Test Test: Sony Ericsson Xperia X8

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.807
Zwischen dem Xperia X10 und dem Smartphone-Winzling der X10-Mini-Variante klaffte eine gewaltige Lücke, die Sony Ericsson nun mithilfe des Xperia X8 schließen will. Ob das brandaktuelle Android-Modell mit Design, Leistung und einem angemessenen Preis überzeugen kann, prüfen wir im ComputerBase-Test.

Zum Artikel: Test: Sony Ericsson Xperia X8
 

ultravoire

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.852
Wird sicher viele Abnehmer finden. Aber ich verstehe nicht wieso die neuen SP nicht android 2.1 oder höher draufhaben. Sind die Harwareanforderungen einfach zu hoch oder wollen die Hersteller uns einfach mit den teureren SP anziehen xD?


mfg
 

I N X S

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.305
Android 1.6 ist natürlich für die meisten ein KO kriterium. Obwohl es mir besser als das x10min gefällt.

weiss nicht mehr obs im test stand, aber wirds auch ein x8 mini geben?
 

Lord Sethur

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.941
Zum Speichern von Apps steht die gleiche Menge in Form von internem Flash-Speicher zur Verfügung. Fotos, Musik und ähnliche Inhalte finden auf der microSD-Karte Platz. Im Lieferumfang ist ein Exemplar mit 2 GB Fassungsvermögen enthalten – unterstützt werden Speicherkarten dieses Typs, die bis zu 16 GB Platz bieten. mehr…
Speichermöglichkeiten: 128 MB Flash-Speicher intern,
erweiterbar durch microSD (bis zu 32 GB), 2 GB bereits mitgeliefert mehr…
Tja, 16 oder 32 GB?^^

Eure Handy-Tests werden ja immer noch professioneller... früher oder später wird CB noch eine Anlaufstelle für Handyfreaks...
So langsam werden die Geräte unter 200 € auch interessant. Trotzdem ist mir so ein Spaß noch zu teuer.

Gruß,
Lord Sethur
 

Cashney

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
931
Super Idee nochmal für gewisse Sachen nachfragen zu können CB! Ist das eine Premiere oder habe ich bisher nur die falschen Tests gelesen? So eine Extra-Seite ist mir noch nie aufgefallen. Auf jeden Fall eine gute Idee!

Zum Handy:
Meinesachtens buhlt das XPeria X8 um die gleiche Käuferschaft wie z.B. das HTC Smart oder? Bin gerade auf der Suche nach einem Handy dieser Preisklasse und find den Test sehr hilfreich, vielen Dank! Erstaunt hat mich die scheints zumindest geringfügig schlechte Verarbeitung, meine letzten Sony Ericssons waren da tadellos (hatten dafür andere Macken).
 

DerEineDa

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
999
Hätte gerne mehr über die GPS-Funktionen erfahren, bzw. wie gut diese funktionieren. Auch sollte erwähnt werden, dass das X8 über keinen digitalen Kompass verfügt (laut Angaben anderer Seiten).
 

Benj

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.807
Hätte gerne mehr über die GPS-Funktionen erfahren, bzw. wie gut diese funktionieren. Auch sollte erwähnt werden, dass das X8 über keinen digitalen Kompass verfügt (laut Angaben anderer Seiten).
Ein digitaler Kompass ist m.E. bei einem Einsteigergerät nicht zu erwarten. Welche Fragen hast du zum GPS denn genau?

Tja, 16 oder 32 GB?^^

Eure Handy-Tests werden ja immer noch professioneller... früher oder später wird CB noch eine Anlaufstelle für Handyfreaks..
Habe ich in der Tabelle leider falsch übernommen, 16 GB ist (laut SE) richtig. Kein Grund, sarkastisch zu werden ;).
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.285
Hmm irgendwie ist da noch nicht das 200€ Phone dabei, was ich suche. Zur Auswahl wäre ja auch noch das Galaxy 3 5800, nur da ist mir die Display Auflösung zu gering, beim X8 wäre sie hingegen ok.

Android 1.6. ist fast ein KO Kriterium, aber nur fast, immerhin soll ja irgendwann nochmal 2.1 veröffentlicht werden.

