Test Test: HTC Desire S

AoEGoD

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
124
Allen die das Desire S bashen weil sie Ihr ales Desire / HD verteidigen wollen soll gesagt sein, dass das S zudem 768 MB Arbeitsspeicher hat (Desire nur 512) den besseren Akku und ein hochwertigeres Alu Gehäuse und kein Desire Plastik Bomber :)
 
Zuletzt bearbeitet:

TNM

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.655
Bin mit dem Gerät nicht warm geworden. Es ist in keinster Weise "schlecht". Nur muss man folgendes bedenken:
- es gibt 300€ Geräte (nicht gebranded) die mind. das selbe leisten (auch die Top-Geräte vom letzten Jahr wenn man sich die Preise anschaut, technisch bietet das DesireS nichts neues.
- für 50€ mehr gibt es schon das nächstbeste technisch aktuelle Gerät (LG, auch wenn die Firmware da noch angepasst werden wird), wer Zukunftssicherheit will.

Für welche Käuferschicht ist das Gerät also geeignet? Bleiben eigentlich nur 2 Kaufgründe:
- Metall Unibody für alle die Plastik nicht mögen
- HTC Sense für alle die sich an die Oberfläche gewohnt haben.

Ob man dafür 100€ mehr hinblättern will muss man selbst entscheiden, aber es ist nicht Fisch und nicht Fleisch, aber die nächsten Modelle stehen schon in den Startlöchern.
 
L

LightFlash

Gast
Also, für den Preis wird einfach zu wenig geboten.
Wobei der Prozessor absolut ausreichend ist, bei meinem DesireHD gibt es nichts was nicht geht.
 

1337 g33k

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.271
@AoEGoD: 576MB hat das Desire, wenn ich bitten darf.:D
Dennoch nenne mir eine Anwendung, bei der 576MB nicht reichen, 768MB aber spürbare Vorteile bringen.
Plastikbomber kann man so auch nicht stehen lassen. Ja, die Rückseite ist gummierter Kunststoff. Vorne findest du ebenfalls eine kratzfeste Glasscheibe sowie einen Alurahmen.

Hör also auf die Basher zu bashen.^^

Evolution statt Revolution heißt die Devise. Den größeren internen Speicher hat das Desire dringend nötig. Für mich ist es nichts, ich habe ja schon das erste und mag den Trackball sehr, vor allem zum navigieren beim texten. Schade, dass HTC den abschafft, auch wenn er fast nie wirklich sinnvoll genutzt wurde.
 

Sanco

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.164
Das bei so einem hochklassigen Gerät die paar Cents für eine Schutzabdeckung des USB-Anschluß fehlen verstehe ich überhaupt nicht, da es mir z.B. schon beim ersten beim betrachten des Bildes auf Seite 1 ein auffiel (vor dem Lesen des Textes).
Zum Thema 3D: Warum nicht da liegt die Zukunft. Lieber eins mit als eins ohne!!
 

IceTeaMan

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
916
Aber das Desire reicht doch noch locker um alles spielen und auch surfen zu können.
Da brauch man doch nicht ein Dual-Core Smartphone, das reicht doch für alles.
Weil ich überlege mir gerade ein Desire zu kaufen, da 200€ schon sehr günstig sind
Wo gibt es den ein Desire für 200€? 300€ gebrandet ist das günstigste soweit ich weiß...?

Wenn mal die Wahl zwischen Desire und Desire S hat würde ich trotz des Mehrpreises das DS nehmen. Die etwas bessere Hardware, das bessere Aussehen und vor allem das Alu-Gehäuse wären mir es eindeutig wert.

Wäre toll, wenn das DS in nächster Zeit noch etwas günstiger werden würde. Wäre eig nötig, da es das LGOS schon für ca 400€ gibt und das SGS2 sich wohl in nächste Zeit auf etwa 500€ oder weniger einpendeln wird.
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
Ist gelockt. Derzeit gibt es noch keine Methode S-Off zu erlangen. (außer mit einem XTC Clip für knapp 70 Euro :rolleyes:) Und wenn HTC diese Politik weiter fortsetzt (Sensation etc.) dann gibt es keinen Grund mehr HTC's zu kaufen.

