Test Test: HTC Desire X

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Zum zehnten Mal setzt HTC auf den Namen Desire, zum ersten Mal nach dem Erfolg des Ur-Modells soll die Neuauflage wieder Rekorde brechen. Dieses Mal in der Mittelklasse. Diese ist jedoch so hart umkämpft wie noch nie, gerade Samsung und Sony zählen hier zu den ärgsten Mitbewerbern. Bietet das Desire X genügend Arguemente, um sich zu behaupten?

Zum Artikel: Test: HTC Desire X
 
R

Rob83

Gast
Hm, die Optik von dem Gerät ist nicht grade toll. Rausragendes Glas, seltsam gebogener und überhängender Rahmen. Als ob ein Rahmen um das Glas wäre, dann noch ein Rahmen um den Rahmen. Ich achte sehr darauf dass die Dinger glatt, flach und ohne Rillen und Ritzen für Dreck daherkommen.

Daher nix für mich, egal was drin ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

fireblade_xx

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.785
Schade... mit S4 wäre es eine Überlegung wert gewesen - danke für die Aufklärung.
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
7.903
Ist ein wenig arm, dass es nicht mehr RAM als das Desire S hat. :|
 
Zuletzt bearbeitet:

VsteckdoseV

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.318
Danke für den Test, bin seit einer Woche jeden Tag am googeln wer das Gerät zuerst testet, möchte mir allmählich einen Nachfolger für mein SGS aussuchen:)

Scheint ja ein gutes Mittelklassesmartphone zu sein ohne echte Schwächen, das seine Käufer finden wird.

Was mich reizt ist die gute Verarbeitung und das Design.

Was eher enttäuscht ist die Kamera. Da habe ich deutlich mehr erwartet, vor allem weil die im vorhinein in den ganzen Reviews so gehypt wurde.
Und da ich jemand bin der die ständig in Gebrauch hat ist mir das schon wichtig..

Und das ist auch das Dilemma: Ich möchte ein Smartphone mit max. 4", eher weniger mit einer guten Kamera und Android. Was bleibt denn da an Auswahl? - Nichts vernünftiges...
 

FatEric

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
426
Andere Quellen gehen von einem update auf 4.1 aus. Schauen wir mal. Ansonsten ist das ein echt interessants gerät.
 

sacridex

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
574
Also es ist auch heute bei mir angekommen.
Bin sehr zufrieden damit. Fühlt sich deutlich flüssiger an als das Desire S (ICS Update). Da bin ich mal auf Jelly Bean gespannt. ;)

An den On/Off Knopf muss man sich in der Tat gewöhnen, ist aber nicht "schlecht" deswegen, kann den negativen Punkt also nicht verstehen.
 

Kreya

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
95
Ich habe das Telefon heute ca. 20 Minuten im Media Markt getestet und muss auch zugeben, dass es relativ gut in der Hand liegt und auch gut verarbeitet ist.

Das herumblättern zwischen den Homescreens funktioniert schnell und tadellos, das ist also alles gut. Was jedoch katastrophal war, war das Feedback der Tastatur. Ich hatte gedacht, dass eigentlich jedes Mittelklasse Telefon eine anständige Tastatur bietet, die in Sachen Feedback und Geschwindigkeit eigentlich perfekt ist; dies ist hier aber nicht der Fall. Das Eingeben von Wörtern kam mir unglaublich schwerfällig und langsam vor, oft kam mir das Telefon beim schnellen Tippen nicht hinterher und zeigte Wörter erst deutlich zeitverzögert an. Während ich z.B. beim daneben stehenden Sony Xperia P und auch verschiedener Samsung Telefone völlig problemlos und angenehm tippen kann, war es auf dem Desire X echt irgendwie gefühlt "schlecht", langsam, träge, und einfach lustlos.

Ich weiß nicht, ob das prinzipiell eine Eigenschaft von HTC Sense ist, dass die Eingabe schwerfälliger ist als bei anderen Herstellern (ich habe noch nie ein anderes HTC in der Hand gehalten außer einem 3 Jahre alten Modell mit 2.1, das ja wohl kaum mehr Referenz ist); hier wäre ich sehr dankbar, wenn man mich etwas aufklären könnte. Subjektiv gesehen werde ich das Handy, obwohl ich jetzt über einen Monat darauf gewartet habe, höchstwahrscheinlich wegen diesem Aspekt nicht kaufen. Das ist einfach ein völliges Ausschlusskriterium.
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.893
Abseits einer Bewertung sollte bedachtet werden, dass ein Update auf Android 4.1 mitsamt Sense 4+ eher unwahrscheinlich ist.
Wieso denn das? Also dass wäre ja der Hit, wenn jetzt bei Mittelklassemodellen gänzlich auf Updates verzichtet wird.

