Test Test: Sony Ericsson Xperia Arc

Darzerrot

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.763
Sony Ericsson macht den gleichen Fehler wie HTC.

Ich persönlich finde, wieso soll ich mir jetzt noch einen Single Core kaufen, wie dieses oder das HTC Disre S usw.

Wenn man wirklich für das gleiche Geld z.B. das LG Optimus Speed kaufen kann?

Zum Arc, da würde ich wirklich lieber 100€ drauf legen und hab das Galaxy SII. Bzw. das hab ich gemacht. ;)

Akku usw. hält ja auch genau so, es gibt eingentlich keinen Grund, wieso man sich NICHT ein Dual Core holen soll.

In 1 Jahr wird man sich bestimmt ärgern.
 

BadLuck

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.185
Wirklich interessantes Gerät. Mir leider zu groß für ein Handy :D Der Preis ist natürlich auch zu hoch. Besonders bei den Preisbrechern von LG und Samsung.
 

DeeZi

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
152
Preise knapp über 300 € wären angebracht aufgrund der Tatsache, dass sich das genauso schnelle - mit SuperAmoled ausgestattete - Galaxy S i9000 in dieser Preisklasse bewegt ;)

Gegenüber dem S2 haben derzeit alle Androiden - was die Geschwindigkeit betrifft - das Nachsehen. Hier mal ein paar Browservergleiche:


Samsung Galaxy S2 vs. Sony Arc
http://www.youtube.com/watch?v=srGxqfmTPlY

Samsung Galaxy S2 vs. LG Optimus "Speed"
http://www.youtube.com/watch?v=6PM29T7T0OQ (bei ca. 9:30)

Samsung Galaxy S2 vs. HTC Sensation
http://www.youtube.com/watch?v=gAuNsHPnK3I


Gruß
Dennis
 

Yumix

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.737
Es ist nur selten ein Unterschied zu nem Dualcore festzustellen?
...
ich besitze das arc seit mitte april und durfte auch schon das optimus speed sowie das s2 kurz antesten, und es ist in der tat kaum ein unterschied zu merken. die oberfläsche ist minimal aber praktisch, keine bloatware wie bei anderen herstellern. das normale OS läuft sehr smooth, alle apps/spiele laufen auch wunderbar. mehrere browserfenster sind kein problem. bei manch überladener website kann es beim scrollen zu beginn eine kleine verzögerung geben, aber das ist auf den dual core geräten genauso. 1080p kann es nicht wiedergeben und auch nicht aufnehmen, aber was will damit auch auf dem kleinen bildschirm?

ich hatte davor ein HD2 @Android und habe auch ausgiebige erfahrungen mit z.b. dem Desire oder droid gesammelt, und ich war überrascht um wieviel besser die performance noch sein kann bei gleicher hardware (und die war auf den anderen geräten schon nicht schlecht).

das arc kam anfang april raus, da war der preis noch eher angemessen, jetzt mit den kommenden dual core geräten wird er wahrscheinlich unter 400€ rutschen. das design ist meiner meinung nach mit das beste der aktuellen smartphones, kein iphone clon bzw plastikklotz. nur der deckel könnte wirklich etwas hochwertiger sein. kamera und akkulaufzeit sind verglichen mit den meisten anderen android geräten top. ich bereue es nicht das gerät gekauft zu haben.

Wie ist denn die Qualität der mitgelieferten Tasche?
man sollte vielleicht erwähnen dass der lieferumfang je nach kaufort/version variiert. bei mir war z.b. keine tasche und kfz ladegerät dabei, dafür aber ein mini-hdmi kabel sowie eine 16gb sdcard. also beim jeweiligen händler erst informieren.
 

Patrick

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Wie ist denn die Qualität der mitgelieferten Tasche?
Im Prinzip recht ordentlich, im Handel würde man daüfr vermutlich zehn bis 15 Euro bezahlen. Ist aber reine Geschmackssache, ob einem das Material gefällt.

man sollte vielleicht erwähnen dass der lieferumfang je nach kaufort/version variiert. bei mir war z.b. keine tasche und kfz ladegerät dabei, dafür aber ein mini-hdmi kabel sowie eine 16gb sdcard. also beim jeweiligen händler erst informieren.
Laut SE soll der Lieferumfang (abgesehen von der Größe der microSD-Karte) in Deutschland überall identisch sein.
 

