Test Test: Sony Ericsson Xperia X10 Mini

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.774
Das Xperia X10 mini von Sony Ericsson soll mit seiner kompakten Größe bisher unberücksichtigte Kunden vom Kauf eines Smartphones überzeugen. Ob es dem kleinen Bruder des Xperia X10 mit elegantem Design, Android-Betriebssystem und guter Kamera-Optik gelingt, uns zu überzeugen, zeigen wir im heutigen ComputerBase-Test.

Zum Artikel: Test: Sony Ericsson Xperia X10 Mini
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.714
Habt ihr das in kurzerzeit durch nen offroad parcour gezogen oder warum sieht es so verkratzt aus in den nahaufnahmen (bsp: usb-anschluss bild) ?!
 

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.669
warum 1.6 ? das ist doch stein alt

das alleine würde mir ausreichen es nicht zu kaufen ...
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.942
Hatte bis gestern noch den richtigen X10 mit den bishin aktuellsten FW und eine ganz andere Bedienoberfäche, und war recht begeistert davon. Dagegen sind die beiden X10 mini und mini Pro für mich nur ein kleines Lifestyle Handy für Frauen.
Ich freue mich schon auf mein Samsung Galaxy S I9000, da mein alter X10 mein Bruder genommen hat...
 

funkyfunk

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.377
Über alle die über 1.6 meckern. Habt ihr das Gerät schonmal in echt gesehen? Für Leute die Android wirklich nutzen wollen, ist das Gerät viel zu klein und die es kaufen, ist es vollkommen Wurst ob da Android oder sonst was drauf ist. Zudem läuft es richtig flüssig, trotz des verhältnismäßig schwachen Prozessors.
Kürzlich gabs ein gutes Angebot mit meinBasevertrag und so hab ich das Gerät für unter 100€ für meine Freundin bestellt.
Meiner Ansicht nach ist es ein richtig gutes Gerät für Frauen. Bei Männerhänden wäre es aufgrund der zusätzlich fehlenden Tasten nochmal problematischer.
 

AleXreleXed

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
349
Ist echt ein totales no-go für mich.... Das touchscreen ist auch irgentwie mager :(
 

kalahashi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
269
Guter Test,
ist halt ein Handy für die breite Masse.
Die Leute die dies Handy kaufen, wissen oft nicht mal, dass auf dem Handy Android drauf ist, daher ist ihnen die Version so oder so egal.
 

GTR

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.061
Leute die Komentare lassen mich echt manchmal zweifeln was bei euch so vorgeht....

Wenn ihr ein schlankes, schnelles, hochauflösendes android wollt dann zahlt doch das 2-3 fache und greift zu Galaxy-S oder ähnlichem....

Dieses Handy ist billig, schön, schnell und das Handy was die meisten Leute suchen die halt nicht viel mehr als telefonieren und sms schreiben....

Wer billig will und teuer erwartet sollte sich mal fragen in welcher Welt er noch lebt....
 

Andi27

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.795
also ich hatte das Mini in der Hand und muss sagen neee dann lieber das normale X10 da hast wenigstens was in der Hand bei dem Mini muss man Angst haben es zu verlieren da es recht klein ist
 

roman441

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
205
ich habe es mir vor 2 Wochen zugelegt. Es ist mein erstes Smartphone und ich muß sagen ich bin begeistert.
Auch mit Männerhänden kein Problem da die Tatatur tasten auf dem Touchscreen groß genug sind.
Ich habe mich für dieses entschieden da ich die riesen smartphones nicht abhaben kann (wo soll man die den hinstecken).
Und ein Update auf Android 2.1 soll es laut sonyericssen im 3 Quartal geben.
Also für mich als Smartphone anfänger und liebhaber von kleinen (leicht verstaubaren) Handys das perfekte Gerät in der Preisklasse
 

Benj

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.774
Über alle die über 1.6 meckern. Habt ihr das Gerät schonmal in echt gesehen? Für Leute die Android wirklich nutzen wollen, ist das Gerät viel zu klein und die es kaufen, ist es vollkommen Wurst ob da Android oder sonst was drauf ist. Zudem läuft es richtig flüssig, trotz des verhältnismäßig schwachen Prozessors.
Kürzlich gabs ein gutes Angebot mit meinBasevertrag und so hab ich das Gerät für unter 100€ für meine Freundin bestellt.
Meiner Ansicht nach ist es ein richtig gutes Gerät für Frauen. Bei Männerhänden wäre es aufgrund der zusätzlich fehlenden Tasten nochmal problematischer.
Absolut richtig. Mit meinen recht großen Händen und breiten Fingern kam ich aber auch noch gut damit zu recht. Ist nicht nur interessant für Frauen. :freaky:

Leute die Komentare lassen mich echt manchmal zweifeln was bei euch so vorgeht. [...]
Ja, das Fazit ist ziemlich eindeutig und um ein High-End-Gerät geht es hier eben nicht. Der Zielgruppe dieses Geräts wird es ziemlich egal sein, ob da nun Android 1.6, Bada oder sonstwas drauf ist, denn WLAN-Tethering und Ähnliches brauchen wohl nur wenige (und die können ja auf teurere Geräte zurückgreifen).