...
Stand das im Test weil ich habs irgendwie übersehen scheinbar? Falls es nicht im test stand sollte es noch hinzugefügt werden da es für viele sicherlich ein völliges KO Kriterium darstellt. Da sieht man wie schnell aus ner kleinen Firma mit super community Bindung ganz schnell eine große geldgierige Maschine wird sobald mal bisschen erfolg da ist. *pfui* Er würde HTC doch nicht mehr kosten den Bootloader offen zu lassen sogar im Gegenteil sie müssen sich nicht darauf konzentieren Hacks in den Bootloder zu behindern.
 

DeathAngel03

Commodore
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.286
Ich habe mich FÜR das das Desire S entschieden und GEGEN das Optimus Speed ... warum ?
Mal ehrlich... nen "SingleCore" ist heute und in 12 MOnate ausreichend für ein Smartphone...es ist ja nciht si das Smartphones mit dem 1ghz "kriechend langsam" sind... die Bedienung ist stets "fluffig" .... also kein Problem.

Aber warum kein Optimus Speed !? -> Ich finde es ganz nett wenn Handy/Smartphone (trotz ihre kurzlebigkeit) eine gewisse verarbeitungsqualität haben... d.h. ich will ein solides Gehäuse + einen perfekten "Handschmeichler" .... das fällt dann das optimus leider komplett durch....Vollplastikbody ftw...kein Vergleich zum Desire Alu-Case.

4" und 4,3" sind mir definitv zu groß... von daher war "für mich" die das Desire S die eprfekte Wahl ^^
 

Pitschpatsch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
314
Seit meinem htc touch cruise 09, find ich htc iwie schrottig.
Kann überhaupt nicht verstehen, wie man das Desire empfehlen kann?
Alleine schon dieses billige Weichplastik,...ist bestimmt wie bei meinem TC09, ein elender Schmutzfänger war das, der Akkudeckel knarrzte schon bei der kleinsten Berührung und iwann verzog er sich komplett und bappte nur so halbwegs dran. Naja wer darauf steht...
Und das Display vom Desire erst... ein schlechter Witz ist das.
Daher never ever HTC, egal ob sie n Quadcore und RetinaDisplay in ne Aluschale verpacken, deren "Chinaklopper" kommen mir nicht mehr ins Haus.

Btw
Der "Test" war ja wohl mehr ein Kurztest.
Das hattet ihr schon bessser hinbekommen, siehe Samsung Galaxy S Test.
 

K@tsche

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
891
Habs selbst und viel Spaß damit seit jetzt etwa einer Woche.

Mein kleiner Bruder und zwei gute Freunde - davon ein Mädel - aus der Uni sind auch super zufrieden. Für alle, die ein "solides" Gerät ohne SchnickSchnack und DualCore suchen, ist das Desire S genau das Richtige. Hätte auch gerne schon was mit DC gehabt, wollte aber nicht größer als 3,7"...
 

Boombastic

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
999
Stand vor der Wahl Desire S (sieht gut aus; günstiger) oder iphone 4 (empfindlichere Glasflächen; teurer). Ich konnte im Laden beide im direkten Vergleich begutachten. Das NoGo für das Desire war jedoch das mangelhafte Display, noch nichtmal von der Auflösung her, das wußte ich vorher. Aber die Farben sind verfälscht. So werden Webseiten mit weßem Hintergrund nicht richtig weiß dargestellt, das merkt man insbesondere im direkten Vergleich mit dem iphone 4. Meine Wahl fiel deshalb gegen das Desire aus. Empfehle daher immer einen Vergleich mit mehreren Geräten, bevor man sich für eins entscheidet.
 