Popel1

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
623
Ich hatte vor einem Monat noch das HTC Desire. Nach dreimaligen reparieren seitens HTC habe ich den Kaufvertrag gewandelt und einem Monat auf das Release vom SGS2 gewartet.
Hatte es in der Hand und habe echt schwer überlegt ob ich mir nicht doch das Arc kaufen soll. Ich habe es bei o2 über diese My Handy Geschichte gekauft. Bei o2 speziell ist schon ein enormer Preisunterschied von über 100 Euro. Nächste Woche wird das Arc da sogar 40 Euro billiger.
Nunja, ich habe mich halt fürs Arc entschieden, auch wenn das Performance Datenblatt für das Samsung spricht. Ich habe das Samsung nicht in Aktion live gesehen, kann da also keinen direkten Vergleich ziehen. Bin aber hoch zufrieden mit dem Arc. In meinen Augen ist es verbessertes Desire. Schöneres größeres Display, mit einer schöneren Optik und dazu koch dünner. Wenn man die Rückseite an der Beinseite in der Hose trägt merkt man nicht dass man ein 4,2 Zoll Display Handy überhaupt dabei hat.
Viele Freunde sagen als sie es gesehen haben dass es sehr schön aus sieht. Natürlich ist das Geschmackssache. Ich denke mal für die "Leistung über alles" Fans ist das Samsung sicherlich die bessere Wahl. Das Arc vielleicht für jemand der ein bisschen Geld sparen will und den die Optik anspricht. Bisher sind mir keine Dualcore Anwendungen bekannt und langsam ist das Arc keinesfalls. Man muss schauen was die Zukunft bringt und ob bzw wann Dualcore Anwendungen kommen. Dann wird das SGS2 sicherlich seine Vorteile stark ausspielen können.

Ich kaufe mir aber schon seit AMD Athlon 64 CPU´s vor gefühlten 6 Jahren keine Sachen mehr für die "Zukunft" wenn nicht abzuschätzen ist wann denn die Software erscheint.
Wenn es nämlich erst in 1 Jahr oder länger etwas für Dualcore Cpu´s raus kommt, werde ich eh ein neues Handy haben und das Arc bzw SGS2 beide schon alt sein ;)
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.943
Ich hab das SGS2 und das Xperia Arc, zwar hab ich das Xperia Arc sogar ca. 2 Tagen vor dem Verkaufsstart gekauft, und meine Mutter geschenkt :)

Das Display kommt mir Persöhnlich beim normalen gebrauch etwas warm vor was die Farben anbelangt.
Aber beim Video anschauen und Bilder sieht es wieder ganz anders aus. Beim Foto machen kann ich nicht ganz Bestätigen was hier geschrieben wird, denn die Bildqualität gehört zur den besten was ich auf dem Handy/Smartphone Markt gesehen habe (Und das ist ne gaaanze grosse Menge ;)).

Die Leistung ist ebenfalls recht solide, wie hier bereits erwähnt für eine 1-Kern CPU.
Anders als der X10 (Hatte In ebenfalls) ist das Display um Meilen Weit viel besser! Es Reagiert sehr flott und extrem Sanft, genau wie beim SGS2 und SGS1 (Nach dem Neuaufsetzen) und natürlich auch wie beim EierFön.

Akku Leistung her Akzeptabel, Lautsprecher her doppelt so laut wie beim X10, aber Klanglicher Qualität her nicht so der Hammer, da sind die Kontrahenten besser in diesen Disziplin.

Fazit: Sehr gutes Handy für Frauen :)
 

Silencer83

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
651
bei der Ausstattung fehlt noch eine extra Displayschutzfolie... zumindest war eine bei mir dabei.

und sonst bin ich mit dem Arc mehr als zufrieden.
 

MrToastbrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
495
Hübsches Gerät. Hat aber wie so ziemlich jedes neu vorgestellte Smartphone ein grosses Display. Klar, es würde in meine Hosentasche passen, aber mir sind die Dinger einfach zu gross...

Akku usw. hält ja auch genau so, es gibt eingentlich keinen Grund, wieso man sich NICHT ein Dual Core holen soll.
HTC Wildfire ftw. Habe im Durchschnitt 3-4Tage Akkulaufzeit pro ladung inkl. WLAN, Bluetooth, GPS. Auch wenn bei vielen Testberichten das Ding schlecht abschneidet, ein so katastrophales Display hat - mich interessierts einen Dreck, wenn ich ins Internet gehe habe ich mein Notebook dabei oder schaue halt zuhause aufm Computer nach. Dazu kommt noch dass Spiele auf dem Ding nicht laufen, was ja auch ein dicker Minuspunkt sein soll, dafür habe ich einen Computer.
Ich sehe so oder so keine Grund, wieso dass man sich immer das neuste, beste und schnellste Telefon kaufen muss, wenn es eben ein Arc oder auch mein Wildfire tut.

Oder ist die Internet- und Spielesucht jetzt schon so weit geschritten, dass ihr unterwegs nicht mehr ohne könnt? (Mein Wildfire ist unterwegs ohne Internet und bin noch nicht gestorben und weise auch keine Entzugserscheinungen auf:freak:)
 
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
134
bei manch überladener website kann es beim scrollen zu beginn eine kleine verzögerung geben, aber das ist auf den dual core geräten genauso. 1080p kann es nicht wiedergeben und auch nicht aufnehmen, aber was will damit auch auf dem kleinen bildschirm?
1. Nein, ich habe noch keine einzige Webseite entdeckt, bei der das S2 ruckelt, außerdem spielt ja nicht nur das Ruckeln eine Rolle sondern auch die Geschwindigkeit!
Ich dachte, richtig surfen am S2 wäre nix sondern nur am 27 Zöller möglich, HAH, da habe ich mich getäuscht.
2. Lustig, dass alle immer denken, man will Full HD Auflösung am HAndy haben lol, klar ist das Schwachsinn, aber willst du 8 Stunden einen 1080p Film umcodieren, den du dir auf ner Bahnfahrt ansehen möchtest? DAS ist der Punkt! Und JA, ich möchte auch mein Handy als portable Kinostation benutzen um an Fernsehgeräten die Streamingfunktion nutzen zu können, wenn denn endlich mal das benötigte Kabel auf den Markt kommt....

