Test Test: Men of War: Vietnam

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Wer richtig schwierige Echtzeitstrategie sucht, kommt um diese Serie kaum heraum: „Men of War“ gehört zu dem spielerisch Anspruchsvollsten, was man sich derzeit im Echtzeitstrategie-Genre geben kann. ComputerBase testet mit „Vietnam“ vor dem Deutschland-Start den neuesten Teil der Reihe und klärt, was das alte Prinzip im neuen Setting zu bieten hat.

Zum Artikel: Test: Men of War: Vietnam
 

swifty112

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
562
Naja,

ich finde den Teil nicht so gut. Ich mag eher die Missionen, wo man mit mehr Leuten kämpfen konnte. Hier kämpft man 4 Leuten gegen 300. Also eher so Commando`s Style. Naja bald kommt ja der nächste Teil.

@ Wiggum

Das Teil ist schon Bockschwer. Spiel mal auf Hard und du wirst Fluchen ohne Ende.
 
R

Racehead

Gast
Ich gucke mir das Bild an und denke mir "Was für eine miese Grafik." und unter dem Bild steht "Grafisch kann sich „Vietnam“ durchaus sehen lassen".:lol:

Mache hier bei dem Gewinnspiel nicht mit und überlasse anderen die Gewinnchance. Falls ich Strategie spielen möchte, mach ich mir mal wieder Company of Heroes drauf.
 

Child

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.507
Für mich hört sich das eher nach nem Taktikspiel an. Weniger nach nem RTS ... Eher Commandos wie Company of Heroes.
 

Mic90

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
372
Naja COH is verglichen zu Men of War schon eher Arcarde, dafür hat es keinen so hohen Frustfaktor ;)
Ein Tutorial wäre bei einer solchen komplexität aber wünschenswert.

Jop mit Bild 16 beim Bildlauf stimmt was nicht.

grüße
 

mightymartin

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.288
BÄÄÄÄÄH

Hatte mic hauf Napalmbomber und fiese Bonzaiaktion gefreut und was bekommt man? Commandos Vietnam.
Men of War Assault Squad hatte potenzial, und vielleicht.. aber nein die Russen verhauen es malwieder.
 

pipip

Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
9.809
Also ich hab den Vorgänger schon gerne gespielt :D (hab jz wegen gewinnspiel nicht den Namen erwähnt kA xD ) erm ja :p also Lan ist das Game super. Zwar macht mir COH mehr spaß, aber finde die beiden games kann man gar nicht vergleichen. Besonders der Koop ist sehr spaßig, und Vietnam bringt endlich mal ein neues Feeling, WK2 ist echt schon langweilig. Hm falls ich mal wieder zeit finde zu gamen werde ich das sicher anzocken.
 

megaptera

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
299
Für mich gehört die MoW-Reihe seit Generals zum verbleibenden letzten Spiel, welches ich ab und an überhaupt nochmal starte.

Die Thematik Vietnam könnte mich sogar reizen, das neue MOW mal zu kaufen. Hört sich doch interessant an. Besonders reizt mich bei dieser Serie die Liebe zum Detail und die Spielephysik - auch wenn es höllisch schwer ist.

Fand aber die Herstellerempfehlungen bei MoW (C2D 2,3 Ghz) völlig untertrieben. Selbst mit meinem PDC@3,7Ghz ruckelte es in komplexen Missionen beträchtlich, sodass man von SPF anstatt von FPS sprechen konnte.
 
L

LinuxNoob

Gast
Mmh also ich finds eigentlich recht interessant, denke ich werde es mal weiter verfolgen.
Ein Spiel im Stil von Commandos mit einer Mischung aus Jagged Alliance wäre cool ;)
 

akuji13

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
5.075
Back to the roots würde ich sagen.

Wenn es wirklich so ist (habe das Spiel noch nicht) das man mit relativ wenigen Einheiten gegen viele kämpft und relativ häufig schleichen muss, erinnert der Titel an das gute alte Heroes of WWII. ;)

Momentan spiele ich zur Überbrückung mal wieder Men of War mit den konvertierten Missionen aus Faces of War und freue mich schon auf Vietnam. :)
 

Xibit

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
266
Ist die Frage vom 1. Satz über Wikipedia übernommen worden?
 

Helios co.

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.863
Also:

1. Fast die gesamte MoW Reihe ist strategisch durchaus nicht zu verachten. Spielt es doch bitte mal mit Fog of War. Wer dann immer noch meint es wäre kein richtiges Strategiespiel, muss die Reinkarnation von Napoleon sein.

2. Assault Squad war eigentlich richtig mies: KI mit unendlichem Nachschub? Welchen Sinn und Realitätsgrad kann das noch haben?

3. Mikromanagement: So viel MM ist das nicht! Du musst deine Soldaten nicht ausrüsten wie du gerade Bock hast. In der Regel reicht das was sie schon haben. Das bisschen MM zu dem man gezwungen ist, macht aber durchaus Sinn. Manchmal muss man sich kleinere Munitionsdepots beschaffen/erkämpfen um überhaupt weiter machen zu können. Im übrigen ist das einer der weiteren Gründe, warum Assault Squad Müll war: Man hatte für MM gar keine Zeit mehr! Aber was gefällt euch denn besser: Munition ohne Ende und gar keine Möglichkeit Waffen der eigenene Taktik anpassen zu können, wie das in den meisten anderen Spielen dieses Genres der Fall ist?
Das Einzige das daran bissel nervig ist: Nach KO eines Soldaten kann er sein Geballer verlieren und holt es sich nicht selbst wieder. Durchaus realistisch, aber halt trotzdem nervig.

4. Komplexität und Einführung: Leute, so komplex ist das Spiel jetzt auch nicht! Um das Spiel zu spielen braucht man nur die Maus, was soll daran komplex sein? Man kann die Einheiten extrem intuitiv gruppieren (wobei man hier manchmal die Übersicht verlieren kann,
wie ich zugeben muss) und kann diese leicht in Deckung gehen lassen oder Feuerschutz platzieren. Und genau diesen musst du mit Fog of War ständig haben da sonst ganz schnell aus die Maus ist.

5: Grafik: Was ist denn so schlecht an der Grafik? Natürlich ist das kein CoD3, aber das soll es auch nicht sein. Zeigt mir doch ein einziges Spiel dieses Genres das über eine bessere oder deutlich bessere Grafik verfügt?
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.213
Wenn man sich das erste Video ansieht wird einem ja schlecht ... wie kann man so spielen ? die cam jumpt ja nur durch die gegend ... widerlich !
 
T

trick17

Gast
Was macht auf der Packung eigentlich ein GI im Vietnamkonflikt (1966 - 1974) mit einem Gewehr aus dem Jahr 1994 ?
 

pampelmuse

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.093
Wie kannst du denn bitte den Unterschied zwischen M16 und M4 auf diesem Bild erkennen?
 
Top