Test Test: Gyration Air Mouse Go Plus

MartinE

Wissenschaftler
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
909
#1
Die Gyration Air Mouse Go Plus ist eine auf den 3D-Luftbetrieb optimierte Maus, die die Steuerung von Präsentationen und Multimedia-Anwendungen erleichtern soll. Ausgestattet mit einer intelligenten Sensorik werden Handbewegungen ohne Unterlagenkontakt digitalisiert. Darüber hinaus kann der Nager auch als herkömmliche Maus fungieren. ComputerBase testet die Air Mouse Go Plus.

Zum Artikel: Test: Gyration Air Mouse Go Plus
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
#6
Ich will ja nicht den schicken Test schlecht ausssehen lassen, aber in unseren Konferenzräumen haben wir die Dinger seit ~ 3Jahren. Ist ne schicke Sache, und man muss ganz klar betonen, dass der Fokus hier ausschließlich auf der Bedienung von Präsentationen liegt.
Daher kann ich nciht alle angesprochenen Kritikpunkte des Fazits nachvollziehen...

Bin mal gespannt, wann der erst fragt, wie es ist, damit Crysis zu spielen.... :freak:
 
J

Jinroxx

Gast
#8
Naja Cyrsis weniger, aber es wäre mal interesannt ob die eine Alternative zu Joysticks wäre. Ich denke da an Flugsimulationen.
 
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.257
#10
Ich bediene zwar auch ein MC mit meiner Mouse, aber wirklich überzeugen kann mich die Gyration nicht. Wenn dann auch noch die Qualitätsanmutung schlecht ist, dann schon gar nicht.
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
#11
Wie gesagt, was mich stört ist der direkte Vergleich zur WiiMote - das stimmt einfach nicht, da diese Mäuse schon verdammt lange erhältlich sind.

Ich finde sie gut, ist aber sicher Geschmackssache.
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
786
#14
Ja von der Soap bin ich auch schwer begeistert habs mir mal angeguckt und mich nen bisel schlau gemacht, vielleicht mache ich mir auch son Teil. :D
 

piric

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
28
#16
Kann mich oflow anschließen ...

Was mich besonders beeindruckt hat ist die Reichweite von guten 10m, getestet auf einer Messe. Wunderbar für Präsentationen, gerade im 3D-Bereich !
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
539
#17
ist doch auch bestimmt ne feine sache für den htpc. auf der couch würde es mich nerven wenn ich die maus auf dem wohnzimmertisch bedienen müsste.
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.681
#18
Wir nutzen die Teile auch seit längerem bei uns im Unternehmen.
Gerade in großen Konferenzräumen ist die erhebliche Reichweite von gut 10m sehr von Vorteil.
Das Teil ist halt hauptsächlich auf Präsentationen zugeschnitten und da es zusätzlich noch als brauchbare Office-Maus fungieren kann, bin ich eigentlich überzeugt von die Geräten.
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
#19
Ja, es ist mein Ansatz mir so ein Teil irgendwo für mein HTPC Projekt zu schießen, aber die sind halt auch rel. teuer. Aber eine vollwertige Maus hat schon Sinn, wie ich finde.

Mich stört an dem Artikel nach wie vor die Aufmachung - es klingt an einigen Stellen so, als habe Gyration von Nintendo abgekupfert. Wenn man einen Blick auf die Erscheinungsdaten wirft, sieht das aber ganz anders aus.
 
Top