Tool zum Überwachen von Festplattenzugriffen gesucht

samoth

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
23
Hi,

manchmal rödelt sich mein Rechner halbtot und gräbt dabei (so hört sich's an!) tausender Megabytes auf seinen Festplatten um.

In Zeiten von Wurm&Co macht mich das mitunter sehr mißtrauisch, doch der Taskmanager gibt nur über CPU- und Speichernutzung Auskunft.

Kennt vielleicht jemand ein Monitoring-Tool, mit dem sich (wie auch immer) darstellen lässt, welcher Prozess auf welche Festplattendaten zugreift?

Herzlichen Dank für konstruktive Vorschläge....
samoth
 

samoth

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
23
Hi PCB,

danke für den wirklich guten Tipp.

Das erste Tool scheint recht komplex, ich versuch mich mal reinzudenken... aber der ProzessExplorer ist wirklich äußerst hilfreich und bringt endlich mal etwas Licht ins Dickicht von who is who der Prozesssuppe...

Vielen Dank!
 
Top