Mike-o2

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
935
Ich habe mich FÜR das das Desire S entschieden und GEGEN das Optimus Speed ... warum ?
Mal ehrlich... nen "SingleCore" ist heute und in 12 MOnate ausreichend für ein Smartphone...es ist ja nciht si das Smartphones mit dem 1ghz "kriechend langsam" sind... die Bedienung ist stets "fluffig" .... also kein Problem.

Aber warum kein Optimus Speed !? -> Ich finde es ganz nett wenn Handy/Smartphone (trotz ihre kurzlebigkeit) eine gewisse verarbeitungsqualität haben... d.h. ich will ein solides Gehäuse + einen perfekten "Handschmeichler" .... das fällt dann das optimus leider komplett durch....Vollplastikbody ftw...kein Vergleich zum Desire Alu-Case.

4" und 4,3" sind mir definitv zu groß... von daher war "für mich" die das Desire S die eprfekte Wahl ^^
Dann hast du das Telefon von dem du redest nie in der Hand gehabt.
Es ist was Verarbeitung und Haptik angeht GANZ oben dabei. Das sagte auch spontan mein Bruder, der bekennender iPhone Anhänger ind iP4 Nutzer ist.
 

ZapBronnigAn

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
63
guter test...ich hoffe auf einen baldigen zum LG Optimus Speed...wie schauts damit in nächster zeit aus ???

grüße
 

Veitograf

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
852
Kann überhaupt nicht verstehen, wie man das Desire empfehlen kann?
für mich ist das beste argument die riesige community. dank dieser habe ich jetzt schon ein stabiles rom mit sense 2.1 und teilen von 3.0 welche erstmal nur für das sensation erscheinen.

Alleine schon dieses billige Weichplastik,...ist bestimmt wie bei meinem TC09, ein elender Schmutzfänger war das, der Akkudeckel knarrzte schon bei der kleinsten Berührung und iwann verzog er sich komplett und bappte nur so halbwegs dran. Naja wer darauf steht...
ich kenne das tc09 nicht. meine desire ist kein schmutzfänger und da knarzt auch nix. vielleicht mal selber ausprobieren, bevor man unsinnige vermutungen aufstellt.

Und das Display vom Desire erst... ein schlechter Witz ist das.
was ist daran ein schlechter witz? amoled?
wenn einem die nachteile von amoled nicht zusagen, keine problem: die aktuell ausgelieferten desire haben alle s-lcd:)
ich bin froh über das amoled display. es wird mir jedes mal bestätigt, wenn ich ein desire mit slcd in der hand habe.
 

-l33-

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
858
Ich habe das Gerät jetzt seit gut 2 Wochen und bin persönlich in jeder Hinsicht zufrieden.
Gerade der (durchaus gut geformte) Alubody (fühlt von der Materialbeschaffenheit sich im Prinzip genauso an, wie der meines Macbook pro) gefällt mir im Vgl. zur Konkurrenz sehr (zugegeben kenne ich nur das Iphone3/4 und das Samsung Galaxy S aus eigener Erfahrung) und auch sonst habe ich bisher nichts gefunden, was nicht so funktioniert wie erwartet oder irgendwie wirklich negativ auffällt -vom immer noch nicht wirklich guten Lautsprecher ggf. abgesehen, aber die braucht man ja so oder so praktisch nie.

Akkulaufzeit ist in Ordnung - positiv wollte ich noch anmerken, dass der Soundausgang für die Kopfhörer wirklich gut gelungen ist. Selbst mit den UE Superfi 5pro konnte ich keinen wirklichen Unterschied zu meinem MP3-Player feststellen (solange man die Finger vom EQ lässt, wie es sich gehört), was in meinen Augen sehr positiv zu bewerten ist.

Kurzum: Ich bin rundrum zufrieden damit und Verarbeitungsmängel konnte ich ebenfalls keine finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeathAngel03

Commodore
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.286
@-l33-
Sofern noch nicht vorhanden kauf die den "PowerAMP" Player im Android Market -> das "pimpt" den Klang nochmal ungemein, der Player hat nen genialen EQ der auch mal was taugt ^^ ....
 
Top