Ansonsten ein fast perfektes Gerät. Das Frontdesign gefällt mir wie bei allen HTC nicht (subjektiv). Die schlechte Ton/Gesprächsquali ist natürlich ein Armutszeugnis, wenn man sich schon extra beatsaudio kauft und damit prangert. Der SoC könnte auch ein in erster Linie sparsamerer sein und beim Display wäre für mich ein AMOLED vllt. die bessere Wahl gewesen.

Schade, immernoch kein 4"Gerät das mich wirklich an macht.
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.129
Hääää.... ist das Gehäuse am 1. April designet worden?!
Kann doch nicht deren Ernst sein!

Würde ich so zu keinem Preis kaufen.
 

Blah

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
589
Und ich lach mir ins Fäustchen... Vor knapp einem Jahr hier nen Desire HD gekauft im Marktplatz für 186€. Gleich viel Ram, gleiche Displayauflösung, keine Ausleuchtungsprobleme. Nur ein Singlecore, der sich aber von 1,0 auf 1,4GHz übertakten lässt ohne nennenswerte Laufzeitverluste.
Und seit 3 Wochen hab ich Jelly Bean drauf am laufen. Klar, es hat ein paar Bugs aber der Entwickler ist fleißig am arbeiten da dran..: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1778202
Trotz des Singlecores sehr flüssig. Ist wie nen neues Handy :)
 

Prinzenrolle_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.897
Meiner Meinung nach, war die Sensation Serie von HTC der grösste Fehler. Auch die One serie, sie ist gut, aber die Namensgebung ist falsch.

Sie hätten auf dem Namen Desire aufbauen sollen. Das war im 2010 der Name für High End bei HTC und jetzt machen sie es zur Mittelklasse. Sie hätten es wie Samsung einfach weiterziehen sollen. Desire 1, 2 und und und. Aber nein, man muss jedes Jahr neue Fabelnamen erfinden um die Kunden zu überzeugen. Echt schade sowas.
 

Die wilde Inge

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.573
wenn das Display nicht so grottig wäre und HTC die Schnittstelle unten gemacht hätte, wärs gekauft.


BITTE LIEBE HERSTELLER, die Schnittstellen an der Seite zu verbauen ist der größte SCHWACHSINN ÜBERHAUPT!
 
M

MixMasterMike

Gast
Ein ideales Freundinnen Smartphone, wenn es so bei 250€ oder etwas weniger angelangt ist.
 

Kornasteniker

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
219
Ich verstehe wirklich nicht, dass die Sprachqualität und die Displayausleuchtung so schlecht sein soll. Ist das vielleicht ein Vorseriengerät, was getestet wurde? Sonst wäre das ja wirklich ein Armutszeugnis für HTC. Da warte ich doch noch auf den Test vom HTC Windows Phone 8S. Vielleicht bringt ja auch Motorola wieder mal ein gutes Mittelklassephone raus mit dünnem Rahmen, ohne auf Kamera- und Soundqualität zu verzichten (Razr i)
 
R

RED-Bit

Gast
nach zwei Reinfällen (Xperia Sola, dann Xperia U --> waren beide grotten schlecht) habe ich seit vorgestern das Desire X hier und bin echt begeistert. Von ungleichmäßiger Beleuchtung sehe ich nichts, auch nicht mit diversen Display Test Apps. Es läuft zudem viel flüssiger als die genannten Sonys. Liegt super in der Hand, ist im Vergleich zu anderen 4" Geräten sehr kompakt und zudem sehr gut verarbeitet. Einzig die Einfassung der Kamera ist bei meinem Modell nicht gleichmäßig: eine Seite steht, nicht sichtbar aber ertastbar, über
 

Zerber

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.016
Danke für den Test, bin seit einer Woche jeden Tag am googeln wer das Gerät zuerst testet, möchte mir allmählich einen Nachfolger für mein SGS aussuchen:)

Scheint ja ein gutes Mittelklassesmartphone zu sein ohne echte Schwächen, das seine Käufer finden wird.

Was mich reizt ist die gute Verarbeitung und das Design.

Was eher enttäuscht ist die Kamera. Da habe ich deutlich mehr erwartet, vor allem weil die im vorhinein in den ganzen Reviews so gehypt wurde.
Und da ich jemand bin der die ständig in Gebrauch hat ist mir das schon wichtig..

Und das ist auch das Dilemma: Ich möchte ein Smartphone mit max. 4", eher weniger mit einer guten Kamera und Android. Was bleibt denn da an Auswahl? - Nichts vernünftiges...
Stand vor der gleichen Entscheidung und habe mir diese Woche letztendlich das Galaxy nexus für 319 inkl. 50€ gutschein durch die media Markt Aktion geholt....
Meine Hauptsorge war der große screen, aber das stört gar nicht, auch nicht in der Hosentasche....

Wer ein gutes Handy um 300€ sucht, ist mit dem Galaxy nexus echt gut dran und updates gibts auch schnell :)
 
Top