Highend kommt bald, immer mit der Ruhe ;).
 

Pelzameise

Sachse
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.221
Die Rückseite ist je nach erworbener Variante gefärbt. Durch ein mitgeliefertes Wechsel-Cover kann das Aussehen des X10 mini jederzeit angepasst werden. Zur Auswahl stehen die Wechsel-Kombinationen schwarz/silber, weiß/rosa, schwarz/grün, schwarz/rot, schwarz/silber sowie weiß/rot.
Zweimal schwarz/silber? Denke dass da noch schwarz/weiss fehlt.

Ansonsten ist es wieder einmal ein schöner Test. Für mich wäre es aber wegen des Plastiks und der Software nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Ahh, bald kommt ein Galaxy S Test, denn was ist sonst noch wirklich HighEnd? ;) Außerdem kommt die Akkulaufzeit ja schon bei den Vergleichswerten vor. *freu*

@ Topic
Sehr fein, was man für knapp 200€ da jetzt bekommt. Für mich der absolute Preis-Leistungs-Sieger wenn man sich mit dem kleinen Touchscreen abfinden kann bzw. gar kein größeres Smartphone haben will. Günstige (anständige) Androiden gibts noch selten. Hätte mal gern das Wildfire in der Hand um zu sehen wie sich das so präsentiert. Aber im Endeffekt kaufe ich mir dann eh wieder eins von den Mega Dingern :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Quzy

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
215
Nen Hinweis für die Leute, die gerne ne Tastatur haben wollen, auf die pro-Version wär durchaus angebracht gewesen. Ist sonst fast das selbe Handy...

Das hab ich mir nämlich gekauft, und die Tastatur ist spitze. Selten so eine gute QWERTZ-Tastatur gesehen, die ich auf kleinen Raum mit meinen großen Finger noch ordentlich bedienen kann.

Übrigens - grade wegen der Größe hab ich mir das gekauft. Damit kann man noch telefonieren. :)
Ein Update auf 2.1 sollte übrigens demnächst kommen, dass 1.6 noch drauf ist, liegt im wesentlichen daran, dass SE einige Änderungen vorgenommen hat, die "4 Ecken" sind wohl das deutlichste - was aber die Bedienung für ein Handy der Größe echt vorteilhaft ist.
 

Technocrat

Banned
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.562
200 Euro für Wegwerf-Elektronik, die maximal 2,5 Jahre hält? Sorry Sony, auf den Deal mit dem fest eingebauten Akku bin ich schon bei Apple nicht eingegangen, und die bauen bessere Smartphones als ihr...
 

GTR

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.061
200 Euro für Wegwerf-Elektronik, die maximal 2,5 Jahre hält? Sorry Sony, auf den Deal mit dem fest eingebauten Akku bin ich schon bei Apple nicht eingegangen, und die bauen bessere Smartphones als ihr...
und verlangen ja nur das 5 fache und bei dem Preis sind sie nicht mal Mann genug fehler einzugestehen. stattdessen gibt es gratis plastik bumper für ein 1000 euro luxus handy....


Wer was wirklich richtig edles sucht sollte mal ein Blick auf das kommende HTC Desire HD werfen. Da wird sogar mir als nicht handy-freak warm ums Herz:
http://www.inside-handy.de/news/18885.html
http://www.youtube.com/watch?v=MEJoPXmwVAE&feature=player_embedded

Aber BT:
wie schon gesagt für den preis ein gutes handy für die zielgruppe...
 
Zuletzt bearbeitet:

Klingerdennis

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
1.273
200 Euro für Wegwerf-Elektronik, die maximal 2,5 Jahre hält? Sorry Sony, auf den Deal mit dem fest eingebauten Akku bin ich schon bei Apple nicht eingegangen, und die bauen bessere Smartphones als ihr...
ääh ich denke die maximal 2,5 Jahre haltende Wegwerf-Elektronik wurde auch dafür geschaffen nach 2,5 Jahren wo sie nicht mehr schön aussieht weg geworfen zu werden
 
Top