete Grafik und den schlechten Singleplayer Modus hätte ich ja noch hinweg gesehen.
(Vielleicht reichen sie ja noch einen DX-10 Patch, oder eine Art CUSTOM EDITION wie beim 1.Teil nach.)

Da gibt es aber zwei riesengroße Gründe warum ich das Spiel nun doch nicht kaufen werde.

Grund 1: Der Preis von 50 Teuro ist viel so hoch dafür das es nicht "gepimpt" wurde.
Grund 2: Dieser schwachsinnige Live Dienst. Blechen für Multiplayer auf PC? Aber SICHER doch!

Das haben sie sich ja wieder fein ausgedacht. Aber sicherlich nicht zu Ende.
 
Zuletzt bearbeitet:

CREATIVE_79

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
317
Entäuschend <<< Ich habs auch schon mal angespielt, und dann only VISTA - das is doch echt ein Witz. Da hätte ich mehr von Microsofts Titel erwartet, wo sie doch gerade mit WOW Effekt und DX10 sich feiern lasssen ... :p
 

KlausS1988

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
883
Die Grafik ist ein Witz.. und dann noch als DX10 Titel... :freak:
 
Top