Das eigentliche KO Kriterium ist für mich aber die Kamera... ich benutz mein Handy schonmal für Schnappschüsse und da kann es einfach nicht sein, dass die Kamera keinen Autofokus hat. Hab eigentlich gedacht, sowas ist seit 1-2 Jahren Standard. Wird aber wohl nicht viele Käufer abschrecken, viele werden die Eigenschaften des Gerätes nicht so genau studieren.
 

DerEineDa

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
999
Zu dem GPS würde mich interessieren, ob er überhaupt anständig funktioniert. Vor einiger Zeit wurde hier auf Computerbase ein Smartphone getestet, ich glaube es war ein Samsung, da hat der Autor eine Fahrradtour gemacht und dabei wurden große Fehler im GPS ersichtlich, was durch ein Update noch behoben werden sollte.
(Edit: Es war das Galaxy i9000: https://www.computerbase.de/2010-08/test-samsung-galaxy-s-i9000/11/ . Oh, das warst ja auch du, Benjamin :) )

UND noch eine Frage: Bei dem X10 beschweren sich im Internet viele Leute über die zu geringe Lautstärke des Lautsprechers, so dass der Klingelton in einer lauteren Umgebung leicht überhört werden kann. Wie steht es um die Lautstärke und Qualität des X8? Zum Beispiel weiß ich, dass die Lautstärke der HTCs (zB Desire) absolut ausreichend ist, aber von der Qualität extrem blechern sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

csch92

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.265
Ich habe das X10 Mini Pro, und wen man vom Thema GPS Spricht, funktioniert dieser einwandfrei, zwar braucht er etwas Lange wen er nach dem Standort suchen will, aber da nach funktioniert es eigentlich Perfekt, nur in manchen Häusern macht es Probleme, und über die Lautstärke des Handys kann ich mich nicht beklagen. Ich glaub so viel Unterschied zwischen X8 und X10 Mini gibt es nicht.
 

Benj

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.807
GPS und Klingeltonlautstärke werde ich nachher nochmal ein wenig testen.
 

timurinamanu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
269
@Redaktion
Könnt ihr bitte auch mal das Samsung Galaxy 3 I5800 Testen und am besten
Samsung Galaxy 3;Sony-Ericson xperia 8 und HTC Wildfire vergleichen?
Wäre wirklich sehr hilfreich und nett von euch
 
A

aldi

Gast
Google mal nach "Handy News". Auf den Seiten wirst du da mehrere Tests in der Richtung finden.
Das hier ist ja auch mehr eine Produktvorstellung.

Ich hätte gern mehr zum Audioplayer erfahren.
Ist die gleiche Abspielsoftware wie beim X10 Mini installiert?

Die war eher rudimentär, man konnte nicht mal nach Alben suchen.
Musik-Funktionen sind für mich bei meinem nächsten Phone nicht unwichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerEineDa

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
999
@aldi: Ich weiß das zwar nicht genau, aber sollte man nicht annehmen, dass es eine Haufen Audioplayer im Market gibt?
 
A

aldi

Gast
Ich hab selbst noch kein Androidphone gehabt.
Von daher weiss ich nicht ob Apps ohne weiteres Berechtigung bekommen auf die Speicherkarte zuzugreifen usw.

Finde man sollte die Grundfunktionalität wie eben den Audioplayer schon ab Hersteller vernünftig implementieren. Wenns geht nutze ich erstmal Bordmittel, erst wenn die nichts taugen will ich mich um Ersatz kümmern müssen.
Das ich im Audioplayer meine Musik nach Alben oder Genres sortiert aufgelistet haben möchte ist ja nun wirklich nichts abgehobenes. Absolute basics. Leider haben sie das beim X10 mini verkackt. (Hatte das von ner Freundin in der Hand)


Übrigens die Xperias werden vorraussichtlich Ende Oktober auf Android 2.1 geupdatet.
Zusätzlich verbessern sie wohl einige selbstentwickelte Funktionen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerEineDa

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
999
@aldi: Da geht es mir anders. Ich würde erstmal versuchen root-Rechte zu bekommen, um den ganzen vorinstallierten Ballast loszuwerden und mehr Platz für bessere Programme zu bekommen :)
 

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.492
cool, wo gibts denn noch 220V, dass ein 220V Adapter beiligt ;)
 
Top