Test Test: iPhone 3GS

someoneatsome

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.405
@Vesh: Das automatische Abschalten ist ja nun wirklich eine Neuerung....NICHT. Das konnte das Touch HD vom ersten Tag an. Und auch das Umstellen auf den Hörer ist nicht wirklich eine Leistung vom Apfel :)

Der gravierende Unterschied zwischen den HTC Geräten und dem Iiphone ist, dass das die HTC Geräte (bz.w alle WinMo-Geräte) ein klein wenig Politur benötigen, aber bei entsprechender Kenntnis sehr viel tiefgehendere Konfiguration und Anpassung ermöglichen.
Im Gegenzug ist das Iiphone sehr einfach zu bedienen, so dass jeder damit zurechtkommen sollte. Dahingehend hat der Apfel eine sehr marktorientierte, effektive Taktik verfolgt.
 

sepone

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
9
Naja, kommt wohl ganz drauf an was man normalerweise auf seinem Rechner benutzt. Ich nutze iTunes sowieso als standard Player für meine Musik, den WMP hingegen fass ich nie an.
Finds einfach praktischer ein Programm zu öffnen und zu synchronisieren als 5 Programme.
btw. das iPhone kannst du auch über itunes mit Outlook synchen
 

aivazi

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.052
naja jetzt stört mich nur noch der preis von 1000 Euro ohne vertrag :freak:
 

Jenergy

Commodore
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
5.033
Schöner Test, wie immer :D leider sind die iPhone-Verträge nicht gerade Studenten-freundlich :rolleyes: aber das Apple ne Abzockerfirma ist, war auch schon lange bekannt.

Das iPhone wurde übrigens in den ersten drei Tagen 1 Million mal verkauft. Dies ist ja schon gewaltig, man muss aber nicht immer gleich übertreiben :p
 

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Als Student, sofern du unter 29 Jahre bist, bekommste 10€ Rabatt auf den Montatspreis ! Somit zahlst du 40€ für den 120er bzw 35 für den S
 
A

AToMiKonE

Gast
Ein kleiner Fehler?:
In dem kleinen schwarzen Karton finden sich neben dem zuoberst platzierten Gerät In-Ear-Kopfhörer
Auf der Abbildung sind keine In-Ear Kopfhörer abgebildet..

Und dann hab ich noch eine Frage bei den Akku Laufzeiten.. sollten nicht die Zahlen von Audio und Video Wiedergabe vertauscht werden? Würde mehr Sinn ergeben :D

So.. jetzt nochmal ein Lob von mir. Ist ein sehr schöner Test und gefällt mir sehr gut..
 

Schwaobe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
494
Ich weiß nicht warum hier einige von Windows Handys schwärmen.
Ich habe seit einem Jahr das I Phone 3G und ich muss sagen so eine gute Bedienung und Geschwindigkeit habe ich noch nie bei einem anderem Handy gesehen. Mein Freund hat ein Windows Handy und es ist so ein Krampf mit diesem Teil im Internet zu Surfen. Was am I phone einfach unschlagbar ist, ist der Apps Store dort gibt es wirklich alles. Das Handy ist meiner Meinung nach den anderen Handys enorm voraus.

Also wer vom Windows Handys schwärmt hatte noch nie ein I Phone in der Hand.
Mann kann denn Mainstream Mist einfach nicht mit Apple vergleichen.
 
Zuletzt bearbeitet:

YforU

Captain
Dabei seit
März 2001
Beiträge
3.384
Immer dieses Gejammer von wegen nicht austauschbarer Akku. Das Ladegerät mitnehmen beschränkt sich sowohl bei aktuellen WM Smartphones als auch beim iPhone auf das Datenkabel.

Meistens braucht es nicht einmal das denn mini USB bzw. iPod Datenkabel sind weit verbreitet und wer keinen USB Port zum laden findet der befindet sich irgendwo in der Steinzeit. Mir ist niemand mehr bekannt der für sein Smartphone einen Zweitakku besitzt, mit einem halbwegs brauchbaren Gerät ist ein Tag intensive Nutzung zu schaffen und das ist im produktiven Einsatz ausreichend.

iTunes muss man nicht mögen, ist aber im Vergleich zu den Programmen der meisten anderen Mobiltelefonhersteller ein Segen. Warum ? Es funktioniert ähnlich gut wie Active Sync.

