Test Test: Spire Fourier IV

MartinE

Wissenschaftler
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
909
Der Kühlermarkt ist nach wie vor hart umkämpft. Neben Scythe, Thermalright und Zalman wissen auch eine Reihe anderer Hersteller, welche Eigenschaften ein guter CPU-Kühler mitbringen muss um zu gefallen. So schickt sich Spire an, nach langer Abstinenz vom High-End-Markt mit dem vollkupfernen Fourier IV der Konkurrenz den Marsch zu blasen.

Zum Artikel: Test: Spire Fourier IV
 

Raul74

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.327
Testet ein Hersteller denn nichtmal selber seine Produkte, bevor er diese auf den Markt wirft ?!
Diese vernichtende Ergebniss wird sicherlich förderlich sein für einen guten Abverkauf
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.311
Wenn das Spires Rückkehr in den umkämpften Kühlermarkt sein soll, dann "gute Nacht" :freak:
 

Rolf_1985

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.083
hier sieht man den qualitätsunterschied. hier wird einfach nur wert auf die optik gelegt und keinesfalls auf leistung. nur kleine unerfahrene kiddies (sorry für den ausdruck) greifen zu so einem kühler.

Naja

MfG
Rolf
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.236
hab ich was verpasst oder wieso tauchen werte eines xigmatek D983 im test auf?
ein text zu diesem kühler wär wahrschienlich die bessere investition gewesen :D

zumal es afaik nen S983 gibt aber keinen d983
 
Zuletzt bearbeitet:

MartinE

Wissenschaftler
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
909
hab ich was verpasst oder wieso tauchen werte eines xigmatek D983 im test auf?
ein text zu diesem kühler wär wahrschienlich die bessere investition gewesen :D

zumal es afaik nen S983 gibt aber keinen d983
Danke für den Hinweis - die Werte haben sich wohl irgendwie dazwischen gemogelt ;) Den Kühler gibts, allerdings wird er, sobald er auf den Markt kommt, nicht als Xigmatek-Fabrikat, sodern als OCZ-Kühler verkauft werden (deswegen ist er auch nicht mehr auf der Xigmatek-HP zu finden). Die Werte waren eigentlich noch nicht für die Öffentlichkeit :heilig:
 

Slup

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.101
Nice zum Geld verheizen,.....
Ich bleib bei meinem Scythe Mine, schön, leise, gut, und günstiger^^
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.287
Laut und kühlt schlecht. Wer kauft so etwas (außer ein paar Noobs)? Der Preis ist auch zu hoch, maximal 10€.
 

Ninia

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
39
Spire Fourier IV ? Die Firma kenn ich gar nicht, aber das ist schon ne frechheit. Ich hoffe die Firma geht den Bach runter!!:freak:
Aber es ist doch meistens so oder?? die meisten Kühler, die Geil aussehen können garnichts. (ahem! ausser mein Scype Lüfter natürlich :D)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (????????)

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.236
@martine
was ist denn das für ein kühler?
das d steht ja bei xigmatek eigentlich für einen kühler der parallel zum mainboard ausgerichtet ist
und das s ziert alle towerkühler

wären ja recht gute ergebnisse für einen nicht-tower kühler

lustig ist auch das xigmatek sich in der beschreibung des s983 verschreibt und dort d983 steht :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightmare85

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.836
Uh, und ich hatte schon Angst, weil ich gestern Abend den Noctua bestellt habe...
Aber dieser hier ist ja nicht gerade das Gelbe vom Ei. :evillol:

Grüße
 

foxo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
118
Interessant finde ich die vom Hersteller angegebene Lautstärke von max. 26 dBA. Im CB-Test sind es dann aber 61 dBA.
Das kann auch nicht sein ich hatte mal einen Silverstone Lüfter der hatte ca 42 dB und es war nicht auszuhalten selbst bei Musik war der zu hören und ich kann mir echt nicht vorstellen das es noch lautere Lüfter im Desktopsegment gibt
 
L

Lighti

Gast
26dba - hat der Hersteller wohl durch ne Wand gemessen :D

Ne mal ehrlich... die 40€ für den Kühler könnte man auch gleich verbrennen...
 

kuvaton

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
382
Hm irgendwie glaube ich, dass die Heatpipes nicht richtig an den Lamellen sitzen, anders kann ich mir dieses Ergebniss nicht erklären. Oder die dinger sind stink normaler Kupferdrähte die aussehen sollen wie Heatpipes xD

Naja zum Glück gibt es diesen Test und wir sidn schlauer.

Mal ne Frage an den tester, könnte dieser eventuell mal ne Heatpipe durchsägen?
Danach sind wir alle schlauer :D (auch nur falls es möglich ist)

Hm aber der Kühler erinnert mich an meinen alten auch voll aus Kupfer aber ttoal meise Temperaturen, war aber schon ewig her. Naja der 80mm Lüfter hatte 4000 U/min, dazu noch einend avon an die Wand der auf die CPU bläst und dazu ne HDD mit pfeiffenden lager Oo

Das war ein krach! Konnte man durch Wände hören.
Kaum zu vergleichen mit meienr aktuellen Kiste xD
 
Top