Traffic Programm

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
#3
Moin!
Das ist leider Shareware für 30Tage. Gibts da nicht auch ein Freeware-Tool für??? Eines was nur den Traffic des laufenden Monats immer addiert? Hab nämlich ne Flat die auf den Traffic von 1GB beschränkt ist. Könnte ich auch gut gebrauchen...
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#4
Original erstellt von Kinderschreck
Moin!
Das ist leider Shareware für 30Tage. Gibts da nicht auch ein Freeware-Tool für??? Eines was nur den Traffic des laufenden Monats immer addiert? Hab nämlich ne Flat die auf den Traffic von 1GB beschränkt ist. Könnte ich auch gut gebrauchen...
Ist das die Flat von 1&1? Da sollte aber so etwas dabei sein!
Stand jedenfalls in der Werbung!!
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
#5
Moin!

Nein, nicht von 1&1, ist von nem lokalen Anbieter. Da kann ich meinen Traffic auch online abrufen, aber die refreshen das nur einmal am Tag und ich wollte außerdem mal schauen, ob die vieeleicht "großzügig" aufrunden.
 
U

Unregistered

Gast
#6
Hi!

Ich hab Cablemodem (lokaler Angbieter) und bräuchte so ein Programm auch.

Da mein Anbieter noch keine HP zum Traffic anschauen hat,möchte ich mal wissen wieviel man so verbraucht.

sagen wir mal:

1 Stunde surfen ungefähr?
1 Stunde Counterstrike spielen oder Diablo 2 im Battlenet
 

Trash

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
265
#7
wo is das prob?

HÄ? wo ist das Problem wenn das Ding ne 30 Tage Begrenzung hat, dann lädst Du Dir Daykill runter oder crackst die Seriennummer oder suchst Dir ne Seriennummer, es gibt soviele Suchmaschinen dafür....Daykill hab ich irgendwann mal bei MediaXplosion.de gesehen, weiss aber nicht ob das mit allen Progs funzt...
 

Peer69

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
435
#8
also

Mich würde überhaupt mal interessieren ob lokale Anbieter DSL oder ähnliches Anbieten, wenn lt Telekom der Anschluss net möglich ist....

Kann der lokale Anbieter das dann trotzdem?

Is das net von der letzen Meile Abhängig (oder so :-)) )
 
M

Mac_Mario

Gast
#9
Nimm TrafficMonitor! Das protokolliert das Datenaufkommen. Der Zeitraum kann frei definiert werden. Kannst runterladen bei Zdnet z.B.
Gruss
 
Top