Der Vergleich mit den meisten WM Smartphones bezüglich der Geschwindigkeit ist natürlich etwas unfair denn abgesehen vom Toshiba TG01 verfügen diese aktuell nur über ARM11 SoCs im Bereich von 500Mhz und zusätzlich oft über weniger Arbeitsspeicher. Mit nicht viel mehr als der halben Rohleistung und einem resourcenlastigeren Betriebssystem ist es mit der Konkurrenzfähigkeit nicht weit her.
 
Zuletzt bearbeitet:

tree-snake

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.084
Ich hol mir jetzt dann ein schönes htc Diamond 2 mit nem Vertrag ohne monatliche Grundgebühren. Da bekommt man was fürs Geld.

Und wer diesen T-Mobile Vertrag unterschreibt is selber schuld :evillol:
 

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
7.190
Die iPhone Tarife sind nicht die günstigsten, aber preislich ok. Schließlich bekommt man die Hardware sehr günstig. Ich kann es hier nur nochmal wdh, dass man mit dem 120 young ppl bei T-online effektiv 400 Euro für das iPhone zahlt und monatlich 26 Euro, wobei man hier dann ne Datenflat + 40 SMS + 120 Minuten in alle Netze erhält.
Wo finde ich diesen Tarif?

Ich sehe beim junge Leute Programm nur den Complete 120 der mit deiner Beschreibung übereinstimmt. Und der kostet 40 im Monat.

http://www.t-mobile.de/iphone/fuerjungeleute
 

thes33k

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.258
Mann kann denn Mainstream Mist einfach nicht mit Apple vergleichen.
/me votes for quote of the day. zu hart apple nich als mainstream zu bezeichnen :)

zum test: ansehnlich und zeigt, dass auch dieses iphone nicht das verhypete.. eh ich mein versprochene hält. sprachsteuerung inkonsequent umgesetzt und am ende steht da nicht viel mehr als nen schnelleres 3g, das sich nur für neueinsteiger lohnt. der overkill ist weiterhin die sache mit dem akku. wenn man den öko scheiss mal weglässt, ist es nunmal unproduktiv den akku nicht tauschen zu können. ich hab nen g1, ich weiß wovon ich spreche. hab auch oft genug in situationen festgesteckt, in denen kein passendes usb kabel zur hand oder einfach der zeitpunkt äußerst suboptimal war, um es genau dann zu laden.
 

Alfredo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.933
@dMopp (Post #36)

Das ist einfach nur falsch. Warum sollen Streams nicht zählen? Und wenn du dein Limit überschritten hast, bekommst du wirklich sehr zeitnah die SMS. Egal ob bei mir auf dem Land oder in Düsseldorf ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Aussage 2er Unterschiedlicher T-Shops sowie Kundenhotline seitens T-Mobile...
 

Brockb6

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
422
Stimmt schon nur das iPhone der Mainstream ist hehe, geh mal in ne Uni^^
 
P

pcpanik

Gast
Da ist eine Fehler bei der Akku Laufzeit bei Video- und Audio Laufzeit. Video 10h und Audio 6h kommt mir jedenfalls "verdreht" vor, ;)
 
B

Bender.

Gast
Hab auch das iPhone 3GS.
Bin wirklich zufrieden, einfach nur geil das Teil :D

Das einzigste was mich stört, ist der schwache Akku. Mit ein paar Einstellungen reicht er aber locker 2 Tage!
Und ich es eh fast jeden Tag mit iTunes synchronisiere wird er auch oft genung aufgeladen.
 

HighTech-Freak

Commodore
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
4.910
Wirklich schön geschriebener, argumentativer und recht objektiver Test!
Danke!

MFG, Thomas
 

h@mster

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
1.545
@Xero: ja das ist der Tarif, ich habe doch geschrieben das dir das iPhone 400 Euro kostet, dass ist die von dir bemängelte Differenz. Du zahlst also nur 26 Euro pro Monat für den Vertrag und 13 Euro für das iPhone.
 
Top