1080p aufnehmen will man natürlich nicht nur für den kleinen Bildschirm, sondern auch für den PC und ich muss sagen, die Videos sind erstaunlich gut. Klar, ein guter HD Camcorder ist besser, vorallem was die Verschiebungen im Bild und das Bildrauschen angeht, aber hat man den immer dabei?

Das LG Optimus Speed ist gleichteuer, welches wird man wohl bevorzugen? Man möchte halt immer das Beste für sein Geld, zu sagen: aber ich bin zufrieden! ist da keine Ausrede für...
 

Jonnok

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
94
Klasse Test. Alle 4 Smartphonetest der letzten Tage sagen mir echt zu. Ich finde das testen dieser Geräte stellt eine richtig gute Ergänzung zum Testfeld da :) weiter so
 

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.455
Schönes Gerät, nur müsste es tatsächlich gute 80€ billiger sein. Vielleicht wird es das ja noch ...

Das LG Optimus Speed ist gleichteuer, welches wird man wohl bevorzugen? Man möchte halt immer das Beste für sein Geld, zu sagen: aber ich bin zufrieden! ist da keine Ausrede für...
Gleich teuer wie das Galaxy 2? Wirklich nicht, das Speed kostet rund 160€ weniger. Zum Arc ist das Speed noch immer ca. 60€ günstiger.
 

Yumix

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.737
1. Nein, ich habe noch keine einzige Webseite entdeckt, bei der das S2 ruckelt, außerdem spielt ja nicht nur das Ruckeln eine Rolle sondern auch die Geschwindigkeit!
ich meine ja auch kein permanentes ruckeln (hat arc auch nicht), sondern einfach nur eine kleine verzögerung auf sehr mit flash und scripts überladenen websites beim ersten runterscrollen. das hat so ziemlich smartphone und die dualcore geräte auch, habs doch selbst schon gesehen :)

das arc ist ein top gerät.....nur ein tick zu teuer. aber das wird sich ja demnächst ändern.

@lg optimus speed: bei LGs support- und updatepolitik hilft auch kein Dual Core ;)
dass sie das optimus speed jetzt noch immer mit 2.2 rausbringen sagt ja schon genug aus^^
 

Bad Wolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
379
Zu teuer das Ding. Wenn es sich in der Preisklasse vom X10 bewegen würde (welches mir wegen den geringen Farben nicht gefällt) würd ich es kaufen. So bleibt nur das Galaxy S als Alternative welches mir zwar in allem andren zusagt aber die Optik nichtmal ansatzweise an das SE Xperia rankommt.. Im Gegenteil sieht das Galaxy richtig hässlich aus, aber was will man machen..

Das es aber auch nie etwas perfektes geben kann ;)
 

gonzo1986

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
47
nice da freu ich mich doch auf die lieferung diese woche von dem arc ;)

also die ganzen funktionen hin und her... mir sind folgende sachen wichtig..

schnelle, intuitive bedienung im menü und für sms und anrufen...

facebook app und icq dabei zu haben und meine mobilfunkkosten gering zuhalten..

ich glaub das arc kann das ;)

hoffe SE kommt jetzt mal wieder mehr raus so wie damals mit dem genialen K800i oder das k750i .. beides perfekte handys...

benutze gerade wieder das k800i.. so einfach.. so schnell... eigentlich reicht sowas auch ;) EIGENTLICH :D
 

zorin

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
179
Wieder ein schöner Test, der mir das Arc durchaus attraktiv werden lässt... ich schleiche auch schon länger um den Smartphone-Markt herum ohne was passendes zu finden: ich will aus prinzip kein IPhone, aber das Handling vieler anderer Geräte ist nicht so flüssig (Das Galaxy hat mich im beim probieren ziemlich enttäuscht).

Man antesten wie sich das Arc so anfühlt. Auf alle Fälle sieht es schonmal ansprechend aus^^^
 

canada

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
807
Also ich kenne 3 Mann die das Galaxy haben, was eine bestimmte Person hier so in den Himmel hebt. Ich kann dir sagen, alle 3 Personen wollen das S2 wieder los werden, die sind total unzufrieden damit und das in allen Belangen. Zu mal das Ding total Instabil läuft, so wie drei erzählen, ständig Neustarts, so viel dazu ;-)
 

Andi27

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.796
also mein Paps hat das Sony Arc und ich nutze seid vorgestern das SG S2 also ich finde es liegen teils welten dazwischen ich bin der der mehr am Phone spielt wie mein Vater jedoch ist seines schneller runter obwohl ich was am Phone mache er nicht, nun hab ich erstmal seine ganzen Prozesse gekillt die er nicht braucht mal schauen was nun der Akku macht

könnte es auch ein Softwarefehler sein? Zumindest kam mir da vor kurzem was zu Ohren ...
 
Top