Tool zum testen der Sektoren unter Windows ?

yjon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
422
huhu

soll für meinen nachbarn den rechner wieder fit machen. beim starten fällt mir schon einiges auf, der vorgang dauer ~6minuten (mindestens) und die festplatte ist auch sehr laut. daten sind egal, es sollte deutlich schneller gehen.

wollte ich windows xp installieren, formattieren vorher natürlich und siehe da, 20gb im ntfs format zu formattieren dauert ~15mins, also auch nicht normal. am ende des formattierens meint das setup das xp nicht auf dieser partition installiert werden kann.

nun ist die platte bei mir drin, hier formatiert und mit scandisk prüfen. da aber keine dateien drauf sind sollte dies also auch sehr flott von statten gehen. die phasen 1-3 hab ich gar nid gesehen ^^ naja und nun hängts bei der phase 4.fehlerhasfte sektoren suchen/wiederherstellen ist aktiviert, kann mir also denken das einige sektoren defekt sind.

gibt es also ein tool mit dem ich weiss ob sektoren defekt sind und wenn ob ich sie auch wieder herstellen kann wenn es mit dem windows tool nicht geht ? oder muss ich da ein LL format machen?

danke euch

/edit
ist eine ExcelStor Technology ES3220
/end
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.592
Defekte Sektoren sind defekt und werden nicht wiederhergestellt sondern als defekt markiert und dann keine Daten mehr darauf geschrieben. Bevor Du also lange danach suchst, mach lieber sofort ein LoLevelFormat, geht genauso schnell, Daten sind ja sowieso keine drauf. Oder möchtest Du noch etwas von den gelöschten Daten zurück haben?
Wenn XP sich nicht installieren lässt, mach eine Fat32 Partition und installiere alles und konvertiere es in Windows anschliessend zu NTFS, das klappt ohne Datenverlust.
 
G

Green Mamba

Gast
immer augen auf im straßenverkehr! ;)
hier findest du das entsprechende tool. ich würds direkt damit machen. alles andere hat keinen sinn. nur ein ll-format setzt auch die defekten sektoren ordentlich zurück. erfahrungsgemäss ist es aber damit nicht getan, da defekte sektoren meist durch hardware-defekte entstehen.
kann am kabel liegen, aber auch genausogut an einer sterbenden platte.
das ll-format dauert so etwas länger als 1h/gigabyte. bei 120gb so ~15h!
 

yjon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
422
die daten sind ja eh weg, sollten ja auch. mh dann mach ich nen LL format und hoffe das es dadurch besser geht.

hehe, ja die platte ist "etwas" älter ;)

danke euch

/edit
kann ich auch das tool von maxtor verwenden? 1. kenn ich das und 2. ist das von ibm "nicht gut" ...

weil kann irgendwie kein LL format machen, das steht nirgends.
/end
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Green Mamba

Gast
das geht auf jeden fall mit powermax. wenn du sicher gehn willst, dann würde ich das schon mit dem tool des herstellers machen! und zieh alle stecker von anderen laufwerken ab dabei!
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Viel Vertrauen solltest du zu diesem Laufwerk aber nicht mehr haben.
Defekte Sektoren sind physikalische Defekte der Magnetischen Schicht - diese Defekte lassen sich nicht reparieren. Auch ein Low-Level Format ändert daran nichts. Die Sektoren werden nur von der weitern Benutzung ausgeschlossen. Früher oder später werden weitere defekte Sektoren auftauchen, dann geht das alles wieder von vorne los.

Bye,
 
G

Green Mamba

Gast
nicht unbedingt, kann auch durch ein defektes kabel oder defekten ide-controller oder sogar treiber kommen.
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Welche Gründe als Auslöser dafür in Frage kommen - mag sein, daß ein Kabel oder ein Controller dafür verantwortlich ist. Defekte Sektoren als solche sind jedoch pysikalische Beschädigungen der Magnetschicht.

Bye,
 
G

Green Mamba

Gast
nein, eben nicht. das heißt nur dass ein schreibversuch auf diesem sektor fehlgeschlagen ist. das kann eben auch durch andere defekte geschehen wie kaputtes kabel. das lag in dem fall nicht an der magnetschicht.
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Ich glaube wir reden da ein bißchen aneinander vorbei. Schlägt ein Schreibzugriff fehl, kann das natürlich verschiedene Ursachen haben - habe ich im letzten Beitrag auch schon so geschrieben.

Ein defekter Sektor hingegen ist eine Beschädigung der Magnetischen Schicht.

Bye,
 
G

Green Mamba

Gast
ich will ja jetzt nicht mit dir ewig lange hier rumdiskutieren. ich habe das gleiche problem erst vor nem halben jahr gehabt mit ner platte. habe relativ lange mit nem ingenieur von maxtor telefoniert.
wenn ein schreibzugriff (durch einen controller-fehler verursacht) fehlschlägt, dann wird dieser sektor als defekt markiert.
wenn die magnetschicht defekt ist, werden die betroffenen sektoren auch genauso als defekt markiert.
ergo ist es schon möglich dass die platte nach einem ll-format wieder bis ans ende dieser tage korrekt funktioniert!
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Zitat von Green Mamba:
ich will ja jetzt nicht mit dir ewig lange hier rumdiskutieren.
Ich auch nicht - schön daß wir uns da schon mal einig sind. :D
Zitat von Green Mamba:
ich habe das gleiche problem erst vor nem halben jahr gehabt mit ner platte. habe relativ lange mit nem ingenieur von maxtor telefoniert.
wenn ein schreibzugriff (durch einen controller-fehler verursacht) fehlschlägt, dann wird dieser sektor als defekt markiert.
wenn die magnetschicht defekt ist, werden die betroffenen sektoren auch genauso als defekt markiert.
Ok, dann brauchen wir darüber auch nicht weiter zu diskutieren. Deine Aussage ist korrekt, meine ebenso.
Zitat von Green Mamba:
ergo ist es schon möglich dass die platte nach einem ll-format wieder bis ans ende dieser tage korrekt funktioniert!
Möglich ja, einer solchen Platte jedoch Vertrauen schenken und darauf Daten speichern - die Entscheidung muß jeder selbst treffen. Ich würde das nicht tun.

Bye,
 

yjon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
422
also ... der advanced test wurde erfolgreich abgeschlossen allerdings wurds am anfang des tests so 15minuten recht laut, im moment surrt sie leise vor sich hin. ist grade am anfang der LL formatierung.

aber die hoffnung besteht noch. desweiteren wird der rechner nur als 2. rechner eingesetzt, also recht selten.

danke euch für die aufklärung ;)
 
Top