Test Test: LG GD 880 Mini und GT 540

D

Dude-01

Gast
Das sind keine Handys, sondern Smartphones - und wer Style haben will, der kauft sich was ordentliches, nen Iphone, Milestone und Co.
Aber wer sich generell so ein Teil fürn "Style" kauft, um was zu repräsentieren, hat ein Problem ... und im Fall dieser zwei zu wenig Geld.
Leider ist es aber so! Die meisten Leute können sich kein Smartphone kaufen, wollen aber etwas, was trotzdem schick aussieht! Und die wollen kein "klobiges" Milestone, die wollen was kleines schickes. Und die beiden Handys würde ich jetzt aber nicht unbedingt in die Kategorie Smartphone stecken. Und selbst ein Smartphone ist immer noch ein Handy!



Äh, das trifft aber anscheinend nur für die jungen Leute um um die 18 und jünger zu, gerne auch aus dem Raum in und um Frankfurt.
Und in Hamburg, Köln, München, Leipzig und so weiter und so fort. Bloß weil du meine ungefähre Adresse hast, heißt das nicht, dass es nur hier stattfindet.:rolleyes:
 

milamber!

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.259
Nur weil es auf dich, und wie geschrieben, deine Freunde zutrifft, hat dies nichts .. aber auch rein gar nichts mit den "normalen" Benutzern auf der Straße zu tun. Normale Nutzer kaufen sich kein Mobile um die Menschen und Bus und Bahn besonders laut mit Ludacris oder 50 cent zu nerven. Zumal es dazu Geräte gibt, die sich viel besser eigenen.

Die primäre Zielgruppe von den hier vorgestellten Geräten, erschließt sich dir, wenn du dir die ergonomischen und technischen Vorteile von einem typischen Smartphone (gar nicht im Speziellen ein bestimmtes Gerät) gegenüber einem üblichen Handy vor Augen führst; und das ist weder ein krasser Lautsprecher mit Mega Bass, noch ne Menge Bling Bling damit der Iro und die Locken im Nacken so Toll aussehen.
Ergänzung ()

Btw, von wegen klobig; das Milestone - das im übrigen nur nen Beispiel sein sollte - ist nur minimal größer als das GT 540.
 
D

Dude-01

Gast
Schön wie offensichtlich du hier liest.:rolleyes:
Ich habe mit keinem, aber auch keinem einzigen Wort geschrieben, dass ich bzw. meine Freunde Wert auf das legen, was du hier so lächerlich darstellst.
Und mit normalen Benutzern meine ich eben diese von mir angesprochene Zielgruppe die eben genau diese Handys wollen!
Die legen keinen Wert auf gute Software, bzw tolle Hardware die wollen einfach nur ein elegantes Aussehen und mehr Schein als Sein!
 

milamber!

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.259
Schön wie offensichtlich du hier liest.:rolleyes:
Ich habe mit keinem, aber auch keinem einzigen Wort geschrieben, dass ich bzw. meine Freunde Wert auf das legen, was du hier so lächerlich darstellst.
Tut mir leid, aber so selbstverständlich du die Käufer günstiger Smartphones in die Ecke der Proleten und Taschenmusikanten gesteckt hast, die kein Geld haben für ein richtiges "Freak"-Phone haben, aber trotzdem ein auf dicke Hose machen wollen, und das als die "normalen Benutzer" bezeichnet hast, konnte ich doch gar nicht anders, als davon auszugehen das du damit genau dich selbst beschrieben hast.

Außerdem hast du dir anscheinend immer noch keine Gedanken darüber gemacht, wo der Hintergrund eines Smartphones mit großen Display mit Touchscreen, UMTS/HSDPA, GPS, weitreichender Video Unterstützung und (im Falle des GT 540) Android liegt, das nur 200€ und keine 450€ kostet.

Und mit normalen Benutzern meine ich eben diese von mir angesprochene Zielgruppe die eben genau diese Handys wollen!
Die legen keinen Wert auf gute Software, bzw tolle Hardware die wollen einfach nur ein elegantes Aussehen und mehr Schein als Sein!
Du wiederholst dich, aber deshalb hast du die Weisheit trotzdem nicht mit löffeln gegessen.
Und da trotz mehrfacher Hinweise meinerseits, der Aha-Moment bei dir sonst wohl nie eintrifft; schon mal darüber nachgedacht das es auch Menschen gibt, die auf nem größeren Display mobil surfen oder ihre Mails lesen möchten, die Tagesschau von gestern als Podcast nachholen, sich im Zug die Zeit mit ein paar Spielen vertreiben wollen oder das Handy als Navi nutzen während sie durchgehend im ICQ online sind, und das mit einem intuitiven Touchscreen, statt einem Steuerkreuz und einer Briefmarke als Bildschirm? Und das alles ohne mehrere Hundert Euro auf den Tisch zu legen? Auch wenn das Telefon der Wahl dann nicht alle wünsche Erfüllt, und mit nem iPhone konkurrieren kann?
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.757
So stürmt mann keinen Markt....also ein Smart ohne Android herzustellen ist Mutig, wird aber sicher seine abnehmer haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dude-01

Gast
Tut mir leid, wenn das Ganze etwas beleidigend rüberkam milamber!
Ich bezog mich mit meinem Beispiel Hauptsächlich auf das hier vorgestellte GD880 Mini! LG und Smartphone ist für mich einfach so eine Sache, wo ich hingehe und sage, dass es nicht passt. Dafür habe ich persönlich zu schlechte Erfahrungen mit LG gemacht. Natürlich gibt es auch gute Smartphones wie das HTC Wildfire, SE X8 etc. die relativ wenig kosten und trotzdem viel bieten für Benutzer die nicht viel ausgeben möchten. In dem Fall ging es mir aber bei LG darum, dass immer vieles versucht wird zu versprechen/einzubringen und nur wenig davon wirklich gut funktioniert.(Scheint mittlerweile auch beim Samsung Wave und Samsungs Updatepolitik wieder zu zutreffen.)
 

Goldie

Ensign
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
253
Bin mit dem GD880 sehr zufrieden. Mankos wie das OS finde ich belanglos. Ich brauche schon die Erweiterbarkeit des vorhandenen OS via LGMobile nicht und wäre mit Android völlig überfordert. Warum das ein so entscheidendes Merkmal sei soll, kann ich in meinem Fall nicht nachvollziehen.

Und nein, ich zähle mich weder zu den Mein-Handy-ist-ne-Boombox-Nutzern noch zu Ich-bilde-mir-ein-mein-iPhone-ist-Style-pur-Bezahlern. Ich liebe an diesem Handy die schlichte Eleganz und dass es von Hause aus das macht, was ein Handy machen soll: Telefonieren, Organisieren und ein paar Extras wie Musikabspielen und Schnappschüsse machen.

Bis denne!
 
Top